ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Württembergische Kfz-Versicherung – Schutz der Wüstenrot

Der Fels in der Brandung: Die Württembergische Autoversicherung

Die Württembergische Kfz-Versicherung sichert Sie im Straßenverkehr ab.

Die Württembergische Kfz-Versicherung sichert Sie im Straßenverkehr ab.

Der Slogan „Der Fels in der Brandung“ ist vielen Deutschen bekannt. Seit dem Jahr 1991 wirbt die Württembergische mit diesem eindrücklichen Satz. Vielen mag nicht bewusst sein, wie weit die Wurzeln des Versicherers in die Vergangenheit reichen. Als Ursprung gilt die „Württembergische Privat-Feuer-Versicherungs-Gesellschaft“, welche im Jahr 1828 in Stuttgart gegründet wurde.

Im Laufe der Jahre hat sich die Wüstenrot & Württembergische AG – kurz W&W genannt – zu einem großen Konzern entwickelt. Der heutige Unternehmenssitz liegt in Stuttgart, der Hauptstadt des Bundeslandes Baden-Württemberg. Das Tochterunternehmen „Württembergische Versicherung AG“ bietet viele unterschiedliche Schaden- und Unfallversicherungen an.

Auch die Württembergische Kfz-Versicherung gehört zum Produktportfolio des Versicherers der Wüstenrot. Welche Leistungen umfasst die Autoversicherung, welche die Württembergische anbietet? Wie können Sie einen Schaden melden? Wodurch zeichnet sich die Württembergische Kfz-Haftpflichtversicherung aus? Erfahren Sie hier mehr!

Welche Formen der Kfz-Versicherung bietet die Württembergische an?

Die Kfz-Haftpflichtversicherung, welche die Württembergische anbietet, gehört zu den deutschen Pflichtversicherungen. Jedes zugelassene Fahrzeug muss über einen solchen Versicherungsschutz verfügen. Die Kfz-Haftpflicht springt ein, wenn Sie einen Unfall selbst verschulden. Kommt es zu Schäden an einem anderen Fahrzeug, übernimmt die Württembergische Kfz-Versicherung die anfallenden Kosten.

Bei der Pkw-Haftpflicht können Sie zwischen zwei Tarifen wählen: dem „KompaktSchutz“ und dem „PremiumSchutz“. Bei beiden Versicherungen beträgt die pauschale Deckungssumme 100 Millionen Euro, allerdings unterscheiden sich die Summen, die für die einzelnen betroffenen Personen übernommen werden. Im günstigeren „KompaktSchutz“ sind dies 8 Millionen Euro, im „PremiumSchutz“ sogar 15 Millionen Euro. Hier sind außerdem die unbegrenzt gültige Mallorca-Police – der Mietwagenschutz im Ausland – sowie der Ausland-Schaden-Schutz im Preis inbegriffen.

Möchten Sie außerdem Ihr eigenes Auto absichern, bietet die Württembergische Kfz-Versicherung zusätzlich Kaskoversicherungen an. Auch bei der Teil- bzw. Vollkasko können Sie zwischen dem „KompaktSchutz“ und dem „PremiumSchutz“ wählen.

Die Teilkaskoversicherung der Württembergischen schützt Sie beispielsweise nach Zusammenstößen mit Tieren sowie Schäden durch Tierbisse, Sturm, Hagel, Brand und Explosion. Die Vollkasko umfasst sämtliche Leistungen der Teilkasko und springt außerdem auch dann ein, wenn Sie selbst einen Unfall verursacht haben.

Wenn Sie sich für die Preise des Anbieters interessieren, können Sie den Kfz-Versicherungsrechner, den die Württembergische auf ihrer Homepage anbietet, nutzen. Nachdem Sie Angaben zu Ihrer Person und dem zu versichernden Fahrzeug online gemacht haben, werden Ihnen die Preisinformationen per Post zugeschickt. Alternativ kann ein Berater vor Ort im persönlichen Gespräch die Höhe der Versicherungsprämie erörtern.

Sie sind sich unsicher, welche der vielen Versicherungen auf dem Markt die richtige für Sie ist? Häufig kann es hilfreich sein, sich darüber zu informieren, wie zufrieden andere Kunden mit dem jeweiligen Anbieter sind. Beispielsweise in Foren im Internet können sich Personen über die Württembergische Kfz-Versicherung und Erfahrungen mit ihrem Schadenservice austauschen.

Württembergische Versicherung: Kfz-Schaden melden

Schneller Schadenservice: Die Württembergische erreichen Sie 24 Stunden täglich per Telefon.

Schneller Schadenservice: Die Württembergische erreichen Sie 24 Stunden täglich per Telefon.

