Bußgeldstelle Dortmund: Aufgaben und Kontakt

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Zuständigkeiten der Bußgeldstelle in Dortmund

Bußgeldstelle Dortmund: Auch in dieser Stadt gibt es die Behörde, die Ordnungswidrigkeiten im Verkehr verwaltet.

Bußgeldstelle Dortmund: Auch in dieser Stadt gibt es die Behörde, die Ordnungswidrigkeiten im Verkehr verwaltet.

Die Bußgeldstelle in Dortmund gehört offiziell dem dortigen Rechtsamt an, zu dem unter anderem auch die Abteilung für Haftpflicht- und Versicherungsfragen und das Schiedsamt zählen.

Die Mitarbeiter der Abteilung für Bußgeldangelegenheiten ahnden Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung (StVO), welche in die Zuständigkeit der Stadt fallen. Dazu zählen überwiegend Verkehrsordnungswidrigkeiten, aber auch allgemeine Ordnungswidrigkeiten wie etwa unerlaubte Abfallentsorgung oder das Nichterfüllen der Meldepflicht.

Welche Serviceleistungen Ihnen die Bußgeldstelle Dortmund noch bietet

Sollten Sie einmal innerhalb der Stadt Dortmund gegen geltendes Verkehrsrecht verstoßen haben und infolgedessen einen Bußgeldbescheid erhalten, überweisen Sie den entsprechenden Betrag an das im Schreiben angegebene Konto. Bei der Bußgeldstelle der Stadt Dortmund können Sie darüber hinaus:

  • Einspruch gegen einen Bußgeldbescheid stellen
  • bei einem Fahrverbot Ihren Führerschein abgeben
  • falls Sie damit einverstanden sind, bei geringfügigen Ordnungswidrigkeiten statt des Bußgeldes ein Verwarnungsgeld zahlen
  • bei einem drohenden Bußgeld gegebenenfalls Ratenzahlung beantragen (Nachweis über wirtschaftliche Verhältnisse erforderlich)
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Die Bußgeldstelle in Dortmund ist – wie alle Bußgeldbehörden in Deutschland – bei der Höhe der ausgesprochenen Bußgelder an die im Bußgeldkatalog genannten Beträge gebunden.

Welche Ordnungswidrigkeit mit welchem Bußgeld bestraft wird, entnehmen Sie am besten unserer Bußgeldtabelle zum jeweiligen Thema (z.B. Geschwindigkeitsüberschreitung). Die Höhe des Bußgeldes können Sie übrigens auch ganz einfach mit unserem Bußgeldrechner herausfinden.

Bußgeldstelle der Stadt Dortmund: Anschrift und Öffnungszeiten

Wenden Sie sich am besten an die Bußgeldstelle Dortmund unter der Telefonnummer, die in der Tabelle unten angegeben ist, falls Sie von der Behörde einen Bußgeldbescheid erhalten und Fragen dazu haben. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie die Mitarbeiter der Bußgeldstelle in Dortmund auch per E-Mail oder Fax kontaktieren. Für Punkte, die ins Verkehrszentralregister eingetragen werden, ist die Bußgeldstelle der Stadt Dortmund allerdings nicht zuständig. Verantwortlicher Ansprechpartner hierfür ist das Kraftfahrt-Bundesamt mit Sitz in Flensburg.

 Adres­seKon­taktÖff­nungs­zei­ten
Stadt Dort­mund

Recht­samt
Buß­geld­stel­le Dort­mund

Markt 6-8
44137 Dort­mund
Telefon
0231/ 50-26073

Fax
0231/50-24919

E-Mail
rechtsamt@dortmund.de

Homepage
www.dortmund.de
Mon­tag
08:00–12:00
13:00–15:30

Diens­tag
08:00–12:00
13:00–15:30

Mitt­woch
08:00–12:00

Don­ners­tag
08:00–12:00
13:00–17:00

Frei­tag
08:00–12:00
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,31 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2018 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.