Menü

Syrischen Führerschein in Deutschland umschreiben lassen

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 19. Mai 2021

FAQ: Syrischen Führerschein umschreiben lassen

Wie lange ist der syrische Führerschein in Deutschland gültig?

Halten Sie sich nur kurzfristig in Deutschland auf, ist der syrische Führerschein gültig. Zwingend umschreiben lassen müssen Sie ihn spätestens sechs Monate, nachdem Sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland begründet haben. Nach Ablauf dieser Frist dürfen Sie mit Ihrer nationalen Fahrerlaubnis nicht mehr in Deutschland fahren.

Was müssen Sie tun, damit Sie Ihren syrischen Führerschein umschreiben lassen können?

Sie müssen dazu einen entsprechenden Antrag bei der zuständigen Fahrerlaubnisbehörde stellen. Da Deutschland mit Syrien kein Abkommen zur gegenseitigen Anerkennung von Fahrerlaubnisklassen abgeschlossen hat, müssen Sie zusätzlich sowohl eine theoretische als auch eine praktische Führerscheinprüfung bestehen, bevor die Umschreibung vorgenommen werden kann.

Was kostet es, den Führerschein umschreiben zu lassen?

Wie viel es kostet, ausländische Dokumente wie Führerschein & Co. umschreiben zu lassen, lässt sich nicht pauschal sagen. Beim eigentlichen Behördengang müssen Sie in der Regel mit Gebühren in Höhe von 35 bis 50 Euro rechnen. Es können jedoch noch zusätzliche Kosten auf Sie zukommen, etwa für den Sehtest oder die beiden notwendigen Prüfungen.

Notwendigkeit der Umschreibung: Wann ein syrischer Führerschein nicht mehr gültig ist

Sie müssen einen Antrag stellen, damit Sie den syrischen Führerschein umschreiben lassen können.
Sie müssen einen Antrag stellen, damit Sie den syrischen Führerschein umschreiben lassen können.

Bei kurzfristigen Aufenthalten in Deutschland dürfen Sie mit Ihrem syrischen Führerschein fahren. Dabei sollten Sie jedoch folgende Punkte beachten:

  • Ihr syrischer Führerschein muss gültig sein.
  • Sie müssen eine deutsche Übersetzung der ausländischen Fahrerlaubnis mit sich führen.
  • Es gelten die Beschränkungen und Auflagen, die auch in Syrien zu beachten sind. So dürfen Sie z. B. nur die Fahrzeuge führen, für die Sie auch eine entsprechende Fahrerlaubnis besitzen.
  • Sie müssen das in Deutschland für die jeweilige Führerscheinklasse vorgeschriebene Mindestalter erreicht haben.

Halten Sie sich länger in Deutschland auf bzw. begründen Sie hier einen ordentlichen Wohnsitz, dann müssen Sie Ihren syrischen Führerschein jedoch zwingend umschreiben lassen. Ein Nicht-EU-Führerschein ist in diesem Fall nämlich nur sechs Monate lang in Deutschland gültig.

Fahren Sie nach Ablauf dieser Frist unerlaubterweise mit Ihrem syrischen Führerschein, begehen Sie eine Straftat. Das Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis wird mit einer Geldstrafe bzw. einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr bestraft.

In Ausnahmefällen ist es möglich, dass der syrische Führerschein länger als sechs Monate gültig ist. Können Sie nachweisen, dass Sie nicht länger als 12 Monate in Deutschland bleiben, dann kann die zuständige Fahrerlaubnisbehörde die Frist auf Antrag verlängern.

Was müssen Sie tun, um den syrischen Führerschein umschreiben zu lassen?

Syrischer Führerschein: In Deutschland umschreiben lassen müssen Sie ihn spätestens nach sechs Monaten.
Syrischer Führerschein: In Deutschland umschreiben lassen müssen Sie ihn spätestens nach sechs Monaten.

Möchten Sie Ihre ausländische Fahrerlaubnis umschreiben lassen, müssen Sie dazu einen Antrag bei der zuständigen Behörde stellen. Damit ist es jedoch noch nicht getan.

Da Syrien nicht in Anlage 11 zur Fahrerlaubnisverordnung (FEV) aufgeführt ist, kann die Umschreibung nur dann erfolgen, wenn Sie eine praktische und eine theoretische Fahrprüfung bestanden haben. Eine komplette Ausbildung in der Fahrschule müssen Sie jedoch nicht absolvieren.

In der Regel müssen Sie die folgenden Unterlagen einreichen, damit Sie Ihren syrischen Führerschein umschreiben lassen können:

  • Pass bzw. Personalausweis
  • Gültiger syrischer Führerschein mit Übersetzung
  • Biometrisches Lichtbild
  • Beleg für die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs
  • Nachweis über einen Sehtest
  • Dokument, welches nachweist, wann Sie nach Deutschland gezogen sind
  • Gegebenenfalls Bescheinigungen über medizinische Untersuchungen für Bus- und Lkw-Klassen

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Syrischen Führerschein in Deutschland umschreiben lassen
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2021 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.