Wurden Sie beispielsweise in einen Auffahrunfall verwickelt, sollten Sie möglichst zeitnah eine Schadensmeldung durchführen. Die Württembergische Kfz-Versicherung können Sie im Fall der Fälle auf unterschiedlichen Wegen kontaktieren:

  • Die kostenlose Schadenhotline des Versicherers erreichen Sie unter der Rufnummer 00800 81 82 2000. Die Mitarbeiter sind 24 Stunden täglich für Sie erreichbar.
  • Ist die Verbindung zu dieser Nummer nicht möglich, können Sie zum Festnetztarif die +49 711 662 721912 wählen.
  • Ist Ihnen eine persönliche Beratung vor Ort wichtig, können Sie den Schaden auch bei einem der vielen Berater melden.

Der Schadenservice, den die Württembergische Kfz-Versicherung anbietet, punktet außerdem mit einer besonderen Leistung: der EasyClaim-App. Nachdem Sie einen Schaden telefonisch durchgegeben haben, können Sie mit dieser unkompliziert und schnell die anfallenden Reparaturkosten berechnen lassen.

Hierzu müssen Sie die Ihnen mitgeteilte Schadennummer, Ihre E-Mail-Adresse sowie den Kilometerstand Ihres Fahrzeuges eingeben. Anschließend müssen Sie die Zulassungsbescheinigung und den Schaden im Detail fotografieren sowie eine 360-Grad-Aufnahme Ihres Wagens anfertigen. Nachdem Sie die Daten abgeschickt haben, erhalten Sie innerhalb von zwei Stunden nähere Informationen zur Schadenhöhe. Diese App können Sie sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte herunterladen.

Zusätzlich bietet die Württembergische eine Motorradversicherung an, damit Sie auch mit Ihrem Zweirad bestens abgesichert sind. Auch hier können Sie die gesetzlich vorgeschriebene Kfz-Haftpflichtversicherung durch einen Teil- bzw. Vollkaskoschutz erweitern.

Erweitern Sie die Württembergische Kfz-Versicherung mit individuellen Bausteinen

Zusätzlich zu den angebotenen Leistungen können Sie die Württembergische Kfz-Versicherung mit speziellen Bausteinen an Ihre Bedürfnisse anpassen. Hierzu gehören unter anderem die folgenden Optionen:

  • Notfall-Service: Ein im Auto angebrachter Unfallmeldestecker erfasst vollautomatisch Zusammenstöße und benachrichtigt die Einsatzkräfte, damit Ihnen so schnell wie möglich geholfen wird.
  • Schutzbrief Classic: Nach einer Panne oder einem Unfall können Sie zeitnah mit Hilfe rechnen. Beispielsweise werden Bergungskosten übernommen oder der Rücktransport eines defekten Autos organisiert.
  • Fahrer-Schutz: Haben Sie als Fahrer einen Unfall verursacht, kommt die Versicherung für den Personenschaden auf und übernimmt zum Beispiel den Verdienstausfall oder zahlt Schmerzensgeld aus.
  • Rabatt-Schutz: Bei einem gemeldeten Schaden im Jahr wird keine Rückstufung Ihrer Schadenfreiheitsklasse durchgeführt.
  • Werkstatt-Bindung: Nachdem Sie die Württembergische Kfz-Versicherung über einen Schaden informiert haben, übernimmt diese alle erforderlichen Schritte rund um die Reparatur. Alle Arbeiten werden in einer geprüften Partnerwerkstatt durchgeführt. Des Weiteren wird Ihr Fahrzeug als besonderer Service sowohl von innen als auch von außen gereinigt, bevor Sie es zurückerhalten.
Der Versicherer mit Sitz in Stuttgart bietet außerdem eine Rechtsschutzversicherung an. Diese können Sie gegen Aufpreis um spezielle Bausteine erweitern und so an Ihre Bedürfnisse anpassen. Hierzu gehört auch der Württembergische Verkehrsrechtsschutz. Dieser bietet Ihnen Schutz bei rechtlichen Auseinandersetzungen rund um das Thema Straßenverkehr.

Wie können Sie die Württembergische Kfz-Versicherung kündigen?

Die Württembergische Kfz-Haftpflichtversicherung kommt für Schäden auf, die Sie anderen Personen zufügen.

Die Württembergische Kfz-Haftpflichtversicherung kommt für Schäden auf, die Sie anderen Personen zufügen.

Möchten Sie die Württembergische Versicherung fürs Auto kündigen, sollten Sie sich als Stichtag den 30. November in den Kalender eintragen. In der Regel können Versicherte nämlich nur zum Ablauf des Versicherungsjahres (31. Dezember) kündigen. Da die Kündigungsfrist einen Monat beträgt, muss Ihr Schreiben also spätestens am 30. November bei der Württembergischen eingehen.

In manchen Fällen ist es jedoch auch möglich, die Württembergische Versicherung für Kfz vorzeitig zu kündigen. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn es zu einer Beitragserhöhung ohne Leistungserweiterung oder einem Fahrzeugwechsel kommt.

Auch nachdem die Württembergische Kfz-Versicherung einen Schaden reguliert hat, ist eine vorzeitige Kündigung möglich. In diesen Fällen beträgt die Frist auch einen Monat.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (43 Bewertungen, Durchschnitt: 4,21 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar