Ausländischer Führerschein: Dürfen Sie damit in Deutschland fahren?

Wie Sie eine ausländische Fahrerlaubnis in Deutschland übertragen können

Reicht ein ausländischer Führerschein aus, um in Deutschland umherzufahren?

Reicht ein ausländischer Führerschein aus, um in Deutschland umherzufahren?

Es gibt viele Gründe, nach Deutschland zu ziehen: Die Bundesrepublik bietet gegenwärtig dank guter wirtschaftlicher Entwicklung mehr Arbeitsplätze als manch anderes Land in Europa. Und vielleicht haben Sie hier einen attraktiven Job gefunden. Es kann auch sein, dass Deutschland das Heimatland Ihres oder Ihrer Liebsten ist und Sie deshalb hierher gezogen sind.

In jedem Fall möchten Sie auch zwischen Rhein und Oder mobil sein und dort mit einem Auto umherfahren. Wie ein Kraftfahrzeug zu steuern ist, haben Sie bereits im Ausland gelernt und besitzen auch eine entsprechende Fahrerlaubnis. Doch die große Frage lautet, ob so ein ausländischer Führerschein auch in Deutschland gilt.

Was müssen Sie dafür tun, wenn Sie als Ausländer mit entsprechendem Führerschein in Deutschland umherfahren wollen? Werden hier Unterschiede zwischen den Führerscheinen aus europäischen und außereuropäischen Ländern gemacht? Und wann müssen Sie eine Umschreibung auf einen deutschen Führerschein vornehmen? Das erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Spezifische Ratgeber zum Thema „ausländischer Führerschein

Dürfen Sie mit einem Führerschein aus dem EU-Ausland in Deutschland fahren?

Ausländische Führerscheine aus Staaten der Europäischen Union gelten unter normalen Umständen auch in Deutschland. Schließlich wurde der EU-Führerschein deshalb eingeführt, um für einheitliche Fahrerlaubnisklassen zu sorgen und die Mobilität zwischen den europäischen Staaten zu erleichtern.

Sie können einen ausländischen EU-Führerschein bis zu dessen Ablauf in Deutschland verwenden, ohne Ihn in ein deutsches Dokument umschreiben zu müssen. Europäisches Recht verbietet den nationalen Behörden nämlich, die Anerkennung eines EU-Führerscheines zu verweigern.

Ein ausländischer Führerschein aus einem EU-Staat muss nicht umgeschrieben werden, wenn es sich um einen neuen EU-Führerschein handelt.

Ein ausländischer Führerschein aus einem EU-Staat muss nicht umgeschrieben werden, wenn es sich um einen neuen EU-Führerschein handelt.

Auch wenn Sie noch eine alte, nationale Fahrerlaubnis beziehungsweise einen Führerschein als EU-Ausländer besitzen, dürfen Sie damit in Deutschland umherfahren. Die Europäische Kommission legte nämlich in einem Beschluss vom 18.12.2012 (Az. C(2012) 9358) fest, dass die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union alle von Ihnen ausgestellten Führerscheine gegenseitig anerkennen müssen, auch wenn es sich noch nicht um einheitliche EU-Dokumente handelt.

Allerdings kommt es häufig vor, dass alte Papierdokumente in Deutschland bei einer Kontrolle beanstandet werden und deren Besitzer sogar ein Fahrverbot erhalten. Auch wenn Sie im Recht sind und Ihr ausländischer Führerschein anerkannt werden muss: Sie verlieren mit solchem bürokratischen Ärger kostbare Zeit.

Deshalb empfiehlt es sich, den entsprechenden Teil des EU-Beschlusses zur Übertragbarkeit von alten Führerscheinen aus EU-Ländern auszudrucken und bei Ihren Autofahrten mitzunehmen.

Auch wenn das Dokument EU-Führerschein heißt, können Sie damit nicht nur in den Staaten der Europäischen Union umherfahren, sondern in allen Ländern des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR). Dazu gehören auch noch Island, Norwegen und Liechtenstein.

Wann wird ein ausländischer EU-Führerschein in Deutschland nicht anerkannt?

Wenn in Deutschland einer Person die Fahrerlaubnis entzogen wurde, muss sie nach Ablauf der Sperrfrist meistens erst eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) absolvieren, bevor Sie die Fahrerlaubnis erneut beantragen kann. Viele Deutsche versuchen daher, einen EU-Führerschein in einem anderen Land zu machen, um die vorgeschriebene MPU zu umgehen.

Ein ausländischer Führerschein kann unter Umständen dabei helfen, eine MPU zu umgehen.

Ein ausländischer Führerschein kann unter Umständen dabei helfen, eine MPU zu umgehen.

Bei dieser Taktik müssen Sie jedoch drei Dinge beachten, weil ein ausländischer EU-Führerschein sonst nicht in Deutschland anerkannt wird:

  • Sie müssen mindestens sechs Monate lang Ihren Hauptwohnsitz in dem Land haben, in dem Sie den neuen EU-Führerschein machen.
  • Auf dem Führerschein darf kein Wohnsitz in Deutschland angegeben sein.
  • Ein ausländischer EU-Führerschein darf nicht während der deutschen Sperrfrist erworben werden. Ansonsten wird dieser von den deutschen Behörden nicht anerkannt. Sie können sich in Deutschland mit diesem neuen Führerschein sogar dann wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis strafbar machen, wenn die Sperrfrist bereits abgelaufen ist.

Wenn eines dieser Kriterien nicht gegeben ist, dann dürfen die deutschen Behörden dem EU-Führerschein die Anerkennung verweigern. Ansonsten muss laut Urteil (Az. C-419/10) des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) von 2012 ein ausländischer EU-Führerschein auch dann anerkannt werden, wenn die Person in diesem Staat selber keine Fahrerlaubnis erhalten kann, weil Sie beispielsweise keine MPU absolviert hat.

Seitdem betreiben viele MPU-Kandidaten einen regelrechten Führerscheintourismus. Der Erfolg von den kostenpflichtigen Angeboten, bei denen meist sowohl der Hauptwohnsitz im Ausland als auch die Fahrprüfung inbegriffen ist, ist jedoch nicht garantiert.

Gelten in Deutschland auch Führerscheine aus nicht-EU-Ländern?

Ein ausländischer Führerschein muss nicht umgeschrieben werden, solange Sie keinen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland haben.

Ein ausländischer Führerschein muss nicht umgeschrieben werden, solange Sie keinen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland haben.

Wenn Sie nicht vorhaben, Ihren ordentlichen Wohnsitz in die Bundesrepublik Deutschland zu verlagern, ist es im Normalfall möglich, mit einem gültigen ausländischen Führerschein Kraftfahrzeuge zu führen, auch wenn dieser nicht aus dem EWR stammt. In vielen Fällen ist es dafür jedoch nötig, dass Ihr ausländischer Führerschein dazu übersetzt wird.

Anders sieht es hingegen aus, wenn Sie Ihren ordentlichen Wohnsitz nach Deutschland verlegen. Dann gilt ein ausländischer Führerschein nur noch sechs Monate, bis er von den Behörden nicht mehr anerkannt wird. Vor Ablauf dieser Zeit sollten Sie daher einen deutschen Führerschein beantragen, wenn Sie weiterhin in Deutschland Auto fahren möchten.

Es ist jedoch möglich, eine Verlängerung dieser Frist um weitere sechs auf insgesamt zwölf Monate zu beantragen. Voraussetzung dafür ist, dass Sie nachweisen können, Ihren ordentlichen Wohnsitz nicht länger als 12 Monate in Deutschland zu behalten.

