Menü

Müssen Sie einen italienischen Führerschein in Deutschland umschreiben lassen?

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 30. Juli 2021

FAQ: Italienischen Führerschein umschreiben lassen

Kann ich mit meinem italienischen Führerschein in Deutschland fahren?

Ja. Innerhalb der Europäischen Union erkennen alle Mitgliedsländer Führerscheine aus den anderen EU-Ländern an. Sie können also auch in Deutschland mit Ihrem italienischen Führerschein fahren. Voraussetzung ist jedoch, dass dieser gültig ist – also z. B. nicht entzogen wurde. Auch ausländische Lernführerscheine oder vorläufige Dokumente gelten in Deutschland in der Regel nicht als vollwertiger Führerschein.

Kann man einen italienischen Führerschein in Deutschland umschreiben lassen?

Ja, vorausgesetzt Sie haben Ihren Wohnsitz nach Deutschland verlagert. Welche Unterlagen Sie benötigen, wenn Sie Ihren ausländischen Führerschein umschreiben lassen wollen, erfahren Sie hier.

Gibt es Fälle, in denen ich meinen italienischen Führerschein in Deutschland umtauschen muss?

Ja, sofern Sie Ihren Wohnsitz nach Deutschland verlegen, kann die Umschreibung Ihres Führerscheins im Einzelfall erforderlich werden. Mehr dazu lesen Sie hier.

Italienischer Führerschein gültig: Umschreiben lassen ist in Deutschland nicht erforderlich

Müssen Sie einen italienischen Führerschein in Deutschland umschreiben?
Müssen Sie einen italienischen Führerschein in Deutschland umschreiben?

Die Europäische Union bringt für Ihre Bürger viele Vorteile, insbesondere im Bereich der Reisefreiheit. Die Freiheiten enden auch nicht beim Führerschein, denn: Grundsätzlich werden amtliche Führerscheine, die in einem EU-Mitgliedsstaat ausgestellt wurden, auch in allen anderen EU-Ländern anerkannt. Das bedeutet auch: Sie können mit einem gültigen italienischen Führerschein in Deutschland fahren – unabhängig davon, ob Sie hierzulande lediglich Urlaub machen wollen oder gar Ihren Wohnsitz hierher verlagern.

In letzterem Fall kann es allerdings im Einzelfall dennoch erforderlich werden, den italienischen Führerschein in Deutschland umschreiben zu lassen, z. B.:

  • Bis zum Jahre 2033 müssen alle alten, in einem EU-Staat ausgestellten Führerscheine in den neuen EU-Führerschein im Scheckkartenformat umgetauscht werden. In diesem Falle ist der alte italienische Führerschein rechtzeitig zu wechseln, bevor dessen Gültigkeit abläuft.
  • Ihr EU-Scheckkartenführerschein erreicht bald sein Ablaufdatum. Dieser ist nämlich nur noch maximal 15 Jahre lang gültig. Führerscheine der C- und D-Klassen (Lkw- und Busführerscheine) müssen in Deutschland sogar alle fünf Jahre erneuert werden.

Sie wollen Ihren italienischen Führerschein umschreiben lassen? Diese Unterlagen benötigen Sie

Italienischer Führerschein: Das Umschreiben ist oft nicht nötig.
Italienischer Führerschein: Das Umschreiben ist oft nicht nötig.

Ob Sie nun Ihren ausländischen Führerschein erneuern müssen oder ihn freiwillig in einen deutschen Führerschein umschreiben lassen wollen: Sie können sich hierzu an die zuständige Führerscheinstelle (in den Bezirks- oder Bürgerämtern) oder Fahrerlaubnisbehörde wenden. Ausschlaggebend für die Zuständigkeit ist Ihre Meldeadresse. Sind Sie nicht in Deutschland gemeldet bzw. wohnhaft, ist die Umschreibung daher in aller Regel nicht möglich.

Haben Sie Ihren ordentlichen Wohnsitz in Deutschland, dann benötigen Sie in der Regel lediglich folgende Unterlagen, wenn Sie Ihren italienischen Führerschein umschreiben lassen wollen:

  • Pass oder Personalausweis
  • Ihren gültigen italienischen Führerschein im Original
  • eine Kopie Ihres italienischen Führerscheins
  • ein aktuelles biometrisches Passbild

Wenn Sie einen italienischen Bus- oder Lkw-Führerschein umschreiben bzw. erneuern lassen wollen, benötigen Sie darüber hinaus die folgenden Nachweise:

  • Nachweis über die körperliche und geistige Eignung
  • Nachweis über die ärztliche Untersuchung des Sehvermögens
  • Nachweis über Funktions- und Leistungstest (Bus)
  • Führungszeugnis (Bus)
  • ggf. Nachweis über eine vorhandene Berufskraftfahrer-Qualifikation

Was kostet es, wenn Sie Ihren italienischen Führerschein umschreiben lassen? In Deutschland fallen für die Umschreibung in der Regel Kosten um die 40 Euro an.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,51 von 5)
Müssen Sie einen italienischen Führerschein in Deutschland umschreiben lassen?
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2021 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.