Menü

Bußgeldstelle Bochum: Öffnungszeiten und Kontakt

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 4. September 2021

Stadt Bochum: Bußgeldstelle im Rechtsamt

Die Bußgeldstelle Bochum bearbeitet Bußgeldverfahren aufgrund von Ordnungswidrigkeiten.
Die Bußgeldstelle Bochum bearbeitet Bußgeldverfahren aufgrund von Ordnungswidrigkeiten.

Wenn Verkehrsteilnehmer gegen die Straßenverkehrsordnung verstoßen, hat dies in der Regel Konsequenzen. Bei Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr kommen diese in Form von Bußgeldern, Punkten in Flensburg und Fahrverboten.

Doch wenn zum Beispiel die Polizei einen Verkehrsverstoß feststellt und aufnimmt, wie geht es dann weiter? Für die Stadt Bochum ist die Bußgeldstelle im Rechtsamt für die Bearbeitung von Bußgeldverfahren zuständig.

Dort laufen die Ordnungswidrigkeiten zusammen und von dort werden die Anhörungen und Bußgeldbescheide an die entsprechenden Fahrer verschickt. Die Bußgeldstelle Bochum hat somit auch die Aufgabe, auf der Grundlage des Bußgeldkatalogs die genaue Sanktion im Einzelfall festzulegen.

Ansprechpartner im Bußgeldverfahren: Die Bußgeldstelle Bochum

Die Bußgeldstelle Bochum bearbeitet Ordnungswidrigkeiten des fließenden und stehenden Verkehrs. Somit ist sie zum Beispiel nicht nur für Geschwindigkeitsüberschreitungen oder Rotlichtverstöße zuständig, sondern auch für Parkverstöße.

Sollten Sie ein Bußgeld aus Bochum erhalten haben, mit dem Sie nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einzulegen. Ist dieser begründet, können Sie auf diese Weise möglicherweise einem Bußgeld, Punkten oder einem Fahrverbot entgehen.

Falls Sie Unterstützung beim Einspruch benötigen, können Sie sich an einen Anwalt für Verkehrsrecht wenden. Dieser kann den Bescheid für Sie prüfen und eine konkrete Einschätzung geben, ob ein Einspruch sich in dem Fall lohnt oder nicht.
Stadt Bochum: Die Bußgeldstelle kann bei Fragen zum Bußgeld kontaktiert werden.
Stadt Bochum: Die Bußgeldstelle kann bei Fragen zum Bußgeld kontaktiert werden.

Im Übrigen können Sie sich bei allen Zweifeln und Fragen zum Bußgeldverfahren direkt an die Bußgeldstelle Bochum wenden.

Kontakt mit der Bußgeldstelle Bochum aufnehmen

Sie möchten in Kontakt treten mit der Bußgeldstelle in Bochum? Die Bochumer Bußgeldstelle ist ein Fachbereich des Rechtsamtes.

Öffnungszeiten der Bußgeldstelle im Rechtsamt:

  • Montag und Dienstag: 8 bis 13 Uhr
  • Donnerstag: 8 bis 18 Uhr

Adresse und Kontaktinformationen:

Adresse:

Bußgeldstelle
Marienplatz 2
44777 Bochum

Telefon: 0234 910-6388

Fax: 0234 910-796437

E-Mail: bussgeldstelle@bochum.de

Homepage: bochum.de

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,57 von 5)
Bußgeldstelle Bochum: Öffnungszeiten und Kontakt
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2021 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.