Die Zeit, in der sie sich mit einer gültigen ausländischen Fahrerlaubnis in Deutschland bewegen können, wenn Sie dort keinen ordentlichen Wohnsitz haben, ist nicht begrenzt. Sie können also auch jahrelang als Berufspendler in der Schweiz leben und jeden Tag mit dem schweizerischen Führerschein nach Deutschland fahren.

Ausländischer Führerschein: Wann ist eine Anerkennung nicht möglich?

Eine Fahrerlaubnis aus dem Ausland wird nicht in jedem Fall von den deutschen Behörden anerkannt. Dies ist unter folgenden Bedingungen der Fall:

  • Vorläufig ausgestellte Führerscheine aus dem Ausland sind in Deutschland generell nicht gültig.
  • Wenn Sie eine gültige, ausländische Fahrerlaubnis für eine bestimmte Führerscheinklasse besitzen, dürfen Sie solche Fahrzeuge in Deutschland nicht fahren, wenn Sie das hier vorgeschriebene Mindestalter noch nicht erreicht haben.
  • In manchen Fällen wird ein ausländischer Führerschein von den deutschen Behörden nicht anerkannt.

    In manchen Fällen wird ein ausländischer Führerschein von den deutschen Behörden nicht anerkannt.

  • Wurde ein ausländischer Führerschein zu einem Zeitpunkt erworben, als Ihr ordentlicher Wohnsitz in Deutschland war, erkennen deutsche Behörden diese in der Regel nicht an.
  • Wurde Ihnen die Fahrerlaubnis in Deutschland vorläufig oder rechtskräftig entzogen, dürfen Sie ebenfalls nicht in Deutschland fahren.
  • Auch dann, wenn Ihnen auf Grundlage einer rechtskräftigen gerichtlichen Entscheidung keine Fahrerlaubnis erteilt werden darf, ist es nicht möglich, in Deutschland umherzufahren.
  • Sie dürfen sich in Deutschlands ebenfalls nicht hinters Steuer setzen, wenn Ihnen in Deutschland, in dem Staat, wo Sie die Fahrerlaubnis erworben haben oder in dem Staat, wo Ihr ordentlicher Wohnsitz ist, ein Fahrverbot verhängt wurde.

Wie sich ein ausländischer Führerschein übersetzen lässt

Bei Führerscheinen aus Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes kann es sein, dass Sie diese übersetzen lassen müssen, wenn Sie in Deutschland fahren möchten. Dies ist in zwei Situationen der Fall:

  • Wenn ein ausländischer Führerschein nicht in deutscher Sprache abgefasst wurde, müssen Sie ihn übersetzen lassen. Auch wenn EU-Führerscheine von Ländern unterschiedlicher Sprachen ausgestellt werden, sind sie durch die einheitlichen Kennziffern dennoch grenzüberschreitend lesbar.
  • Aber auch, wenn ein ausländischer Führerschein in deutscher Sprache nicht den Vorschriften in Anhang 6 des Übereinkommens über den Straßenverkehr vom 8. November 1968 entspricht, muss er umgeschrieben werden. Dieser Anhang enthält Vorschriften zu einer gewissen Vereinheitlichung von Layout und Fahrzeugklassen.

Sie können bei mehreren Stellen einen ausländischen Führerschein übersetzen lassen:

  • Dolmetscher und Übersetzer, die gerichtlich bestellt und allgemein vereidigt wurden
  • Kapitäne von deutschen Seeschiffen
  • deutsche Automobilclubs
  • international anerkannte Automobilclubs des Ausstellungsstaates des Führerscheins
  • amtliche Stellen im Ausstellungsstaat des Führerscheins

Wenn Ihr ausländischer Führerschein aus einem der folgenden Staaten stammt, ist es jedoch nicht erforderlich, eine Übersetzung mitzuführen: Andorra, Hong Kong, Monaco, Neuseeland, San Marino, Schweiz und Senegal.

Wo können Sie Ihre Fahrerlaubnis auf einen deutschen Führerschein umschreiben lassen?

Ein ausländischer Führerschein muss häufig zur Verwendung in Deutschland übersetzt werden.

Ein ausländischer Führerschein muss häufig zur Verwendung in Deutschland übersetzt werden.

Wenn Sie Ihren ordentlichen Wohnsitz dauerhaft in Deutschland anmelden, dann verliert Ihr ausländischer Führerschein seine Gültigkeit nach sechs Monaten, nachdem Sie offiziell den Wohnsitz verlegt haben. Bevor Ihr ausländischer Führerschein „abgelaufen“ ist, sollten Sie ihn also in ein entsprechendes deutsches Dokument umschreiben lassen, wenn Sie weiterhin Kraftfahrzeuge steuern möchten.

Ein ausländischer Führerschein kann bei der jeweiligen Fahrerlaubnisbehörde oder in manchen Städten auch beim Bürgeramt umgeschrieben werden. Je nach Fahrzeugklasse müssen Sie aktuelle Belege für medizinische Untersuchungen oder einen Erste-Hilfe-Kurs vorlegen.

Unter Umständen ist es sogar möglich, dass Sie in Deutschland eine erneute Fahrprüfung ablegen müssen. Die Umschreibung kann eine Zeit lang dauern, weil das ausländische Dokument erst auf Echtheit überprüft werden muss.

Bei vielen Ländern ist es nötig, dass Sie eine theoretische und praktische Fahrprüfung absolvieren müssen, bevor Sie einen deutschen Führerschein erhalten können. Sie müssen davor jedoch nicht noch einmal Kurse bei einer Fahrschule besuchen.

Wenn Sie einen ausländischen Führerschein aus einem der Länder in unten stehender Tabelle besitzen, ist es hingegen nicht nötig, bei der Umschreibung auf eine deutsche Fahrerlaubnis eine komplette Prüfung mit Theorie- und Praxisteil zu absolvieren. Es kann jedoch sein, dass Sie in manchen Fällen eine Prüfung zur Theorie ablegen müssen.

Wenn Sie keine Prüfung ablegen müssen, kostet das Umschreiben einer ausländischen Fahrerlaubnis üblicherweise 35 Euro und zusammen mit einer vorgeschriebenen Prüfung 42,60 Euro.

Liste mit Ländern, in denen keine komplette Prüfung erforderlich ist

In dieser Liste finden Sie alle ausländischen Fahrerlaubnisse, bei denen es nicht erforderlich ist, beim Umschreiben auf eine deutsche Fahrerlaubnis eine komplette Prüfung zu absolvieren (Stand: Dezember 2016):

AusstellungsstaatKlasse(n)theoretische Prüfungpraktische Prüfung
Andorraalleneinnein
AustralienC, Rneinnein
Bosnien und HerzegowinaA1, A, Bneinnein
Französisch-Polynesienalleneinnein
Guernseyalleneinnein
Insel Manalleneinnein
IsraelBneinnein
Japanalleneinnein
Jerseyalleneinnein
Kanadaunterschiedlich je nach Provinz / Territoriumneinnein
Monacoalleneinnein
NamibiaA1, A, B, EB, C1, EC1, C, ECneinnein
Neukaledonienalleneinnein
Neuseeland1, 6neinnein
Republik Korea1, 2neinnein
San Marinoalleneinnein
Schweizalleneinnein
SerbienAM, A1, A2, A, B, BE, C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D und DEneinnein
Singapuralleneinnein
Südafrikaalleneinnein
TaiwanB, BEneinja
Vereinigte Staaten von Amerikaunterschiedlich je nach Bundesstaatunterschiedlich je nach Bundesstaatunterschiedlich je nach Bundesstaat

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Loading...

