Bußgeldstelle Mettmann: Wo sind die Instanzen in diesem Landkreis?

Von Sandra, letzte Aktualisierung am: 26. August 2019

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Bußgeldstelle vor Ort: Wer im Kreis Mettmann zuständig ist

Bußgeldstelle in Mettmann: Die Kreisstadt gehört zu Düsseldorf.

Bußgeldstelle in Mettmann: Die Kreisstadt gehört zu Düsseldorf.

In Mettmann gibt es im Hinblick auf die Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten eine wichtige Instanz: Die Kreisverwaltung Mettmann. Den meisten Verbrauchern sind Bußgeldstellen vor allem vor dem Hintergrund von Verkehrsordnungswidrigkeiten bekannt. Doch auch in anderen Rechtsgebieten wird die Bußgeldstelle Mettmann bei Verstößen gegen die öffentliche Ordnung aktiv. Zum Beispiel im Gewerberecht oder Umweltrecht.

Es findet dabei immer eine Zusammenarbeit zwischen Polizei und Bußgeldstelle statt. Denn zunächst werden Verstöße von den zuständigen Polizeibeamten des jeweiligen Landkreises erfasst und gemeldet, bevor eine Bußgeldbehörde tätig werden kann.

Dementsprechend ist auch die Bußgeldstelle in Mettmann per Telefon für die Kollegen der Polizei erreichbar, um eine reibungslose Zusammenarbeit zu gewährleisten. Aber auch Verbraucher können die Bußgeldstelle in Mettmann zu bestimmten Öffnungszeiten aufsuchen oder telefonisch Kontakt aufnehmen. Auf postalischem Weg kann die Behörde ebenfalls kontaktiert werden.

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Was sind die Aufgaben der Bußgeldstelle Mettmann?

Von der Kreisverwaltung in Mettmann werden laut eigener Zielsetzung vor allem folgende Rechtsgebiete betreut:

  • Verkehrsrecht
  • Gewerberecht
  • Umweltrecht
  • Lebensmittelrecht
  • Jagdrecht
  • Reitrecht
Die Bußgeldstelle in Mettmann kümmert sich im Verkehrsrecht u.a. um Bußgeldbescheide.

Die Bußgeldstelle in Mettmann kümmert sich im Verkehrsrecht u.a. um Bußgeldbescheide.

Im Verkehrsrecht können es zum Beispiel Verstöße gegen die geltenden Vorschriften der Straßenverkehrsordnung sein, mit denen sich die Kreisverwaltung in Mettmann auseinandersetzt.

Die zuständigen Beamten im Bereich des Umweltrechts werden beispielsweise bei Fällen von Umweltverschmutzung tätig.

Im Lebensmittelrecht geht es u.a. um die Einhaltung lebensmittelrechtlicher Vorschriften, bei deren Nichteinhaltung die Bußgeldstelle Mettmann in Zusammenarbeit mit den Kollegen der Polizeibehörde enstprechende Maßnahmen ergreifen kann.

Kreis Mettmann: Bußgeldstelle als Kontakt

 Adres­seKontakt
Kreis Mett­mannHaus­an­schrift
Buß­geld­stel­le

Ver­wal­tungs­ge­bäu­de 1
Düs­sel­dor­fer Stra­ße 26
40822 Mett­mann

Post­an­schrift
Post­fach
40806 Mett­mann
Tele­fon
02104/ 99-1535
02104/ 99-1536 (bei ei­nem Ein­spruch)

Fax
02191/16-3261

E-Mail
bussgeldstelle@kreis-mettmann.de

Homepage
www.kreis-mettmann.de
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...
Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.