DA-Direkt-Autoversicherung – Über 40 Jahre Erfahrung in Versicherungen

Passender Versicherungsschutz durch zwei Tarife

Bei der DA Direkt kann Ihr Auto Ihren Wünschen entsprechend versichert werden.

Bei der DA Direkt kann Ihr Auto Ihren Wünschen entsprechend versichert werden.

Direktversicherer erfreuen sich in Deutschland großer Beliebtheit. Im Gegensatz zu herkömmlichen Versicherern werden keine Außendienstmitarbeiter beschäftigt und Kunden können sich nicht persönlich an Servicebüros wenden. Stattdessen erfolgt die Kommunikation per Telefon, auf dem Postweg oder online, was für viele Versicherungsnehmer sehr bequem ist.

Da keine Außendienststellen finanziert werden müssen, sparen Direktversicherer viel Geld. Dies wird in der Regel an den Kunden weitergegeben: Viele dieser Versicherungen sind besonders günstig. Ein solcher Direktversicherer ist die DA Direkt, welche zur Zurich Insurance Group gehört.

Neben einer Rechtsschutz-, privaten Haftpflicht-, Hausrat- sowie Unfallversicherung bietet die DA Direkt auch eine Autoversicherung an. Welche Leistungen Kunden erwarten können, erfahren Sie im folgenden Ratgeber.

Benutzen Sie jetzt unseren Kfz-Versicherungsvergleich

Schutz der Da Direkt: Kfz-Haftpflichtversicherung, Teil- und Vollkasko

Die DA-Direkt-Autoversicherung springt bei einem Schaden ein.

Die DA-Direkt-Autoversicherung springt bei einem Schaden ein.

Mit der Kfz-Versicherung der DA Direkt können Sie sich und Ihr Fahrzeug Ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechend absichern. Den Basisschutz stellt die Kfz-Haftpflichtversicherung dar. Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um eine Pflichtversicherung. Ohne eine solche Versicherung darf ein Auto nicht am Straßenverkehr teilnehmen.

Die DA-Direkt-Kfz-Haftpflicht springt ein, wenn Sie bei der Benutzung Ihres Fahrzeugs eine andere Person schädigen. Touchieren Sie etwa beim Ausparken ein anderes Auto, kommt der Haftpflichtschutz der DA-Direkt-Autoversicherung für die Reparatur des beschädigten Fahrzeugs auf. Die Pauschaldeckung liegt bei 100 Millionen Euro.

Möchten Sie zusätzlich Ihr eigenes Fahrzeug absichern, müssen Sie außerdem eine Kaskoversicherung abschließen. Die Teilkasko übernimmt etwa Schäden, die durch einen Wildunfall oder Brand bzw. Explosion entstanden.

Die Vollkasko stellt demgegenüber den umfangreichsten Schutz dar. Diese springt auch dann ein, wenn Sie Ihr Auto selbst beschädigt haben. Das Besondere an der DA-Direkt-Autoversicherung: Sie können bei allen genannten Versicherungsarten zwischen zwei unterschiedlichen Tarifen wählen. Die „Basis“-Option stellt den grundlegenden, günstigen Schutz dar, während der „Komfort“-Tarif eine umfassendere Absicherung gegen Aufpreis bietet. So ist etwa die Mallorca-Police, der Versicherungsschutz für Mietwagen im Ausland, im „Basis“-Tarif nicht enthalten, dafür aber bei der Option „Komfort“ im Preis inbegriffen.

Für zusätzliche Absicherung sorgt der von DA Direkt angebotene Schutzbrief. Mit diesem sind Kunden in ganz Europa sicher unterwegs. Sollte es zu einer Panne kommen, werden Sie schnell abgeschleppt. Nach einem Unfall werden etwa die Bergungskosten übernommen. Sollten Sie während der Dauer der Reparatur Ihres Autos einen Mietwagen benötigen, wird Ihnen dieser gestellt.

Sie können auch Zweiräder versichern. Die DA-Direkt-Motorradversicherung schützt Ihr Bike. Neben der Kfz-Haftpflicht wird zusätzlich eine Teilkaskoversicherung für Kunden angeboten.

So melden Kunden der Autoversicherung der DA Direkt einen Schaden

Nach einem Schaden – etwa durch einen Auffahrunfall – ist schnelles Handeln wichtig. Sie können die Mitarbeiter der DA-Direkt-Autoversicherung auf folgenden Wegen über einen Schaden informieren:

  • Rund um die Uhr ist der telefonische Schadenservice der DA-Direkt-Kfz-Versicherung unter der Rufnummer 0228 2682666 zu erreichen.
  • Des Weiteren können Sie der Versicherung einen Schaden bequem online melden. Wählen Sie hierzu zunächst aus, ob es sich um einen Kfz-Haftpflicht- oder einen Kaskoschaden handelt. Im Anschluss können Sie das entsprechende Formular ausfüllen. Ihre Angaben werden dann weitergeleitet und bearbeitet.

Wie können Sie die DA-Direkt-Autoversicherung kündigen?

DA-Direkt-Autoversicherung: Berechnen Sie vorher die Beiträge und vergleichen Sie diese mit anderen Anbietern.

DA-Direkt-Autoversicherung: Berechnen Sie vorher die Beiträge und vergleichen Sie diese mit anderen Anbietern.

Eine gute Versicherung sollte durch ein ansprechendes Preis-Leistungsverhältnis überzeugen. Haben Sie Beiträge berechnen lassen und einen besseren Anbieter gefunden oder sind Sie im Allgemeinen nicht mehr zufrieden, müssen Sie vor dem Wechsel jedoch zunächst Ihren bestehenden Vertrag bei der DA-Direkt-Kfz-Versicherung kündigen.

Bei der Kündigung einer Kfz-Versicherung ist eine Frist von einem Monat einzuhalten. Allerdings ist Folgendes zu beachten: Eine ordentliche Kündigung ist nur zum Ende des Versicherungsjahres am 31. Dezember möglich. Unter Einhaltung der Kündigungsfrist bedeutet dies, dass die Kündigung spätestens am 30. November bei der DA Direkt eingegangen sein muss.

In bestimmten Situationen können Sie jedoch von Ihrem Sonderkündigungsrecht bei der DA-Direkt-Autoversicherung Gebrauch machen. In diesem Fall müssen Sie nicht auf das Ende des Versicherungsjahres warten, bis Sie Ihren Vertrag auflösen können. Sie haben unter anderem ein Sonderkündigungsrecht, wenn es zu einer Beitragserhöhung kommt und die Leistungen dabei nicht verbessert werden.

Tipp: Beiträge berechnen und vergleichen

Bevor Sie sich für einen Versicherer entscheiden, sollten Sie einen Versicherungsvergleich durchführen. Die vielen Anbieter auf dem Markt heben sich nicht nur preislich voneinander ab, auch bezüglich der angebotenen Leistungen bestehen oftmals gravierende Unterschiede. Sie können ein unverbindliches Angebot von der DA-Direkt-Kfz-Versicherung bequem online berechnen lassen und dann mit anderen Versicherern vergleichen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (65 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar