Verkehrsamt in Bonn: Zentrale Bußgeldstelle - Bußgeldstellen 2018

Verkehrsamt in Bonn – Zentrale Bußgeldstelle

Bußgeldstelle in Bonn – Welche Behörde ist hier zuständig?

Kontaktaufnahme zur zentralen Bußgeldstelle: Das Verkehrsamt in Bonn kann zum Beispiel auch per Telefon erreicht werden.

Kontaktaufnahme zur zentralen Bußgeldstelle: Das Verkehrsamt in Bonn kann zum Beispiel auch per Telefon erreicht werden.

Das zuständige Verkehrsamt in Bonn ist das Amt für Ordnungswidrigkeiten und Stadtordnungsdienst. Dieses wird sowohl bei allgemeinen Ordnungswidrigkeiten als auch bei Verkehrsordnungswidrigkeiten tätig. Zum Stadtordnungsdienst gehören sowohl der Ordnungsaußendienst als auch der Verkehrsaußendienst.

Das Verkehrsamt in Bonn hat montags und donnerstags jeweils von 8.00 bis 18.00 Uhr und dienstags, mittwochs und freitags jeweils von 8.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.

Sie können die Bußgeldstelle in Bonn auch per Telefon erreichen. Dienstags und mittwochs wird zusätzlich eine telefonische Servicezeit von 13.00 bis 16.00 Uhr angeboten. Bei Kontaktaufnahme per Telefon sollten Sie beachten, dass es für verschiedene Anliegen unterschiedliche Telefonnummern gibt:

  • Ordnungstelefon: 0228 – 77 33 33
  • Verkehrsordnungswidrigkeiten: 0228 – 77 60 77
  • Allgemeine Ordnungswidrigkeiten: 0228 – 77 33 59

Um welche Anliegen kümmert sich das Verkehrsamt in Bonn?

Das Verkehrsamt in Bonn in für verschiedene Angelegenheiten zuständig. Zu folgenden Verstößen im Straßenverkehr werden Fälle vom Verkehrsamt in Bonn bearbeitet:

Das Verkehrsamt in Bonn verschickt bei solchen Verstößen Zeugenfragebögen (Anhörungsbögen) und ist für die Verhängung von Sanktionen wie Verwarnungsgeld, Bußgeld oder Fahrverboten oder von Auflagen wie das Führen eines Fahrtenbuchs zuständig. Außerdem werden durch das Verkehrsamt in Bonn Geschwindigkeitsmessungen einerseits mittels mobilen und andererseits mit stationären Messgeräten durchgeführt.

Ahndung von Parkverstößen durch das Verkehrsamt in Bonn

Bei Parkverstößen ist es häufig der Fall, dass Sie darauf anhand eines Knöllchens darauf hingewiesen werden. Ist dies der Fall, können Sie dem an der Windschutzscheibe befestigten Zettel entnehmen, was Ihnen vorgeworfen wird und welchen Betrag Sie wohin überweisen müssen. Haben Sie Zweifel an dem Tatvorwurf können Sie sich aber auch dazu äußern. Im Anschluss wird der vorliegende Sachverhalt durch das Verkehrsamt in Bonn noch einmal geprüft.

Wurde Ihr Fahrzeug sichergestellt und von einem Abschleppunternehmen abgeschleppt, steckt meist ein Parkverstoß mit Behinderung oder Gefährdung dahinter. In diesem Fall erhalten Sie den dazugehörigen Bußgeldbescheid oder die Verwarnung zu einem späteren Zeitpunkt vom Verkehrsamt in Bonn.

Wie kann ich die Bußgeldstelle in Bonn erreichen?

 AdresseKontakt
Stadt BonnOrdnungswidrigkeiten
Berliner Platz 2
53111 Bonn
Telefon
0228/77-6077

Fax
0228/779619800

E-Mail
stvo@bonn.de

Homepage
www.bonn.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (45 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...