165 Kommentare

  1. Martinovic sagt:

    Guten Tag. Meine Deutsch ist nicht so gut, aber ich hoffe sie verstanden mir. Ich habe kroatische papire, aber Bosnische führerschein, mit kategorie B, C1, C und E. 01.03. Ich gekommen hier in Deutschland zu liebe und Arbeit. Ich habe gehört kann ich nur umschreiben führerschein auf Deutsch ab 01.01.17. Ista das richtig und möglisch oder? Ich hatte gearbeitet in Bosnia als fahrer 10 jahre und ich fertisch die Modul 95. Finde ich job hier. Muss jetz neue fürerschein und Modul 95 machen oder? Vielen Dank. MfG. Martinovic

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Martinovic,

      Führerscheine aus Bosnien-Herzegowina werden in der Regel ganz oder teilweise in eine deutsche Fahrerlaubnis umgeschrieben, ohne dass Sie eine erneute Ausbildung oder Prüfung ablegen müssen. Für weitere Informationen sollten Sie sich an die zuständige Führerscheinstelle wenden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

      • Figo sagt:

        Hallo was ist mit Makedonien füreschein es ist anakant? LG Figo
        Danke

        • bussgeldkatalog.org sagt:

          Hallo Figo,

          nach unserem Kenntnisstand wird der Führerschein aus Mazedonien in Deutschland nicht anerkannt. Allerdings verhandeln beide Länder über eine solche Anerkennung.

          Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  2. Alan sagt:

    Bin an der Arbeit Kraftfahrzeug.habealles abgeben in Landratsamt wegen furerschein zumumschreiben ich komme ausbosnien
    MitderZeit binichknapp 6monate

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Alan,

      am besten wenden Sie sich mit Ihren Fragen an die zuständige Fahrerlaubnisbehörde.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  3. S. sagt:

    Hallo zusammen,
    mein Problem sieht folgendermaßen aus: besitze aus Bosnien einen Führerschein Klasse A seit 1982 und Klasse B seit 1986. 1992 beginnt mein erster Aufenthalt in BRD, 1993 machte ich von Anfang an neu die Klasse B. Soweit so gut. 2004 beginnt mein jetziger Aufenthalt und jetzt wollte ich meine A Klasse umschreiben lassen. In mehreren Schreiben lehnt man es ab, obwohl ich sogar eine schriftliche Aussage über die Bestätigung des Nutzens eines Motorrades in Bosnien als Nachweis abgegeben habe.
    Kann man mich die Erteilung verwehren mit der Begründung, dass ich seit 14 Jahren keine Fahrpraxis in BRD besitze.
    Ich danke für Eure Hilfe!

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo,

      eine Rechtsberatung dürfen wir nicht leisten. Sie haben die Möglichkeit, sich mit Ihren Fragen an einen Anwalt zu wenden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  4. Nina sagt:

    Hallo,

    mein Mann ist seit dem 28.11.2014 in Deutschland ( Familien Zusammenführung) er ist in Deutschland gemeldet und in Bosnien.
    Er hat im September 2016 seinen Führerschein gemacht in Bosnien .
    Gibt es eine Möglichkeit den Führerschein umzuschreiben.

    Mit freundlichen
    Gruß

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Nina,

      die zuständige Führerscheinstelle ist hierfür der richtige Ansprechpartner.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  5. Mile sagt:

    Hallo, ich habe eine Frage. Es geht um mein Führerschein. Vor 4j wurde in Bosnien gemacht. Hab die vor einem Jahr auf einen deutschen Führerschein umschreiben gelassen. Wie bin ich in Deutschland qualifiziert? Bin ich Anfänger in Probezeit oder wie? Danke und Gruß

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Mile,

      sind seit der Erteilung der ausländischen Fahrerlaubnis mehr als zwei Jahre vergangen, sollte keine Probezeit angeordnet werden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  6. Nawar sagt:

    Guten tag,
    Ich habe ein Früherschein von syrien , aber leider seit paar monaten ist abgelaufen.
    Meine frage ist , ob es umschreiben dorfen kann , weil ich gehört habe , es gibt ein neu regel.
    obwohl der Frührschein abgelaufen ist , darf man im 3 jahre umschreiben

    LG

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Nawar,

      wenn Sie Ihren ordentlichen Wohnsitz nach Deutschland verlegen, wird Ihr ausländischer Führerschein nach sechs Monaten nicht mehr von den deutschen Behörden anerkannt. Der Führerschein muss dann umgeschrieben werden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  7. Sanel sagt:

    hallo,brauche unbedingt eine Antwort,ich bin mit meiner Frau vor ca.3 Jahren aus Bosnien na DE gezogen(Dortmund).
    So,sie hat zwar Kroatische Staatsbuergerschaft,aber einen Bosnischen Fuererschein und wollte ihn umschreiben lassen,wie siehts jetzt aus,da ja die ersten 6 Monate Aufenthalts schon vorbei sind,gibts ein neues Gesetz ab 2017?muss sie den Fuererschein neu machen oder?oder braucht sie nur alle Formulare vorzubereiten? mfg

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Sanel,

      Bosnien gehört zu den Anlage-11-Staaten der FeV. Es sollte genügen, wenn Sie die entsprechenden Dokumente vorzeigen. Eine weitere Prüfung ist nicht notwendig.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  8. Catalin sagt:

    Hallo,
    Ich komme aus Rumänien (Rümanien ist in EU) und ich wohne in Deutschland vom August 2015. Ich möchte umtausch mein Führeschein in Deutschland. Ich habe ein Führeschein (B klasse), aber ist gültig bis 27.09.2017. Kann ich umtausch in Deutschland? Falls ja dann was Unterlagen ich musste?

    Danke Im Voraus

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Catalin,

      Sie können Ihren Führerschein grundsätzlich umschreiben lassen. Welche Unterlagen Sie dazu im Einzelnen benötigen, erfragen Sie am besten bei der zuständigen Fahrerlaubnisbehörde.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  9. Damir J. sagt:

    Guten Tag.Ich habe vor 20 Jahren in Bosnien Führerschein(C,B,CE,C1e) gemacht.Vor 3 Jahren bin ich nach Kroatien umgezogen und habe in Kroatien den Q95 Modul gemacht,und den Führerschein auf Kroatisch umchreiben lassen.Ich habe eine Arbeit als LKW Fahrer in Deutschland gefunden.Kann ich mit diesen Führerschein in Deutschland als LKW Fahrer arbeiten,obwohl in den Kroatischen Führerschein drin steht das der Führerschein aus Bosnien-Herzegowinna stammt,also das er erstlich in BiH gemacht worden ist??? Danke für eure Antwort.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Damir,

      kroatische Führerscheine sind in Deutschland im gleichen Umfang wie in Kroatien gültig. Da Sie einen kroatischen Führerschein besitzen, sollten Sie in Deutschland auch LKW fahren dürfen. Wir empfehlen Ihnen aber, sich nochmals bei der Führerscheinstelle zu erkundigen, ob die vorherige Umschreibung Berücksichtigung findet oder nicht.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

    • Miroslav.D sagt:

      Damir.J hast du gefragt ob wir fahren konnen weil bei mir ist es ebenso. Danke

  10. emin sagt:

    hallo.ich habe 2004 im urlaub im Berlin 1.80 promile gehabt.vor cca.2 jahre bin mit meine familie nach Deutschland gezogen.dan wolte ich mein fuhreschein umsxhreiben lasen auf eine Deutsches.mir haben gesagt ich mus eine mpu machen das ich fahren kan.ist das moglich das nach 13 jahre so was gibt.kann ich eine neue EU fuhreschein in heimat Kroatien machen und mpu umgehen.damals hab ich meine strafe bezahlt und hab 10m fahrverbot im Deutschland bekommen.wie ist moglich das ich jeszt mpu machem mus?bitte um hilfe Danke.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo emin,

      wenn Sie den EU-Führerschein im Ausland machen wollen, um die MPU zu umgehen, müssten bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Sie müssten beispielsweise Ihren festen Wohnsitz seit mindestens sechs Monaten in dem jeweiligen Land haben.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  11. Vukalic D. sagt:

    Hallo,
    ich habe eine Frage und zwar ich habe damals in Jugoslawien meinen Füherschein gemacht der Klasse B,C,CE.
    Während meinem Aufenthalt und meiner Arbeit in Slowenien habe ich meinen bosnischen Fürhrerschein umgetauscht in einen Slowenischen Füherschein jedoch nur wenn ich die Theorie bestehe, das habe ich durch meinen langjährigen Führerschein bekommen.Hier in Deutschland(MTK) wurde mir gesagt ich soll eine Praktische Prüfung absolvieren. Das überfordert mich sehr obwohl ich diese Klassen vom Führerschein unbedingt für meine Arbeit benötige.
    Gibts da vielleicht eine andere Lösung ausser nochmal zur Pfrüfung an zutreten?
    Ist das Gesetzt am dem 1.1.17 gültig das alles Übersetzt werden kann?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Vukalic D.,

      leider kann in Ihrem Fall nicht auf das Ablegen der theoretischen und praktischen Prüfung verzichtet werden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  12. Chris sagt:

    Hallo . Folgender `netter `Fall . Ukrainische Frau mit ukr. FS meldet sich bei Einwohnermeldeamt vor einem Jahr in der BRD. Registriert sich . Hat aber keinen Aufenthaltstitel der Ausländerbehörde fuer Deutschland , aber fuer Norwegen . Sie verzieht 2 mal wieder zwischendurch nach Norwegen fuer mehrere Monate . War nur 3 Monate in Deutschland innerhalb eines Jahres. Kommt wieder aus Norwegen jetzt in die BRD und macht Unfall nach nur einer Woche . Ist der FS gueltig oder nicht ?
    Danke fuer etwaige Hilfe

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Chris,

      liegt der ordentliche Wohnsitz der Frau nicht in Deutschland, ist der Führerschein des Nicht-EU-Staates in der Regel in Deutschland gültig. Allerdings muss eine Übersetzung des Dokumentes mitgeführt werden. Wie sich dies in diesem speziellen Fall jedoch genau verhält, kann am besten ein Anwalt für Verkehrsrecht beurteilen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  13. Vukalic sagt:

    Hallo, 1989 habe ich in Bosnien meinen Führerschein gemacht(B,C,CE), durch meine langjährige Arbeit als professioneller Fahrer in Slowenien konnte ich meinen Führerschein umschreiben lassen in allen Kategorien wenn ich jedoch nur eine Theorie Prüfung absolviere. Jetzt im (MTK) Deutschland wurde mir gesagt das ich meinen Führerschein in den Kategorien nur durch eine Praktische Prüfung umgeschrieben bekommen würde.
    Diese Prüfung überfordert mich psychisch und ich fühle mich diskriminiert. Wollte jz fragen ob dass notwendig ist das ich nochmals die Prüfung machen muss?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Vukalic,

      hatten Sie Ihren Führerschein in Slowenien umschreiben lassen? Falls dies der Fall ist, dürfte dieser ohne Einschränkungen in der gesamten EU gültig sein. Je nach Ablaufdatum, müssten Sie ihn aber in Deutschland verlängern lassen. Von den bosnischen Führerscheinen können gemäß Anlage 11 FeV allerdings nur die Klassen A1, A und B ohne Prüfung umgeschrieben werden. Für die C-Klassen müssten Sie entsprechend die Prüfung absolvieren.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  14. Gorana sagt:

    Ich wohne in Deutschland seit 2011,habe Serbische Pass und bosnische Führerschein.Kann ich der Führerschein umschreiben lassen?

  15. Marija sagt:

    Hallo,ich wohne seit 6 Jahren im Deutschland,habe serbische Pass und bosnische Führerschein.Kann ich mein Führerschein hier umschreiben lassen? Vielen Dank

  16. Hama sagt:

    Guten Tag
    ich bin grad dabei meinen irakischen Führerschein umschreiben zu lassen. Habe irgendwo gelesen das man in der Zeit bis ich beide Prüfungen ablege, einen vorläufigen Führerschein erhalten kann. Lebe seit fast zwei Jahren in Deutschland.
    Danke für Ihre Antwort.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Hama,

      der Führerschein wird Ihnen erst ausgehändigt, wenn Sie die Prüfungen bestanden haben.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  17. Erna sagt:

    Hallo ihr lieben,

    mein Freund hat einen bosnischen Fuehrerschein und lebt seit Februar in Deutschland. Ich weiss das er keine pruefungen absolvieren muss aber wie sieht das mit der erste hilfe pruefung aus ?? koennt ihr mir da vllt. auskunft zu geben.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Erna,

      in der Regel sollte kein Kurs nötig sein. Genauere Informationen kann Ihnen jedoch die zuständige Führerscheinstelle geben.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  18. Zoltan sagt:

    Guten Tag
    Ich bin Zoltan Ich habe eine Frage weil ich bin schon ein wenig durcheinander
    Ich wohne seit 2015 im Deutschland (aber ich habe Ungarn Adresse auch ich bin eine ungarischen Mann) ich arbeiten seit 2015 im Deutschland
    Ich habe vor langer Zeit Führerschein zwar B klasse was ich noch im 2001 im Ungarn gemacht.
    Führerschein noch Ungar
    Meine Frage
    Ich habe eine CE klass im Ungarn gemacht im 2016 aber ich wohne im Deutschland
    Meine Frage kann ich meine Führerschein mit CE Kategorie Auf deutsch Führerschein umschreiben lassen?
    Mit freundlichen grüßen

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Zoltan,

      alle erforderlichen Informationen erhalten Sie bei der zuständigen deutschen Führerscheinstelle.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  19. Murat sagt:

    Hallo ich habe ein ausländisches führerschein denn ich umschreiben lassen habe
    Prüfungen habe ich noch nicht bestanden alle beide was ist wenn ich erwischt werde ohne deutshes führerschein aber mit ausländisches führerschein schon umschreiben lassen habe danke für die antwort.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Murat,

      es wäre hilfreich zu wissen, in welchem Land Ihr Führerschein ausgestellt wurde. Ausländische Führerschein gelten zunächst sechs Monate in Deutschland. Danach muss der Führerschein umgeschrieben werden. Das scheint bei Ihnen der Fall zu sein, denn offenbar müssen Sie noch eine Fahrprüfung absolvieren, bevor Sie in Deutschland wieder fahren dürfen. Fahren Sie ohne, dass Sie die Prüfung bestanden haben, ist dies so als hätten Sie keinen Führerschein. Dies ist eine Straftat und kann mit einer Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder einer Geldstrafe bestraft werden. Außerdem werden Sie Probleme bekommen, die deutsche Fahrerlaubnis zu erhalten.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  20. Danijla sagt:

    Bin 3 Jahre in deutschland gilt mein montenegrische fürschein hier in Deutschland

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Dannijla,

      nein. Sie müssen die deutsche Fahrerlaubnis erwerben. Im Zweifel sollten Sie sich nochmal an die Führerscheinstelle wenden. Eine theoretische und praktische Prüfung wird aber zu absolvieren sein.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  21. Bledi sagt:

    Hallo ich wollte mal fragen ob albanisch Führerschein in Deutschland gültig ist. Bosnien und Herzegowina und serbei gehören auch noch nicht in Eu aber die können umschreiben lasen ohne prüfung

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Bledi,

      begründen Sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland, ist Ihr albanischer Führerschein nur sechs Monate lang in Deutschland gültig. Danach benötigen Sie eine deutsche Fahrerlaubnis. Diese wird nur aufgrund einer vollständigen theoretischen und praktischen Prüfung erteilt. Verzichtet wird jedoch auf eine Fahrschulausbildung nach der deutschen Fahrschüler-Ausbildungsordnung. Mit Serbien und Bosnien-Herzegowina bestehen im Gegensatz dazu besondere Abkommen, laut dem Prüfungen in gewissen oder allen Klassen nicht nötig sind. Für Albanien gilt dies wie erwähnt jedoch nicht.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  22. Auday sagt:

    Buonasera. Io sono del giordania ho patente valida posso campiare Senza fare l’esama io vivo in germania ho residenza .

