Ausländischen Führerschein umschreiben lassen – Wann ist das nötig?

Beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins
Berechnen Sie jetzt den Preis für die Beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins online.
Mehr Infos →

Wie lange sind ausländische Führerscheine in Deutschland ohne Umschreibung gültig?

Kein internationaler Führerschein: Umschreiben lässt sich nur eine nationale Fahrerlaubnis.

Kein internationaler Führerschein: Umschreiben lässt sich nur eine nationale Fahrerlaubnis.

Die Globalisierung schreitet immer weiter voran. Gemäß Artikel 45 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union muss die Freizügigkeit der Arbeitnehmer innerhalb der EU gewährleistet sein. Das bedeutet, dass EU-Bürger das Recht haben, in einem anderen EU-Staat auf Arbeitssuche zu gehen sowie dort zu leben und arbeiten.

Während es viele Deutsche ins Ausland zieht, lockt die erfolgreiche Wirtschaft auch viele Menschen aus anderen Staaten nach Deutschland. Nicht nur EU-Bürger sind darunter, sondern Personen aus vielen unterschiedlichen Ländern, wie etwa auch den USA.

Wenn eine Person nach Deutschland zieht, stellt sich natürlich schnell die Frage, wie es sich mit ihrer Fahrerlaubnis verhält. Ist diese weiterhin in Deutschland gültig oder müssen Betroffene ihren ausländischen Führerschein umschreiben lassen? Im folgenden Ratgeber erklären wir, welche Regeln für EU-Bürger gelten und was Menschen aus anderen Staaten zu beachten haben.

Regeln zur Umschreibung: Ausländische Fahrerlaubnis aus EU- und EWR-Staaten

Müssen Sie einen ausländischen Führerschein grundsätzlich umschreiben lassen? Für Bürger aus der EU sowie aus Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) – zu Letzteren gehören Island, Liechtenstein und Norwegen – gelten hierbei besondere Regeln. Die Umschreibung einer ausländischen Fahrerlaubnis ist in diesem Fall nicht zwingend nötig.

Besitzen EU- bzw. EWR-Bürger einen gültigen nationalen Führerschein, so dürfen sie mit diesem in Deutschland Kraftfahrzeuge der Klasse führen, für welche die Fahrerlaubnis ausgestellt wurde. Einschränkungen können bei den Bus- und Lkw-Klassen bestehen. Eine Übersetzung des Führerscheins ist in der Regel nicht nötig. Sie müssen einen solchen ausländischen Führerschein auch nicht umschreiben lassen, wenn sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland begründen.

Läuft die Gültigkeit des ausländischen Führerscheins ab, erhalten Sie, wenn Sie einen entsprechenden Antrag stellen, einen deutschen Führerschein der entsprechenden Klassen.
Beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins
Berechnen Sie jetzt den Preis für die Beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins online.
Mehr Infos →

Können Sie einen nicht in der EU ausgestellten Führerschein umschreiben lassen?

Ausländischer Führerschein: Diesen in Deutschland umschreiben zu lassen, ist oft ohne Prüfung möglich.

Ausländischer Führerschein: Diesen in Deutschland umschreiben zu lassen, ist oft ohne Prüfung möglich.

Wie bereits erwähnt, müssen EU-Bürger ihren ausländischen Führerschein nicht umschreiben lassen. Anders verhält es sich jedoch bei Personen aus anderen Staaten. Begründen diese einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland, verliert ihre alte Fahrerlaubnis nach spätestens sechs Monaten ihre Gültigkeit, was eine Umschreibung des Führerscheins nötig macht.

Spätestens nach sechs Monaten müssen Betroffene also die ausländische Fahrerlaubnis umschreiben lassen. Es gelten jedoch keine einheitlichen Regelungen bezüglich der Umschreibung. Ein ausländischer Führerschein aus Drittstaaten wird anders behandelt als ein solcher, der in einem Land ausgestellt wurde, welche in der Anlage 11 zur Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) genannt werden.

In der Regel müssen Personen aus Drittstaaten, die ihren ausländischen Führerschein umschreiben lassen wollen, eine praktische Fahrerlaubnisprüfung für die jeweiligen Klassen ablegen. Wird ein Land jedoch in der Anlage 11 zur FeV aufgeführt, kann ganz oder teilweise auf diese Pflicht verzichtet werden. Momentan gilt diese Regelung für diese Länder:

AusstellungsstaatKlasse(n)theoretische Prüfungpraktische Prüfung
Andorraalleneinnein
AustralienC, Rneinnein
Bosnien und HerzegowinaA1, A, Bneinnein
Französisch-Polynesienalleneinnein
Guernseyalleneinnein
Insel Manalleneinnein
IsraelBneinnein
Japanalleneinnein
Jerseyalleneinnein
Kanadaunterschiedlich je nach Provinz / Territoriumneinnein
Monacoalleneinnein
NamibiaA1, A, B, EB, C1, EC1, C, ECneinnein
Neukaledonienalleneinnein
Neuseeland1, 6neinnein
Republik Korea1, 2neinnein
San Marinoalleneinnein
Schweizalleneinnein
SerbienAM, A1, A2, A, B, BE, C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D und DEneinnein
Singapuralleneinnein
Südafrikaalleneinnein
TaiwanB, BEneinja
Vereinigte Staaten von Amerikaunterschiedlich je nach Bundesstaatunterschiedlich je nach Bundesstaatunterschiedlich je nach Bundesstaat

Welche Unterlagen vorzulegen sind und welche weiteren Voraussetzungen erfüllt werden müssen, um einen ausländischen Führerschein umschreiben zu lassen, sollten Betroffene am besten mit der örtlichen Fahrerlaubnisbehörde absprechen.

Ausländischer Führerschein: Das Umschreiben bringt Kosten mit sich

Möchten Sie einen ausländischen Führerschein umschreiben lassen, erhebt die zuständige Behörde hierfür Gebühren. Diese liegen in der Regel bei etwa 35 bis 50 Euro. Zusätzlich müssen Sie bei der Umschreibung eines ausländischen Führerscheins – je nach Einzelfall – unter anderem mit weiteren Kosten für die Übersetzung der alten Fahrerlaubnis, ein Führungszeugnis, ärztliche Gutachten oder die Fahrprüfung rechnen.

Beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins
Berechnen Sie jetzt den Preis für die Beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins online.
Mehr Infos →

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,36 von 5)
Loading...

121 Kommentare

  1. Disha sagt:

    Ich habe jetz ein Wohnsitz in Deutschland (hier bin seit 8 Monate) und Habe ich eine albanische Führerschein hab ich gefragt in Fahrschule aber ich musste Prüfung in Theorie und Praxis . Praxis kann ich machen, aber theorien kann ich nicht, weil ich habe keine Deutsch.Ich spreche nur albanisch und (bischen Deutsch) keine anders sprache. Was soll ich machen das ich weiter auto fahren könnte.
    Danke

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Disha,

      wenn Sie Auto fahren wollen, müssen Sie den Führerschein umschreiben lassen. Dazu sind die Prüfungen nötig.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

      • Rocco P. sagt:

        Hallo, ich ha e ein Problem, bin Italiener mein Führerschein habe ich erworben 1994 in Italien, da war der Lappen noch Rosa, in Deutschland bin ich seit 1998 umschreiben lassen habe ich mein Führerschein 2004, nun fällt mir jetzt ein ( so spät) da C1 und C1E fehlt!!! Die Zulassung stelle in Deutschland sagt zu mir die haben mein Alten Lappen nicht mehr weil die nur 10 jahren aufbewahren werden die documente, was kann ich tun?? Mir steht doch zu den C1 und C1E oder? Haben sie für mich vielleicht ein link wo ich mich wenden kann? Danke in voraus MFG R.P.

        • bussgeldkatalog.org sagt:

          Hallo Rocco,

          unter Umständen kann Ihnen die italienische Behörde weiterhelfe, welche den alten Führerschein ausgestellt hat.

          Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  2. Goga sagt:

    Guten Tag,
    Ich habe meine Führerschein in Mazedonien gemacht in 2005. In 2013 habe ich eine bulgarische Staatsangehörigkeit bekommen damit auch ein bulgarische Führerschein. Da Bulgarien in EU ist, darf ich mit diese auch in DE fahren? Muss ich die umschreiben lassen oder nein ? Bin seit 2013 in DE.

    Vielen dank und Liebe Grüße

  3. Jen. sagt:

    Hallo,

    Folgendes Problem stellt sich; mein Mann (USA) ist heute das 2te mal durch die Theoretische Prüfung durch gefallen. Nun müsste er es morgen nochmal wiederholen weil sonst der Frist abläuft. Ist das möglich?

    Vielen Dank im Voraus!

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Jen,

      eine nicht bestandene Prüfung kann in der Regel nicht sofort wiederholt werden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  4. Andrea sagt:

    Hallo,
    Ist es war, dass man seit kuerzlich, auch einen Mazedonischen fuehrerschein ueberschreiben kann? Seit wann ist dieser Artikel?
    Danke im voraus.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Andrea,

      derzeit ist noch nicht offiziell beschlossen worden, mazedonische Führerscheine in Deutschland anzuerkennen. Aber es wird immerhin darüber verhandelt.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  5. Sabu sagt:

    Habe aus mekedonijen gehört das die deutsch die fuhreschein anekan habe ist es richtig,ich habe noch drei monate zur fahren

    Mit freundlichen Grüßen

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Sabu,

      noch wird der mazedonische Führerschein nicht in Deutschland anerkannt. Nach unserem Kenntnisstand sind die entsprechenden Verhandlungen noch nicht abgeschlossen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  6. Emre sagt:

    Hallo

    Ich habe einen türkischen Führerschein und ziehe bald nach Deutschland um. Ich habe vor in Deutschland sobald wie möglich ein Auto zu kaufen und dabei den üblichen Umschreibungsprozess durchzulaufen; nämlich Anmeldung bei einer Fahrschule und Umschreibung spätestens am Ende der 6-monatigen Frist (beginnend nach der Wohnsitzverlegung).

    Meine Frage ist, ob ich mit meinem türkischen Führerschein dazu berechtigt bin bereits vor der Umschreibung ein Auto in Deutschland zu kaufen/führen und ob mein Führerschein bei Anmeldung Fahrschule/Umschreibung gleich entfällt? Anders gesagt, bleibt mein TR-Führerschein nach der Anmeldung für eine Umschreibung weiterhin für 6 Monate gültig. Denn es macht ja sonst keinen Sinn vor der Umschreibung ein Auto zu kaufen.

    Vielen Dank!

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Emre,

      die Frist der sechs Monate bezieht sich, wie Sie richtig gesagt haben, ab der Wohnsitzverlegung – und nicht mit der Anmeldung bei einer Fahrschule. In dieser Zeit sind Sie in der Regel zu allem berechtigt, was mit dem Führerschein auch sonst einher geht. Insofern sollte es eigentlich auch möglich sein, ein Fahrzeug zu erwerben und dieses zu führen.

      Bei weiteren Fragen diesbezüglich sollten Sie sich an die Fahrerlaubnisbehörde wenden oder auch bei Ihrer Fahrschule nachfragen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  7. Eljmedin sagt:

    Hallo . Ich habe mazedonische führerschein kann ich umbschreiben machen ?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Eljmedin,

      bislang wird der mazedonische Führerschein in Deutschland nicht anerkannt, auch wenn derzeit über eine offizielle Anerkennung verhandelt wird. Das bedeutet, dass Sie vor der Umschreibung eine Fahrerlaubnisprüfung ablegen müssten.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  8. Jackson sagt:

    Guten Tag,

    gibt es eine Regelung für saisonal in Deutschland aufhaltende Buerger eines Drittstaates?

    Situation: Studium in Deutschland (insgesamt laenger als 6 Monate), aber zwischendurch laengerer Aufenthalt im Heimatland (EU-Drittland). Waehrend (Wieder-)Aufenthalt in DE Unfall (Teilschuld, keine Verletzten) im Mietauto. Ist das „Fahren ohne Fahrerlaubnis“ oder nicht?
    Haette eine Umschreibung des Fuehrerscheins erfolgen muessen?
    Wenn nicht, wuerden dazu Nachweise ueber Landeseintrittzeiten (Flugtickets etc) ausreichen?

    Vielen Dank,
    Jackson

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Jackson,

      Ihren Beschreibungen nach zu urteilen war die sechs-Monats-Frist zum Zeitpunkt des Unfalles bereits abgelaufen. Diese wird in der Regel auch nur einmal gewährt. Insofern ist es wahrscheinlich, dass Sie gemäß „Fahren ohne Fahrerlaubnis“ sanktioniert werden.

      Ob eine Umschreibung genügt hätte oder nicht, hängt davon ab, in welchem Land der Führerschein ausgestellt wurde. Sie können sich diesbezüglich an einen Anwalt für Verkehrsrecht wenden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  9. Franziska H. sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich beziehe schon seit sehr langer Zeit einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland und arbeite auch hier. Ich besitze einen tschechischen EU-Führerdchein der gerade abgelaufen ist und deshalb war ich auch bei meiner zuständigen Führerscheinstelle um den Führerschein umschreiben zu lassen um einen deutschen Führerschein zu besitzen, nur leider verweigert mir dies die nette Dame an der Führerscheinstelle, sie sagt sie kann mir den nicht umschreiben lassen, weil ich nicht in der tschechischen Republik wohne und ich hier in Deutschland nur einen Führerschein erwerben kann indem ich ihn komplett in Deutschland neu mache. Und sie sagte ich verstöße gegen das Gesetz wenn ich weiter in Deutschland mit meinen tschechischen Führerschein fahre, meine Frage ist ob dies rechtsmäßig ist, das diese Angestellte der Führerscheinstelle in Passau mir das Umschreiben meines EU Führerscheins verweigert?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Franziska,

      Führerscheine aus einem EU-Staat sind bis zum Ablauf ihrer Gültigkeit auch in Deutschland gültig. Liegt Ihr ordentlicher Hauptwohnsitz in Deutschland, sind auch die deutschen Behörden für die Verlängerung zuständig. Sie müssen keinen neuen Führerschein in Deutschland erwerben. Grundsätzlich gilt aber, dass Sie nach Ablauf der Gültigkeit Ihres in Tschechien ausgestellten Führerscheins nicht mehr fahren dürfen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  10. Norbert sagt:

    Morgen,

    ich komme aus Rumänien und ich wohne ubd arbeite seid 6 Jahren hier in Deutschland.
    Mein Führerschein(rumänischen) läuft bald ab. So wie ich es in die obene Artikel verstanden habe, muss ich einfach beantragen und die Gebühren bezahelen. Mehr nicht. Richtig? Oder müssen rumänische Bürger noch zusätzlich irgendwelche Prüfungen legen?
    Danke im voraus.

    MfG
    Norbert

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Norbert,

      da Sie EU-Bürger sind, müssen Sie in der Regel keine Prüfungen absolvieren.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  11. Linda sagt:

    Liebes Bussgeldkatakog-Team,
    mein Freund ist aus Jamaika, lebt aber seit vielen Jahren in Deutschland. Nun wurde ihm von der Fahrerlaubnisbehörde mitgeteilt, dass sein Jamaikanischer Führerschein (gültig, inkl. Beglaubigter Übersetzung, Sehtest und Erstehilfekurs – alle angeforderten Unterlagen sind vorhanden) nicht anerkannt werden kann und er den Führerschein komplett neu machen muss. Bevor der Termin stattfand, wurde er von der Selben Stelle von 2 verschiedenen Mitarbeiterinnen darüber informiert, welche Dokumente er zu erbringen hat, um eine Umschreibung durchzuführen. Nun sind 3 Wochen des „Auf den Termin Wartens“ und einiges an Geld ins Land gegangen und ihm wurde ohne Erklärung eine Umschreibung von einem 3. Mitarbeiter der Stelle verweigert. Wie ist hier die Rechtslage? Woran kann das liegen?
    Danke Ihnen und liebe Grüße
    Linda

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Linda,

      offensichtlich ist es bei der betroffenen Stelle zu bürokratischen, internen Problemen bekommen. Wir dürfen Ihnen keine Rechtsberatung erteilen; Sie können sich jedoch noch einmal mit der Behörde auseinander setzen und diese auf ihre Fehler hinweisen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  12. monika sagt:

    hallo, mein Freund hat ein Brasilianischen Führerschein, er wohnt seit 5 Jahre in Deutschland und hat noch keinen europäischen Führerschein gemacht. Es gibt aber die Möglichkeit dass er sein brasilianischer Führerschein gegen einem Portugiesischer umtauscht. Kann er dann Hier in Deutschland fahren?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Monika,

      die Führerscheine aus EU-Mitgliedsstaaten werden in Deutschland anerkannt.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

    • Carolina sagt:

      Hallo Monika, ich habe auch eine brasilianische Führerschein. Welche ist diese Möglichkeit ein brasilianischer Führerschein gegen einem Portugiesischer umzutauschen? Ich würde gern es auch machen!
      Danke!

  13. Malaj A. sagt:

    Hallo liebes Team,

    mein Neffe ist mit einem Arbeitsvisum aus dem Kosovo am 2.09.17 gekommen .
    Ist hier als Fahrer beschäftigt und so weit ich weiß ist der jetzt abgelaufen ,da er ja nur 6 Monate gültig ist.
    Er hat seinen festen Wohnsitz hier in Deutschland. Die Prüfungen konnte er bisher nicht ablegen ,da er lediglich eine Fiktionsbescheinigung von der Behörde bekam.
    Die eigentliche Aufenthalterlaubnis bekommt er erst in 2 Wochen .
    Wie geht man da jetzt vor wenn der Führerschein schon abgelaufen ist ?
    Mit freundlichen Grüßen
    A. Malaj

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Malaj A.,

      in der Regel darf er erst wieder ein Fahrzeug bewegen, wenn die entsprechende Prüfung abgelegt und die Fahrerlaubnis erteilt wurde.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  14. Sass sagt:

    Gibt es beim Umschreiben des Führerscheins eine Zeitliche Grenze? Also kann z.B. den Führerschein immer noch umschreiben nach einem Jahr Aufenthalt in Deutschland. Mir ist bewusst das man 6Monate mit einem kosovarischer führerschein in DE fahren kann. Aber was ist wenn man erst später den umschreiben lassen will. Geht es noch nach den 6 Monate?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Sass,

      das sollte in der Regel kein Problem darstellen. Grundsätzlich bleibt es Ihnen selbst überlassen, ob und wann Sie Ihren Führerschein umschreiben. Wichtig ist vor allem, dass Ihre Fahrerlaubnis gültig ist.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  15. Katharina D. sagt:

    Hallo Admin,
    Können sie mir bitte mitteilen , ob ich mit meinem Trinidad und Tobago nationalen Führerschein ( seit 2015 ) bin jetzt 20 Jahre alt und fahre 3 Jahre unfallfrei in Deutschland bzw. den anderen EU Ländern fahren darf? Bin seit Juli 2017 in Deutschlang mit erstem Wohnsitz gemeldet . Vielen Dank. Lg. Katharina

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Katharina,

      haben Sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland begründet, ist Ihr nationaler Führerschein noch sechs Monate gültig. Nach Ablauf dieser Frist erlischt seine Gültigkeit. Sie müssen rechtzeitig die Umschreibung beantragen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  16. Vladimir sagt:

    Hallo, im Moment besitze ich einen Russischen Führerschein, die Umschreibung in Deutschland ist eine Abzockerei, da man sich in der fahrschule anmelden muss und die Anmeldung alleine kostet über 100 Euro, falls ich mein Fahrerlaubnis gegen einen Französischen tausche, ob den dann in Deutschland anerkannt wird. Mein Partner ist Franzose und in Frankreich werden die Führerschein einfach gegen französischen getauscht? Und ist die Frage, ob es überhaupt verhandelt wird den Russischen Führerschein ohne die Prüfung in Deutschland umzuschreiben?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Vladimir,

      da Russland nicht in der Anlage 11 zur Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) aufgeführt ist, muss eine Prüfung abgelegt werden, bevor der Führerschein umgeschrieben werden kann. Eine Umschreibung in Frankreich wäre nur möglich, wenn Sie dort einen ordentlichen Wohnsitz begründen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  17. Christoph sagt:

    Hallo war ich war 2016 für 190 tage in Italien. Hatte auch einen Wohnsitz da. Habe meinen Führerschein dort gemacht (ich bin deutscher stattsbürger). Wohne zeit ende 2016 aber wider hier muss ich den Führerschein umtragen lassen

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Christoph,

      wie Sie dem obigen Text entnehmen können, gilt Folgendes: „Besitzen EU- bzw. EWR-Bürger einen gültigen nationalen Führerschein, so dürfen sie mit diesem in Deutschland Kraftfahrzeuge der Klasse führen, für welche die Fahrerlaubnis ausgestellt wurde. Einschränkungen können bei den Bus- und Lkw-Klassen bestehen. Eine Übersetzung des Führerscheins ist in der Regel nicht nötig. Sie müssen einen solchen ausländischen Führerschein auch nicht umschreiben lassen, wenn sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland begründen.“

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  18. Ralf sagt:

    Mahlzeit.
    mein gültiger EU Führerschein (Niederlande) ist von 1991 und wird langsam unschön bzw. zerlegt er sich bald. (1) Was mache ich um einen neuen zu bekommen. Mein alter DREIER mit 7,5t in grau liegt beim Straßenverkehrsamt seit 1988. (2) Ist es möglich das ich den EU Führerschein abgebe und meinen alten „grauen“ erhalte. Staatszugehörigkeit und Wohnort Deutschland.

    Vielen Dank.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Ralf,

      wenden Sie sich hierzu an Ihre örtliche Führerscheinstelle. Sie werden allerdings nicht den alten grauen Führerschein, sondern einen neuen im Scheckkartenformat erhalten.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  19. Meti sagt:

    Guten Tag, wann wird ungefähr mazedonische Führerschein anerkannt in Deutschland?

    • Bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Meti,

      da wir keinen Einfluss darauf haben, können wir Ihnen diese Frage nicht beantworten.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  20. sabine sagt:

    Hallo,

    mein Expartner (Papa meines Kindes) wohnt seit fast 7 Jahren in Deutschland und arbeitet auch hier. Er ist australischer Staatsbürger. Er besitzt einen australischen Führerschein. Was kann er tun, so dass er einen internationalen Führerschein bekommt bzw. seinen umschreiben lassen kann. Den mit seinem jetzigen kann er sich kein Auto leasen bzw. nicht mal einen Vertrag mit Book N Drive abschließen. Vielen Dank!

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Sabine,

      hat eine Person einen Führerschein aus einem nicht-EU-Land und nimmt einen Wohnsitz in Deutschland an, ist der Führerschein noch sechs Monate gültig – danach wird er nicht mehr anerkannt. Betroffene müssen dann einen deutschen Führerschein besitzen – d.h., dass Ihr Expartner mit großer Wahrscheinlichkeit eine deutsche Fahrprüfung ablegen muss. Setzen Sie sich diesbezüglich mit einer örtlichen Fahrerlaubnisbehörde auseinander und erfragen Sie die Details für australische Führerscheine.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  21. Susana sagt:

    Hi ,ich habe Portugisich Führerschein ich wochne in Deutschland 3 Jahre,bis jezt habe ich kein auto aber bald mochte ich ein Auto kaufen und zum Arbei fahren soll ich tauschen für Deusche Führerschein?Oder zu späte ich wüster das nicht. DANKE.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Susana,

      Führerscheine aus der Europäischen Union werden in der Regel ohne Probleme anerkannt. Wenn seine Gültigkeit abläuft, können Sie ihn in einen deutschen umtauschen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  22. Patty sagt:

    Hallo,

    mein Mann kommt aus dem Kosovo und hat einen kosovarischen Führerschein mit dem kann er in D 6 Monate fahren. Wir haben bereits einen Antrag bei der zuständigen Behörde für die Umschreibung gestellt. Jetzt meine Frage: Wie lange dauert das Ganze? Ich meine, der Antrag wurde vor fast 2 Monaten gestellt und bis heute ist nichts bei der Fahrschule oder bei uns eingegangen…

    Warum muss er eine theoretische und eine praktische Prüfung ablegen, wenn er doch vorher 6 Monate lang in D fahren kann? Ist doch voll die Abzockerei…Danke für eine Antwort.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Patty,

      wir sind ein Ratgeberportal ohne Verbindung zu den Behörden. Daher können wir Ihnen leider weder sagen, wie lange die Behörde für die Bearbeitung braucht, noch wieso es bestimmte Regelungen gibt.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  23. Denis sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ich besitze seit 2017 einen Kroatischen Führerschein der aber von Bosnischen umgeschrieben wurde, seit Mai 2017 lebe ich auch in Deutschland. Ist der Führerschein auch gültig? oder muss ich den Umschereiben? damit ich zur Arbeit normal fahren darf.

    Vielen Dank für Ihre Antwort,

    Mit Freundlichen Grüßen,

    Dneis

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Denis,

      da Bosnien nicht zur EU gehört, dürfen Sie nach Annahme Ihres Wohnsitzes in Deutschland in der Regel nur sechs weitere Monate mit Ihrem Führerschein fahren. Danach wird dieser ungültig und Sie benötigen im Regelfall einen deutschen Führerschein. Am besten wenden Sie sich an eine Fahrerlaubnisbehörde und fragen nach, wie es sich in Ihrem Fall verhält.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  24. Mayelyn sagt:

    Ich bin Dominikanerin und möchte meinen Füherschein umschreiben lassen. Die Unterlagen dazu habe ich alle erledigt. Was muss man nun alles in der Fahrschule absolvieren.
    Gruß Mayelyn

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Mayelyn,

      Sie müssen wahrscheinlich sowohl eine theoretische als auch eine praktische Prüfung absolvieren. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Fahrschule vor Ort.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  25. Stefan L. sagt:

    Hallo – ich habe einen mexikanischen Führerschein und gehe bald zurück nach Berlin. Wie lange ist mein Führerschein noch gültig in D und wie wird er umgeschrieben?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Stefan L.,

      allgemein gilt, dass Nicht-EU-Führerscheine nach einer Wohnsitzannahme in Deutschland noch sechs Monate benutzt werden dürfen, danach sind diese ungültig. Sie benötigen dann einen Führerschein aus Deutschland. Bei weiteren Fragen sollen Sie sich mit der Fahrerlaubnisbehörde oder einer örtlichen Fahrschule auseinandersetzen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  26. Hiromi sagt:

    Wie ist die 6-Monats-Frist zu verstehen? Kann ein in Deutschland ansässiger Ausländer ist (mit unbefristetem Aufenthaltserlaubnis) seinen Führerschein jederzeit umschreiben lassen, solange der ausländische Führerschein gültig ist? Ich bin schon einige Jahre in D, bin aber nie Auto gefahren, möchte jetzt den japanischen Führerschein umschreiben lassen.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Hiromi,

      Bürger aus Nicht-EU-Ländern dürfen nach Annahme des Wohnsitzes in Deutschland grundsätzlich nur sechs weitere Monate mit ihrem ausländischen Führerschein fahren. Danach wird dieser ungültig und Sie benötigen einen deutschen Führerschein. Setzen Sie sich diesbezüglich mit einer örtlichen Fahrerlaubnisbehörde in Verbindung und erfragen Sie die Details für Ihren konkreten Einzelfall.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  27. Hans sagt:

    Hallo

    Ich habe zu seiner Zeit in Deutschland einen Führerschein der klasse B gemacht.
    Derzeit lebe ich in Südkorea und habe hier zusätzlich einen Motorradführerschein equivalent zur Klasse A gemacht. Um mir die übersetzung des koreanischen Führerscheins zu ersparen habe ich den internationalen Führerschein in Südkorea ausstellen lassen worauf Klasse A und B gekennzeichnet sind.

    Wenn ich demnächst nach Deutschland zurückkehre, kann ich den Motorradfühterschein (ohne weiteres) anerkennen lassen?

    Vielen Dank und viele Grüße

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Hans,

      die Umschreibung einer ausländischen (in Ihrem Fall südkoreanischen) Fahrerlaubnis – auch der Klasse A – in eine deutsche ist grundsätzlich problemlos möglich. Allerdings benötigen Sie dafür laut Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur „das Original des ausländischen nationalen Führerscheins (der internationale Führerschein reicht nicht aus) mit einer Übersetzung in deutscher Sprache, es sei denn, die Fahrerlaubnisbehörde verzichtet ausnahmsweise auf die Übersetzung“ sowie „die Erklärung, dass die ausländische Fahrerlaubnis noch gültig ist“. Erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrer zuständigen Fahrerlaubnisbehörde.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  28. Vasileios sagt:

    Hallo, ich wohne in Deutschland seit 2013 ich komme aus Griechenland ( Griechischen Ausweiss ) . Ich wollte fragen wenn ich meine Führenschein in Griechenland machen kann ( A , B ) und dann züruck nach Deutschland komme ist meine Griechische Führenschein in Deutschland Gültig oder nicht ? wenn Ja muss ich meine Führenschein auf Deutsch übersetzen lassen ? und wenn nein was muss ich machen dass sie Gültig ist?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Vasileios,

      Ihr griechischer Führerschein ist in Deutschland noch sechs Monate gültig, sofern Sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland begründen. Da die Gültigkeit nach dieser Frist erlischt, müssen Sie Ihren Führerschein umschreiben lassen. Informationen über die erforderlichen Unterlagen erhalten Sie bei Ihrer zuständigen Fahrerlaubnisbehörde oder beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  29. Hans sagt:

    Hallo

    Ich habe einen deutschen führerschein der KlasseB
    Nun lebe ich seit 2 jahren in SüdKorea und habe den dt führerschein ohne weiteres umschreiben können. Zusätzlich habe ich einen Motorradführerschein in Südkorea gemacht. Bin derzeit im besitz eines koreanischen und einen intetnationalen (ausgestellt in Korea) führerschein det Klasse A und B

    Kann ich den Motorradführerschein der Klasse A in Deutschland ohne weiteres in einen dt Führerschein umschreiben lassen?

    Vielen dank im Voraus

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Hans,

      die Republik Korea ist in Anlage 11 zur FeV aufgeführt, wie Sie der obigen Tabelle entnehmen können. Für die Klassen 1 und 2 ist keine theoretische oder praktische Prüfung vor der Umschreibung nötig.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  30. Elsa sagt:

    Was wäre denn die Strafe wenn man den Führerschein nach 6 Monaten nicht umschreiben lässt? Mein Mann ist aus Taiwan und müsste nun die praktische Prüfung in DE absolvieren. Er ist seit 8 Monaten hier und wollte am Wochenende kurz Auto fahren. Was passiert wenn man angehalten wird?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Elsa,

      in diesem Fall handelt es sich um Fahren ohne Fahrerlaubnis. Gemäß § 21 StVG handelt es sich dabei um eine Straftat, welche mit einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr oder einer Geldstrafe bestraft wird.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  31. Annie sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich verbringe 1 Jahr in Kanada und die zwingen mich meinen Führerschein auf einen Kanadischen umzutauschen und dabei die „beschlagnahmen“ meinen deutschen Führerschein.
    Was kann ich in diesem Fall machen? Wenn ich wieder komme, kann ich meinen Führerschein wieder einfach umtauschen? Ich habe gelesen https://service.berlin.de/dienstleistung/327537/ dass ich einen Erste Hilfe Nachweis brauche wenn ich es von einem nicht EU Staat umschreiben lassen möchte. Ich werde aber sowas nicht haben, da die meinen Führerschein einfach wegnehmen und umtauschen.
    Was für Auswirkungen wird dieser Umtausch haben?

    Danke
    Viele Grüße

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Annie,

      bitte wenden Sie sich an eine deutsche Führerschein behörde oder einen Anwalt.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  32. musa sagt:

    Hallo wie weit sind die verhandlungen über mazedonische Führescheine .mfg

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo musa,

      wir haben keine Kenntnis, dass überhaupt Verhandlungen stattfinden würden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  33. Melissa sagt:

    Hallo, ich habe eine Frage bezüglich des Umschreibens eines australischen Führerscheins. Mein Partner hat sein Visum im September 2017 bekommen. Wir waren uns nicht bewusst, dass wir seinen Führerschein umschreiben lassen müssen, denn er hat eine gültige Fahrerlaubnis in Australien und auch einen Internationalen Führerschein. Jetzt habe ich gelesen, dass wir eigentlich den Führerschein hätten umschreiben lassen müssen.. Erst ist ja nun schon über die 6 Monatsfrist hinaus. Was können wir tun? Wäre es noch einen Versuch wert bei der zuständigen Behörde nachzufragen, ob eine Umschreibung noch möglich ist? Ist bin nun ziemlich frustriert..
    Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für Ihre Antwort.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Melissa,
      um einen ausländischen Führerschein umschreiben zu lassen, muss dieser in der Regel noch gültig sein. Es kann jedoch nicht schaden, bei der zuständigen Behörde nachzufragen, wie Sie nun weiter vorgehen sollten. Ansonsten kann Ihnen auch ein Anwalt weiterhelfen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  34. Eugen sagt:

    Hallo zusammen,
    ich habe einen Lettischen Führerschein der 2019 ausläuft! Ich würde nun gerne demnächst meinen Führerschein tauschen lassen.
    Leider konnte ich dem Text nicht entnehmen an welche Instanz ich mich zu wenden habe, wohnen tue ich in Hamburg.
    Könntet ihr mir eventuell da weiter helfen?

    Vielen Dank

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Eugen,
      normalerweise müssen Sie sich in diesem Fall an das zuständige Straßenverkehrsamt wenden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  35. Reni sagt:

    Hallo, ich lebe seit 10 Jahren in Bayern. Habe grade die deutsche Staatsangehörigkeit bekommen, daher will ich auch meinen ungarischen (also EU-Führerschein) umschreiben lassen.(Hauptsächlich aus dem Grund aber, weil man den deutschen Führerschein nicht erneuern muss, den ungarischen schon immer wieder) Ich wollte nur wissen, ob bei der Antragstellung mein ungarischer Führerschein erstmal weggenommen wird und ich ‘ne Zeit lang dann ohne Führerschein bin, oder krieg ich ihn zurück?
    So ohne Führerschein zu sein paar Wochen lang und nicht fahren dürfen, wäre nicht so lustig…
    Vielen Dank für Ihre Antwort.

  36. Moe sagt:

    Hallo Admin,
    Ich habe ne kleine frage. Ich habe eine Führerschein seit 2011 , ich wohne in Deutschland aber seit 2016 und habe meine führerschein auch umgetauscht , ich habe keine Prüfungen oder Praxis gemacht da ich aus eine von den oben gennanten Ländere komme . die frage ist ob ich in der Probezeit bin oder gilt diese Regel bei mir auch nicht ?

    Vielen dank ,

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Moe,

      die deutsche Probezeit gilt, wenn seit der Erteilung der ausländischen Fahrerlaubnis noch keine zwei Jahre vergangen sind. Da Sie Ihren Führerschein bereits seit 2011 haben, sollten Sie nicht mehr in der Probezeit sein.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  37. Petar sagt:

    Hallo, ich komme aus Serbien und wohne in kreis Ostholstein. Unsere Zulassungsstelle befindet sich in Eutin. Am 23. April war ich im Verkehrsamt um meinen Serbischen Führerschein umschreiben zu lassen und habe die nächste Antwort gekriegt.
    Ich kann nur meine B klasse umschreiben lassen, für C und CE müsste ich ärztliche Untersuchung machen und in einer Fahrschule eine Prüfung bestehen. Was ich oben gelesen habe steht das ich das nicht machen muss. Die Frau die da arbeitet war auch sehr verirrt als würde sie das alles zum erstem mal machen und ich weiß jetzt nicht an wem ich mich weiter wenden sollte. Bitte geben sie mir einen Rat wie soll ich vorgehen.
    mfg Petar

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Petar,

      laut Anlage 11 zur FEV müssen Sie keine Prüfungen ablegen. Sie sollten diese Liste bei der Behörde vorlegen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  38. Muhamed sagt:

    Hallo,

    Mein Schwager aus Montenegro arbeitet seit Feb. 18 in Deutschland und möchte seinen Führerschein umschreiben.
    Geht das so einfach oder muss er die theor. und praktische Prüfungen in Deutschland nachholen?

    Gruß
    Muhamed

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Muhamed,

      bei einem Führerschein aus Montenegro werden normalerweise auch die Prüfungen verlangt.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  39. Alexander sagt:

    Hallo,

    ich hab einen Weißrussischen Führerschein. Ich lebe schon seit 2014 in Deutschland mit einem festen Wohnsitz. Da mein Studium sich dem ende neigt brauche ich langsam einen Führerschein in Deutschland. Meinen Weißrussischen Führerschein habe ich beim ADAC übersetzen lassen. Als ich dann bei der Zulassungsstelle war um den neuen zubeantragen, sagte mir die Dame vom Amt das ich meinen Weißrussichen Führerschein abgeben muss. Ist das richtig? Ich würde gern meinen Weißrussischen Führerschein behalten, da ich hier nur ein befristetes Visum habe. Der Weißrussische Führerschein ist eh ungültig hier, da die 6 Monate schon längst vorbei sind?

    Vielen Dank im Vorraus.

    Alexander

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Alexander,

      in begründeten Fällen kann die Behörde den Führerschein auch dem Inhaber lassen. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um eine entsprechende Begründung zu formulieren.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  40. Osman sagt:

    Und ich würde auch gerne wissen ob man den Irakischen führerschein umschreiben kann

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Osman,

      der Führerschein aus dem Irak wird hierzulande nicht anerkannt, sodass Sie den Führerschein umschreiben und dazu die theoretische und praktische Fahrprüfung bestehen müssen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  41. Zanko sagt:

    Hallo
    Ich bin deutscher Staatsbürger jedoch bin ich ausgewandert und lebe im Irak und habe auch dort mein führerschein rausgeholt und habe auch einen internationalen führerschein meine frage wäre ob ich in deutschland fahren kann wenn ich deutschland besuche und wenn ich mich wieder in deutschland anmelde ob ich mein führerschein übersetzten lassen kann
    Danke Mit freundlichen Grüßen
    Zanko

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Zanko,

      wenn es sich um eine deutsche Fahrerlaubnis handelt, können Sie selbstverständlich in Deutschland fahren. Ein irakischer Führerschein dagegen ist in Kombination mit einem internationalen Führerschein maximal sechs Monate nach Anmeldung eines Wohnsitzes gültig, danach muss die Umschreibung in einen deutschen erfolgen – wofür bei einer irakischen Fahrerlaubnis in der Regel entsprechende Prüfungen nötig sind.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  42. Victor sagt:

    Servus, habe meinen EU-Führerschein am 27.03.2018 abgegeben wegen Umschreibung weil es nur bis zum 07.04.2018 gültig war und habe bis jetzt keinen neuen erhalten, nicht Mal die Einladung zur Abholung. Mir wurde gesagt dass es 4 bis 6Wochen dauert -bis jetzt sind schon 6 Wochen vergangen und der Führerschein ist noch nicht bestellt worden, da eine Bestätigung von der ersten Meldebehörde fehlt, obwohl ich eine Freizügigkeits-bescheinigung und erste Meldebestätigung vorgelegt habe. Laut Gesetz habe ich keinen gültigen Führerschein also auch keine Fahrerlaubnis. Die Deutschen dürfen während des Wechsels weiter Auto Fahren -kann ich auch als EU-Bürder eine Bestätigung von der Führerscheinstelle über das Bestehen der Fahrerlaubnis bekommen-also als Übergangslösung oder kann man es irgendwie Beschleunigen -schließlich bin ich wegen meinem Beruf auf die Fahrerlaubnis angewiesen.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Victor,

      wenden Sie sich an die Führerscheinstelle und schildern Sie dort Ihren Fall.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  43. karsten sagt:

    hallo
    Ich bin deutscher statsbürger und lebe im Irak und habe auch dort mein führerschein gemacht jetzt werde ich wieder deutschland besuchen und habe auch einen internationallen führerschein (KRASCAR) meine frage ist ob ich in deutschland fahren darf und wie lange ich fahren darf wenn ich wieder nach deutschland ziehe.Könnte ich mein irakischen führerschein übersetzten?
    Mit freundlichen Grüßen
    Karsten Ulrich

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo karsten,

      ausländische Führerscheine können in Kombination mit einem internationalen Führerschein bis zu sechs Monate nach Anmeldung des Wohnsitzes genutzt werden. Danach muss eine Umschreibung erfolgen, für die in der Regel entsprechende Prüfungen abgelegt werden müssen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  44. karsten sagt:

    hallo
    Ich bin deutscher statsbürger und lebe im Irak und habe auch dort mein führerschein gemacht jetzt werde ich wieder deutschland besuchen und habe auch einen internationallen führerschein (KRASCAR)
    und meine frage wäre ob ich in deutschland fahren darf und wenn ich wieder nach deutschland ziehe wie ist es dann kann ich den führerschein übersetzte

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Karsten,

      sind Sie nur kurzfristig zu Besuch, ist Ihr Führerschein gültig. Begründen Sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland, ist eine Umschreibung nötig.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  45. Ely sagt:

    Ich lebe seit 3 jahren in istanbul wegen geschäfftlichen gründen
    Bin deutscherstaatsbürger
    Und jz muss ich wieder für 1-2 jahre nach deutschland
    Meine erste frage ist
    Ist mein türkischer führerschein gültig wenn ja wie lange?
    Und meine zweite frage ist
    Ist ein umtausch möglich?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Ely,

      begründen Sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland, ist Ihr ausländischer Führerschein nur noch sechs Monate gültig. Sie müssen den Führerschein dann umschreiben lassen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  46. Gunam sagt:

    Guten Tag,

    ich habe ein Niederländische Führerschein und ich wohne in Deutschland. Bei der letzte Kontrolle sagte die Polizei, dass die Führerschein nicht gültig ist, jedoch nahmen sie mir den Führschein nicht ab. Zwei Wochen danach erhielt ich ein Schreiben, dass ich ohne Führerschein gefahren habe und ich meine Personalien abgeben soll. Es steht in den Schreiben nicht drauf, warum das nicht gültig ist. Wie erfahre ich den Grund und was spricht da gegen?

    Gruß
    Gunam

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Gunam,

      Führerscheine aus EU- oder EWR-Mitgliedsstaaten werden in Deutschland unbeschränkt anerkannt und brauchen, auch bei Wohnsitzbegründung in Deutschland, nicht umgeschrieben werden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  47. Hassan sagt:

    Hallo,

    ich habe meinen Führerschein in meiner Heimat im Juni 2016. Mein Aufenthaltstitel ist in Mai 2016 erstellt worden. Die Adresse, die auf meinem Führerschein steht, ist die Adresse in meiner Heimat. Kann ich meinen Führerschein umschreiben lassen?

    Danke im Voraus

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Hassan,

      haben Sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland begründet, müssen Sie Ihren Führerschein nach spätestens sechs Monaten umschreiben lassen, da dieser dann seine Gültigkeit verliert. Nähere Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Führerscheinstelle.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  48. Emma sagt:

    Hi!
    Ich habe nach meinem 2 jährigen Auslandsaufenthalt in Kanada einen kanadischen Führerschein. (Nova Scotia)
    Diesen habe ich im Tausch zu meinem deutschen Führerschein bekommen.

    Meine Rückreise ist geplant und ich Frage mich wo ich diesen wieder in meinen deutschen Führerschein umtauschen kann.
    Meiner Recherche nach wurde mein deutscher Führerschein von Kanada nach Deutschland geschickt?!? Kann ich mir kaum vorstellen. So oder so wäre ich Ihnen sehr verbunden, wenn Sie mir weiterhelfen können wo ich meinen neuen/alten deutschen Führerschein abholen bzw. beantragen und umtauschen kann.

    Besten Dank.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Emma,

      zuständig sollte die Führerscheinstelle an Ihrem Wohnort in Deutschland sein.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  49. linda sagt:

    Hallo!

    ich möchte meinen Montenegro Füherschein umschreiben lassen! Muss ich bitte eine Prüfung durchführen
    oder ist es anerkannt wie für Serbien?
    Freundliche Grüße

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Linda,

      Sie müssen eine theroretische und eine praktische Prüfung ablegen, bevor eine Umschreibung erfolgen kann.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  50. Anh sagt:

    Hallo Bussgeldkatalog.org Team,

    ich bin eine Vietnamese und hatte früher einen vietnamesischen Führerschein Klasse B. Ich habe in Finnland (EU-Staat) wegen Studium von 2014 bis 2017 gewohnt und habe ich meinen vietnamesischen Führerschein umschreiben gelassen. Jetzt habe ich schon einen finnischen Führerschein Klasse B. Seit 11.2017 wohne ich in Deutschland wegen Familiennachzugs. Deswegen möchte ich meinen finnischen Führerschein noch mal umschreiben lassen.
    Gerade war ich im Fahrerlaubnis Döbeln, eine Mitarbeiterin hat mir gesagt:
    Mein finnischen Führerschein kann nicht umschreiben lassen, weil die Ursprung aus Vietnam ist; und mit dem finnischen Führerschein darf ich nicht mehr in Deutschland fahren.
    Ich möchte wissen, ob das alles richtig ist und welcher Gesetzt wird hier ausgeführt.

    Ich bedanke mich im Voraus.
    MfG,
    Anh

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Anh,

      wenn Sie länger als sechs Monate in Deutschland wohnen, müssen ausländische Führerscheine umgeschrieben werden, andernfalls verlieren sie ihre Gültigkeit. Inwiefern sich die Behörde auf den ursprünglich vietnamesischen Führerschein berufen kann, sollten Sie allerdings mit einem Anwalt klären. Normalerweise ist der EU-Führerschein problemlos in Deutschland umschreibbar, sofern mindestens 185 Tage in dem EU-Land, in dem er erworben wurde (also Finnland) gelebt wurde.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  51. S. sagt:

    Guten Tag,

    mein Mann hat seinen Türkischen Führerschein 04/2017 umschreiben lassen. Er ist seit 12/2015 hier in Deutschland. Er besitzt schon seit 2008 den türkischen Führerschein.
    Ist er jetzt noch in der Probezeit?
    Und müsste nicht das Erwerbsdatum von seinem türkischen Führerschein auch in seinem jetzigen deutschen Führerschein sichtbar sein?

    Dankeschön

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo S.,

      die Probezeit dauert zwei Jahre, daher dürfte sich Ihr Mann noch in der Probezeit befinden. Da die Türkei nicht in der Staatenliste der FeV vorkommt, muss der Führerschein in Deutschland meist erworben werden, sodass das ursprüngliche Erwerbsdatum eine untergeordnete Rolle spielen sollte. Fragen Sie ggf. bei der Führerscheinstelle nach.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  52. Heidi sagt:

    Hallo,

    ich komme aus Kanada, bin aber seit Jahren mit festen Wohnsitz in Deutschland, allerdings ohne Auto. Jetzt möchte ich hier selber fahren können… Was mache ich mit mein Kanadisches Führerschein (aus British Columbia) wann ich die Umschreibefrist verpasst habe? Mein Kanadisches Führerschein ist noch gültig, bzw. würde vor 2 Jahren sogar erneuert da ich fahre noch wann ich in Kanada bin.

    Vielen lieben Dank.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Heidi,

      unter Umständen kann es zu Problemen kommen, wenn Sie Ihren Führerschein später umschreiben lassen möchten. Nähere Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Führerscheinstelle.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  53. Wilhelm sagt:

    Hallo liebe Redaktion,
    Ich bin 22 und lebe in Mexiko einige Jahre, wie sieht es damit aus? Kann ich meinen Führerschein aus Mexiko Stadt auch umschreiben lassen wenn ich mal die Familie und Verwandten in Deutschland besuche?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Wilhelm,

      eine Umschreibung ist erst nötig, wenn Sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland begründen. Sind Sie nur zu Besuch in Deutschland, ist Ihr ausländischer Führerschein in der Regel gültig, wenn Sie eine Übersetzung mitführen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  54. Alba sagt:

    Hallo,
    Ich würde gerne wissen mit einem Kosovarischen Führerschein wie lang man hier fahren kann? Wenn ich das übersetzt habe kann ich weiter damit fahren? Wenn ich unschreiben lasse muss ich Theorie und Praxis -Prüfung durchführen

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Alba,

      im Regelfall dürfen Sie Ihren Führerschein für höchstens sechs Monate benutzen, danach wird dieser nicht mehr anerkannt. Haben Sie nur einen Führerschein aus dem Kosovo, wird danach eine theoretische und praktische Prüfung nötig.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  55. Pip sagt:

    Hallo, ich habe meinen bulgarischen Führerschein vor meinem Umzug nach Deutschland erworben. Im Jahre 2015 ist der bulgarische Führerschein abgelaufen und ich war zu selber Zeit in Bulgarien und ich habe den verlängern lassen. Ich besitze kein Auto, fahre aber ab und zu diverse Mietwagen. Ist der Führerschein eigentlich ungültig? Mein gewöhnlicher Wohnsitz ist Deutschland. Ich war jedoch im Jahr der Verlängerung Student an elner deutschen Uni. Kann ich diesen „eventuell ungültigen“ Führerschein problemlos umschreiben?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Pip,

      beginnend mit dem Datum der Wohnsitzverlegung nach Deutschland ist Ihr bulgarischer Führerschein noch sechs Monate gültig. Nach Ablauf dieser Frist erlischt seine Gültigkeit und Sie müssen rechtzeitig die Umschreibung beantragen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  56. Isen V. sagt:

    Hallo,
    Meine Frau ist in Slowenien Führerschein angefangen zu machen…dort hat sie Haupttheorie erstehilfe und über 35stunden gemacht. Würde in Deutschland was anerkannt?
    Danke
    MfG Isen

  57. Katharina D. sagt:

    Hallo,
    Besitze einen nationalen Führerschein aus Trinidad und Tobago, bin deutsche Staatsangehörige und lebe seit ein paar Wochen in Deutschland. Frage:Muss mein Führerschein umgeschrieben werden, um in Deutschland damit zu fahren. Und wenn ja , wie lange kann ohne diese Unschreibung gefahren werden?
    Danke und Lg.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Katharina D.,

      Sie können bis zu sechs Monate lang mit dem ausländischen Führerschein fahren, danach muss die Umschreibung erfolgen, wofür in der Regel erneute Prüfungen abgelegt werden müssen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  58. Samir sagt:

    Hallo Habe einen kosovarischen Führerschein er ist noch 2 monate gültig muss ich ihn der fahrprüfung und Theorie prüfung weil hab Informationen bekommen das Deutschland ihn jetzt komplett annerkannt hat danke ihnen schon mal für die antwort

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Samir,

      uns ist nicht bekannt, dass es eine Anerkennung kosovarischer Führerscheine in Deutschland geben würde.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  59. robin sagt:

    Hallo ich bin Koreaner, (Südkorea) Ich wohne seit 2011 in Deutschland.
    Ich habe noch keinen Führerschein aber ich werde im Oktober 2018 kurz nach Heimat fliegen und da Führerschein kriegen.
    kann ich dann in Deutschland meinen Führerschein anerkennen lassen und ohne Problem Auto fahren ?

    LG
    R.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo robin,

      mit einem ausländischen Führerschein können Sie bis zu sechs Monate in Deutschland Auto fahren. Danach muss eine Umschreibung erfolgen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

Verfasse einen neuen Kommentar

Beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins
Berechnen Sie jetzt den Preis für die Beglaubigte Übersetzung Ihres Führerscheins online.
Mehr Infos →