  23. Szanella sagt:

    Guten Tag.
    Ich schreibe im Namen meinem Ehemann der nicht so gut Deutsch schreiben kann.
    Ihm wurde eine Straftat verurteilt weil er seinen Serbischen Führerschein nach 6 Monaten nicht umgeschrieben hat und er würde schon seit Jahren ohne Fahrerlaubnis fahren. Wir sind total verzweifelt,da wir schon sehr oft nachgefragt haben ob er mit seinem Führerschein hier fahren darf und man sagte uns es wäre kein Problem…
    Wir wussten auch über umschreiben nichts.Ich fange mal von ganz vorne an:
    2013 lebten wir für ca 1 Jahr in Düsseldorf.Einmal war eine Kontrolle auf einer Straße und wäre alles in Ordnung gewesen.Wir fragten nach ob er mit seinem Führerschein fahren darf,die Antwort war JA.
    2014 sind wir wieder zurück in unsere Heimat gezogen da es hier Beruflich nicht geklappt hat.
    Im Mai 2015 sind wir wieder zurück gekommen nach Overath(NRW)
    Ein mal wurde er auch wegen einer Kontrolle angehalten worden.Alles war gut man hat sein Führerschein angeschaut.Ich habe dann auch nach gefragt ob er mit dem Führerschein hier fahren darf,weil er einen Ungarischen Saatsangehörigkeit hat und einen Serbischen Führerschein.die Antwort war auch hier,JA es wäre kein Problem.Man hat mich sogar quasi angegrinst dass ich so eine Frage gestellt habe.
    Letztes Jahr im Oktober hatte ich eine Not Op wegen meine zu Früh geborenen Zwillingen.Ich wurde mit einem Krankenwagen ins KH gefahren worden,hinterher ist natürlich mein Mann gefahren.Leider zu schnell und somit musste er seinen Führerschein für einen Monat abgeben.Obwohl ich einen Schriftlichen Brief geschrieben habe wieso diese vorgefallen ist,man hat meinen Brief einfach ignoriert….Sein Führerschein gab er glaub ich dieses Jahr ende Mai ab.
    Er hat sein Führerschein wieder bekommen,
    und vor einer Woche kam ein Brief dass er gegen das Gesetz verstoßt und dass er schon seit 2013 ohne Fahrerlaubnis in Deutschland fährt.Wir haben jetzt noch eine Woche Zeit um auf diesen Brief zu reagieren,doch wir wissen gar nicht was wir machen sollen!?
    Wir haben auch keinen hohen Einkommen dass wir einen Anwalt bezahlen können.Was eigentlich gar nicht so verkehrt wäre.
    Das Komische ist noch dass als wir unser Auto angemeldet haben und die Versicherung gemacht haben,
    man gibt ja auch da alle seine Unterlagen Ausweis Führerschein usw ab.Wieso hat man da nicht gesagt STOP Sie dürfen nicht fahren oder sonst Irgend was!!???
    Wir sind wirklich verzweifelt,was können wir jetzt noch tuen?Was wird auf uns zukommen?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Szanella,

      leider dürfen wir keine Rechtsberatung anbieten und müssen an dieser Stelle an einen Anwalt verweisen. Eventuell haben Sie einen Anspruch auf Beratungshilfe.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  24. Mulaj sagt:

    Hallo, ich wollte fragen wenn man den führerschein von Kosovo auf international umschreibt, kann man im Deutschland fahren, wen ja wie lang?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Mulaj,

      haben Sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland begründet, ist Ihr ausländischer Führerschein nur noch sechs Monate gültig. Sie müssen dann einen deutschen Führerschein beantragen. Weitere Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Führerscheinstelle.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  25. Miroslav.D sagt:

    Meine frage ist wissen Sie wann der bosnische LKW Führerschein anerkannt wird allso C.CE das man ihn prufungsfrei umschrieben kann. Danke

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Miroslav,

      in einigen deutschen Bundesländern ist es möglich, dass im Rahmen einer Einzelfallprüfung die Fahrerlaubnisklassen A und B des bosnischen Führerscheins
      prüfungsfrei in eine deutsche Fahrerlaubnis umgeschrieben werden kann. Ob dies in Ihrem Fall möglich ist, kann die zuständige Führerscheinstelle beantworten.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  26. Jeton sagt:

    Ich lebe 20 Jahre in Deutschland und habe auch einen Führerschein von Kosovo früher jugoslawische und dann wurde er erneuert
    auf die neue Verfassung Die Behörde hat mir eine Bestätigung gegeben das ed möglich ist auch künftig in Deutschland damit zufahren. Meine Frage ist ob es möglich ist ihn umschreiben zulassen oder muss ich komplett alles neu machen

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Jeton,

      Sie sollten Ihren Schein in der Tat umschreiben lassen können. Erkundigen Sie sich am besten bei der zuständigen Führerscheinstelle.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  27. vlora sagt:

    hallo,

    mein mann lebt seit 20.09.2008 in deutschland nun hat er einen kosovarischen führerschein seit 2007 also bevor er in die BRD einreiste. kann er den übersetzen lassen zu einem deutschen führerschein???

    Danke für eine Antwort.
    Lieben Gruß
    Vlora

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Vlora,

      in der Regel sollte eine Umschreibung möglich sein, wenn Ihr Mann für die jeweiligen Klassen theoretische und praktische Prüfungen ablegt. Weitere Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Führerscheinstelle.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  28. Vanessa sagt:

    Muss Mann bei denn montonegro führerschein
    Auch Prüfungen machen oder nicht? Damit man denn umschrieben kann

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Vanessa,

      Führerscheine aus Staaten außerhalb der EU- und EWR-Staaten werden bei Wohnsitz in Deutschland nur für maximal sechs Monate anerkannt. Hiernach müssen diese in eine deutsche/europäische Fahrerlaubnis umgeschrieben werden. Je nach Herkunftsland bedarf es hierfür einer zusätzlichen Prüfung. Für Montenegro gilt diese Regelung in der Regel. Bitte wenden Sie sich zur Klärung an die zuständige Fahrerlaubnisbehörde.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  29. vuk sagt:

    hallo

    Ich wohne in Österreich an der grenze zu deutschlan besitze eine bosnische statsbürgerschaft und eine bosnischen fürerschein ich besitze ein österreichisches Visum , möchte aber gerne mit meiner Freundin nach deutschland umziehen kann ich da meinen bosnischen Führerschein umschreiben lassen ? Lg Vuk

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo vuk,

      ja, das können Sie. Da der Führerschein innerhalb der EU erworben wurde, dürfen Sie damit in Deutschland fahren – Sie sollten jedoch eine Übersetzung dabei haben bzw. diesen umschreiben lassen, da sonst bei Kontrollen Kosten anfallen können.

      Das Team von bussgeldkatalog.org

  30. Haug U. sagt:

    Guten Tag, ein Bosnischer Bürger mit FS-Kl. CE hat für die BRD ein Visum bekommen und möchte nach Deutschland ziehen und hier seinen FS-Kl. CE gewerblich als LKW Fahrer zu nutzen. Lt. seiner Aussage darf er dies für 6 Monate lt. der VO über die Zulassung von Personen zum Strassenverkehr §29. Von anderer Seite wurde gesagt, er dürfe die Kl. CE nur 6 Monate im privaten Bereich nutzen. Für einen gewerblichen Einsatz müsste er zuerst die Grundqualifikation und die Berufskraftfahrer-
    Qualifikation (95) erwerben. Was stimmt nun ??

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Haug U.,

      wenn wir Sie richtig verstehen, schließen sich Ihre ersten Aussagen zunächst nicht aus. Bei Führerscheinen, welche nicht in der EU erworben wurde, gilt die Regel, dass diese nur sechs Monate benützt werden dürfen – das ist richtig. Was die Zeit darüber hinaus und eine gewerbliche Nutzung angeht, kann bei der Fahrerlaubnisbehörde erfragt werden.

      Das Team von bussgeldkatalog.org

  31. kajtazi sagt:

    Ich hab mein Führerschein von kosovo was kann ich machen damit ich ein Deutsches Führerschein bekommen kann

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo kajtazi,

      Sie können Ihren Führerschein übersetzen bzw. umschreiben lassen – wenden Sie sich hierzu an die Fahrerlaubnisbehörde.

      Das Team von bussgeldkatalog.org

  32. Angelina sagt:

    Hallo,
    Meine Mutter hat serbische Staatsangehörigkeit und serbische Führerschein, sie kommt immerwieder mich besuchen, darf sie mit der Führerschein überhaupt in BRD fahren? Muss sie eine internationale FS nehmen, wenn sie hier fahren möchte oder gilt die neue serbische FS ohne Übersetzung, da eigentlich alles ganz klar steht? Danke im voraus

  33. Armin sagt:

    Hallo ,
    meine Freundin hat folgendes Problem :
    Sie hat zwei Staatsangehörigkeiten,die ukrainische und die ungarische.Seit 3 Jahren lebt und arbeitet sie in der BRD.
    Ihren Führerschein hat sie in der Ukraine gemacht .Den Führerschein tauschte sie vor kurzen in Ungarn gegen einen EU Führerschein .

    Beim Straßenverkehrsamt wurde der Umtausch ,ungarische gegen deutsche Fahrerlaubnis verweigert da die Prüfung in der Ukraine stattfand .
    Meine frage ,ist das so korrekt ? Da der aktuelle FS ja ein EU Führerschein ist .

    Danke im voraus

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Armin,

      da die Ukraine kein EU-Mitgliedstaat ist, ist eine Umschreibung nicht ohne weitere Prüfungen möglich.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  34. Bledi sagt:

    Ich wollte nach fragen wieder für albanisch Führerschein ich habe von Albanien Nachricht bekommen wir dürfen jetzt in Deutschland albanisch Führerschein gültig ist ist das stimmt?

  35. Mark sagt:

    Guten Tag,

    meine Frage wäre:

    Wohne in Deutschland hab jedoch einen Ukrainischen Führerschein.

    Ukraine ist ja seit kurzem irgendwie EWR Staat oder so was in der Art, da die ohne Visum reinfahren dürfen.

    Darf ich mit meinen Führerschein in Deutschland fahren oder hat es sich in diese Fall nichts geändert?

    Danke.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Mark,

      diesbezüglich hat sich bislang noch nichts geändert: Ein ukrainischer Führerschein ist hierzulande nur 6 Monate lang gültig.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  36. Yavuz sagt:

    Hallo,

    ich habe meinen Führerschein im Jahre 1995 mit der Klasse B in den Niederlanden absolviert.
    Beim Umschreiben im Jahr 1999 bekam ich nur Klasse B in meinen Führerschein eingeschrieben.
    Sollte ich nicht als EU-Bürger auch alle Fahrerklasse umgeschrieben bekommen, wie einer der seinen Führerschein 1995 in Deutschland gemacht hat?

    Mfg Yavuz

  37. Keli sagt:

    Hallo.Ich habe albanische Führerschein.Und die frage ist,wie lange darf mann mit fahren in deutschland.
    Danke für antwort.
    Gruß

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Keli,

      haben Sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland begründet, ist Ihr albanischer Führerschein nur noch sechs Monate lang gültig. Spätestens dann müssen Sie einen deutschen Führerschein beantragen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  38. Nour sagt:

    Bonjour tout le monde,
    Je suis résidente en Allemagne depuis 3 ans presque.
    J’ai un international permis de la Tunisie.
    Ma question est : dois-je refaire mon permis complet ou je peux uniquement présenter mes papiers et avoir un permis allemand
    Merci d’avance pour votre réponse

  39. Matthias sagt:

    Kann ich mit einem ausländischen EU Führerschein in Deutschland fahren auch wenn ich mit btm am Steuer erwischt wurde? Da ich noch nie einen Führerschein bessesen habe würde ich gerne wissen ob ich irgendwas beachten muss. Danke im vorraus

  40. Elena sagt:

    Hallo, ich habe eine solche Frage. Ein Freund hat bulgarischen Führerschein, der nicht mehr gültig ist – ist am 15.09.2017 abgelaufen. Kann er jetzt den Führerschein nur umschreiben lassen, oder soll er vorher eine teoretische und Fahrprüfung bestehen?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Elena,

      in der Regel können nur gültige Führerscheine umgeschrieben werden. Bei weiteren Fragen kann Ihnen die Führerscheinstelle weiterhelfen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  41. david sagt:

    Hallo, ich komme aus der Slowakei und habe ich slowakische Führeschein Klasse B seit 2006 und seit 2017 habe ich in der Slowakei Klasse CE gemacht auch module 95. In Deutschland wohne ich 6 Jahre.Meine Frage ich kann ich mein slowakische Fuhreschein unschreiben lassen mit B C E klassen auch mit Module 95?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo David,

      grundsätzlich werden Führerscheine aus anderen EU-Staaten in Deutschland anerkannt. Inwiefern eine Umschreibung nötig und möglich ist, ist bei der zuständigen Führerscheinstelle zu erfragen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  42. Tuba sagt:

    Hallo ich Wollte mal was fragen
    Ich hab deutsch und türkische Staatsangehörigkeit
    Zeit 2011 bin ich in der Türkei und Deutschland angemeldet aber ich hab in der Türkei gelebt 2015 hab ich mein Führerschein Inder Türkei gemacht und hab es zu neue gewechselt… ich bin dieses Jahr august 2017 zurück nach Deutschland gekommen und heute hab ich ein Autounfall gemacht mit Tr Führerschein das Auto gehört auch nicht mir.. die meinten zu mir weil ich ein deutschen Ausweis habe ist es nicht anerkannt was soll ich jetzt machen was wartet den auf mich ???

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Tuba,

      wird Ihnen das Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis vorgeworfen, hat dies eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr zur Folge.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  43. Andrea sagt:

    Kann ein irakischer, aber abgelaufener Führerschein umgeschrieben werden oder muss er neu gemacht werden?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Andrea,

      grundsätzlich kann ein irakischer Führerschein nicht einfach umgeschrieben werden. Personen müssen zuvor eine theoretische und praktische Prüfung ablegen. Was bei einem abgelaufenen Führerschein zu beachten ist, kann Ihnen die zuständige Führerscheinstelle mitteilen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  44. Velid sagt:

    Hallo!
    Ich besitze Bosnischen Führerschein der Klassen (B,C,D,E),Bin LKW und Busfahrer vom Beruf.
    Hab gehört das DE nur die B Klasse anerkennt!
    Ist es richtig das DE auch die Anderen Klassen anerkennt von dem 1.1.2018???

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Velid,

      wie Sie der obigen Tabelle entnehmen können, werden nur die Klassen A1, A und B ohne Prüfung erteilt. Die zuständige Führerscheinstelle informiert Sie darüber, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, damit auch die anderen Klassen anerkannt werden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  45. Jio sagt:

    Hallo,Ich habe eine Frage?
    Fahrverbot D rot auf dem Rücken eines ausländischen Führerscheins,
     Wie lange dauert das Verbot?
    Danke.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Jio,

      in der Regel wird auch ein Vermerk über den Ablauf des Fahrverbots angebracht.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  46. Miljan sagt:

    Hallo,
    können Sie mir bitte sagen gibt es eine Möglichkeit für jemand aus Serbien mit Führerschein C und D Klasse und mit CODE 95 aus Slowenien eine Deutsche Führerschein zu bekommen (umschreiben)? Dass ist notwendig für die LKW Fahrer oder Busfahrer Stelle.
    Mit freundlichen Grüßen.
    Hi,
    can you please tell me is there any option for someone from Serbia, with driving licence C and D class and CODE 95 from Slovenia, to get a German driving licence with CODE 95 assigned in the category C and D (necessary for job as a lorry or bus driver)?
    Regards

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Miljian,

      der Führerschein aus Slowenien ist auch hier in Deutschlad gültig, solange es ein EU-Führerschein ist. Eine Umschreibung sollte bei dem Führerschein aus Serbien ebenfalls unproblematisch sein.

      Die Redaktion von Bussgeldkatalog.org

  47. Tatjana sagt:

    Guten Tag. Ich habe belarussische Führerschein. Ich habe seit 6 Monate die abgegeben, zu prüfen. Und bis jetzt habe keine Antwort bekommen. Es ist wirklich ärgerlich. Gibt es irgendwelche gesetzliche Zeitraum, wie lang muss es geprüft?
    Danke)

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Tatjana,
      eine solche Vorgabe ist uns nicht bekannt. Wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen am besten direkt an die zuständige Behörde.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  48. VanNgoc D. sagt:

    Hallo,
    Ich wollte mal fragen? Ich habe schon einen Vietnamesiche Führerschein seit 2014, und auch in 2014 bin ich damals nach DL eingereist. Deshalb ist mein Führerschein nicht mehr gültig. Wegen eines nicht-EU ausländische Führerscheins muss ich noch theoretische und/oder praktische Prüfung machen? Wenn ich sie machen muss, wo muss ich die Unterlagen vorlegen? Muss ich auch in der Fahrschule anmelden?
    Danke schön!

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo VanNgoc,

      in der Regel muss für den Erwerb eines Führerscheins die Fahrschule durchlaufen werden. Fragen Sie am besten bei der Führerscheinstelle nach.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  49. marijo m. sagt:

    Guten tag.ich habe eine frage.darf ich mit Bosnische fuhreischein c und e kategorie fahren in Deutschland.Danke

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Marijo,

      um in Deutschland zu fahren, bräuchten Sie dann einen internationalen Führerschein oder eine Übersetzung. Falls Sie in Deutschland wohnen, müssen Sie Ihren bosnischen Führerschein innerhalb von sechs Monaten in einen deutschen umschreiben lassen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  50. Isak sagt:

    Ich besitze Macedonische führerschein klase B wird der in Deutschland anerkannt?

    • Bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Isak,

      Sie müssen Ihren Führerschein umschreiben. Vor der Umschreibung muss eine Fahrerlaubnisprüfung abgelegt werden.

      Die Redaktion von Bussgeldkatalog.org

  51. Darko sagt:

    Hallo,
    wann wird den Mazedonischen Führerschein anerkannt?
    Danke

    • Bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Darko,

      Sie können Ihren Führerschein umschreiben, jedoch muss vor der Umschreibung eine Fahrerlaubnisprüfung abgelegt werden.

      Die Redaktion von Bussgeldkatalog.org

  52. Gabriela sagt:

    Hallo, ich bin nach Deutschland wegen Masterstudium gekommen im 2015. Jetzt arbeite ich hier und will ich eine Führerschein haben. Ich habe immernoch mein Führerschein von Ecuador, aber es ist jetzt fast 2,5 Jahre dass ich hier in Deutschland wohne. Was soll ich machen. Vielen Dank für das Antwort

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Gabriela,

      um Ihren ausländischen Führerschein in einen deutschen umschreiben lassen zu können, müsse Sie dies in der Regel innerhalb von sechs Monaten tun. Möglicherweise müssen Sie daher den Führerschein komplett neu machen. Fragen Sie bitte bei der Fahrerlaubnisbehörde nach.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  53. Ageila sagt:

    Hallo…es geht um meinen Mann…er hat Führerschein in Lybien gemacht woher er auch kommt.Damit ist er in Polen Italien gefahren und keiner hat ihm darauf angesprochen dass er es nicht darf.Er hat auch einen internationalen Führerschein aus Lybien (ich glaube das war vorläufiger)..darf er die nicht umschreiben???Muss er den Führerschein ganz neu machen?lg

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Ageila,

      wie Sie dem obigen Text entnehmen können, ist er sogar verpflichtet, ihn innerhalb von sechs Monaten umschreiben zu lassen, wenn sein Wohnsitz sich in Deutschland befindet. Für die Umschreibung muss er wahrscheinlich die Prüfungen neu absolvieren, es ist aber nicht nötig, dass er die Fahrschule besucht.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  54. flutura sagt:

    Hallo,ich habe eine frage warum gibtes nicht die theorie prüfung in unsere spache albanisch,kosovarich

  55. M. sagt:

    Hallo 🙂
    Ich habe eine Frage. Mein Mann ist seit November in Deutschland, er hat eine Visa bis Mai, aber wir hoffen, dass man Ihn die verlängern. Deswegen hab ich eine Frage, muss er seine bosnische Führerschein umschreiben, oder soll er warten bis er sehe ob er länger als 6 Monate da bleibt? Er hat auch Visa 6 Monate, deswegen haben wir Angst dass wenn er verlängerung des Visums kriegt, daaa er nach 6 Monate nicht die Führerschein nicht umschreiben kann.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo M.,

      grundsätzlich gilt, dass ein ausländischer Führerschein (aus einem Nicht-EU-Staat) spätestens nach sechs Monaten bzw. nach Begründung eines ordentlichen Wohnsitzes in Deutschland umgeschrieben werden muss. Zuvor ist er noch gültig.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  56. Arsim sagt:

    Hallo,

    Lebe seit Mai 2017 in Deutschland und besitze ein albanische (kosovo)führenschein nun möchte ich wissen ob ich den hier umschreiben kann und ob ich eine theoretische und praktische Prüfungen ablegen muss ?

    Danke.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Arsim,

      da das Land nicht in der Anlage 11 zur Fahrerlaubnis-Verordnung (FEV) aufgeführt ist, muss eine Fahrerlaubnisprüfung abgelegt werden. Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Führerscheinstelle.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  57. Arsim sagt:

    Hallo,

    Ich lebe seit Mai 2017 in Deutschland und besitze eine kosovarische führerschein.
    Können sie mir sagen ob ich ein theoretische und praktische Prüfung machen muss ??

    Vielen Dank.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Arsim,

      da das Land nicht in der Anlage 11 zur Fahrerlaubnis-Verordnung (FEV) aufgeführt ist, müssen Sie wahrscheinlich eine Fahrerlaubnisprüfung ablegen. Nähere Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Führerscheinstelle.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  58. Manidius sagt:

    Hallo,

    kann es sein, dass es eine Änderung der Anlage 11 ab 2018 gibt? Bekannte von mir behaupten, dass die albanische Fahrerlaubnisse auch ohne theoretische/praktische Prüfung umgeschrieben werden können. Die einzige Bedingung sei der Besuch einer Schulung an einer Fahrschule für die Verkehrsschilder mit einem Umfang von 10 UE (Unterichtseinheiten)…?
    Vielen Dank im Voraus für die Antwort!
    LG

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Manidius,

      die aktuelle Fassung der Anlage 11 ist vom 14. 8. 2017. Albanien ist nicht in der Staatenliste verzeichnet.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  59. Blerim sagt:

    Hallo,
    Wie ist es eig. Wenn man den führerschein umschreiben lässt, und eine Fahrprüfung ablegen muss. Aber im ausland ja schon einen Führerschein hat. Kann man während desen noch autofahren zweg arbeit. ? Gibt es eine möglichkeit eine verlängerung zubekommen als die vorgegebene zeit von 6 monaten, so das man zur arbeit kommt.

    Vielen Dank im vorraus!

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Blerim,

      Sie dürfen nur mit einem gültigen Führerschein Auto fahren. Für Fragen zum Umschreiben wenden Sie sich bitte direkt an die Fahrerlaubnisbehörde.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  60. Elton sagt:

    Hallo …ken ich mit albanisch Führerschein Auto fahren??

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Elton,

      in der Regel benötigen Sie eine Übersetzung oder einen internationalen Führerschein. Wenn Sie sich länger als sechs Monate in Deutschland aufhalten, müssen Sie Ihren Führerschein umschreiben lassen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  61. Apostol sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich komme aus Albanien und arbeite hier in Deutschland als Krankenpfleger seit zwei Monaten.Ich habe meinen albanische Führerschein bis sechs Monaten gültigen.Jetzt habe ich auch die Wohnsitze.Meine frage ist;darf ich nur umschreiben die Führerschein ohne teorische oder praktischen Prüfung machen?Freundliche Grüße .

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Apostol,

      da Albanien weder ein EU/EWR-Mitgliedsstaat ist noch ein Land der Anlage 11 FeV ist, müssten Sie wahrscheinlich beide Prüfungen erneut ablegen.

      Die Redaktion von Bussgeldkatalog.org

  62. Buli sagt:

    Hallo ich habe eine frage, seit 15 tagen bin ich im Deutschland, habe auch denn wohnsitz hier gemeldet, nun die frage ist ich habe einen Kosovarischen Führerschein was soll ich machen Hier zu fahren, das ist ja gültig sechs monate, sollte ich einen fahrerlaubnis inerhalb diesen sechs monaten haben oder reicht nur mein originales führerschein?
    Nun nach sechs monate was passiert dann soll ich mich dann von anfangan den führerschein apsolvieren oder kann ich nur komplette prüfung machen theoretisch und test ohne was mit Fahrschule zu tun zu haben eine detalierte information würde mich interesieren..
    Mit freundlichen Grüßen Buli

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Buli,

      in der Regel müssen Sie die theoretische und praktische Prüfung ablegen. Wenden Sie sich an die Fahrerlaubnisbehörde, um Auskünfte zu den Prüfungsmodalitäten zu erhalten.

      Die Redaktion von Bussgeldkatalog.org

  63. Nadya sagt:

    Guten Tag,
    Mein Neffe ist , mit einem 6 Monatigen arbeits visum nach Deutschland gekommen. Er möcht als LKW Fahrer arbeiten (Arbeitsvertrag besteht). Ihm ist klar, dass er den Führerschein neu machen muss aber muss er auch die Berufskraftfahrerprüfung, bei IHK neu machen?? Er hat Code 95 in Slowenien gemacht und CPC Zertifikat in Bosnien. Werden diese in De anerkannt und dienen als ersatz zur Berufskraftfahrerschein??
    Darf er, für die dauer von 6 Monate mit bosnischen Führerschein beruflich LKW in De. fahren.
    Vielen dank im Vorraus
    Nadya

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Nadya,

      dies sind sehr spezifische Fragen, auf die es uns schwer fällt, zu antworten. Ob Ihr Neffe innerhalb dieser sechs Monate auch beruflich fahren darf -davon sollte nicht ausgegangen werden. Wenden Sie sich bitte an eine örtliche Fahrerlaubnisbehörde und lassen Sie sich dort beraten.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  64. Ashraf A. sagt:

    Hallo!

    Ich habe einen ägyptsichen Führerschein, Klasse C , der schon lange her abgelaufen ist .Ich bin jetzt deutscher Bürger .Vor 4 Jahren habe ich Führerschein -Umschreibung beantragt , Aber leider bin ich 2 mal in der tepritischen Prüfung durchgefallen ., daher habe ich nicht weitergemacht .Jetzt würde ich gerne wieder meinen ägyptischen Führerschein auf deutschen umschreiben l Geht jetzt mit einem abgelaufenen ägyptischen Führerschein die Umschreibung zu beantragen ?Ich bin jetzt nicht mehr ägyptisch .
    Danke im Voraus
    Ashraf

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Ashraf,

      da Ägypten weder EU- noch EWR-Land ist und nicht in der Anlage 11 der FeV genannt wird, müssten Sie so oder so alle Theorie- und Praxisprüfungen ablegen, um einen EU-Führerschein erhalten zu können.

      Die Redaktion von Bussgeldkatalog.org

  65. alic h. sagt:

    Achtung !! Ich habe bosnisch alle Klassen fahren, wenn ich c übersetzen könnte, und E-Klasse bei einem deutschen Führerschein, danke im voraus !!!

  66. Darijo sagt:

    Hallo,

    Ich habe kroatische Führerschein,welche habe ich in Bosnien und Herzegowina ausgestellt. Ich bin von den Beruf Busfahrer. Ich habe schon zwei Jahre als Busfahrer in Deutschland gearbeitet. Ich habe B,C1,C,D1,D,BE,C1E,CE,D1E,DE,F,G. Kategorie. Ich möchte meine Führerscheinubersetzung machen.Was muss ich für die Fuhrerscheinubersetzung machen?

    Vielen Dank im Voraus.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Darijo,

      für die Umschreibung ist die Fahrerlaubnisbehörde zuständig. Da Kroatien aber ein EU-Mitgliedsstaat ist, sollte dies nicht notwendig sein. Bei bosnischen Führerscheinen ist bei der Umschreibung in der Regel keine weitere Prüfung nötig.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  67. Hasan sagt:

    Achtung !! Ich habe bosnisch alle Klassen fahren, wenn ich c übersetzen könnte, und E-Klasse bei einem deutschen Führerschein, danke im voraus !!!

  68. Kalburi sagt:

    Ist die Macedonische Führerschein in Deutschland anerkannt?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Kalburi,

      den mazedonischen Führerschein können Sie in Deutschland umschreiben lassen. Hierzu ist eine Prüfung nötig.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  69. Arti sagt:

    Hallo,
    Ich wollte fragen , kann man mazedonische Führerschein in Deutschland umschreiben lassen welche in Januar 2018 bekommen hat bei umschreibung eine albanische Führerschein in Mazedonien, wenn man in Deutschland seit 2016 ein wohnsitz hat?
    Ich habe gehört ab 20.02.2018 wird die Mazedonische Führerschein in Deutschland anerkannt.
    Ich bedanke mich in Voraus.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Arti,

      einen ausländischen Führerschein können und müssen Sie sogar umschreiben lassen, wenn Sie länger als sechs Monate in Deutschland leben. Da Mazedonien nicht zu den sogenannten Listenländern gehört, ist eine zusätzliche Prüfung notwendig.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  70. Andrej sagt:

    Hallo,
    Ich komme aus Kroatien und besitze einen kroatischen Fuererschein (immer noch den alten,rosa). Ich bin schon 1,5 Jahre in Deutschland angemeldet (2. Wohnsitz). Darf Ich mit meinem kroatischen Fuererschein fahren oder muss Ich ihn ueberschreiben lassen? Ich weiss nicht mehr was korrekt ist,da ich schon zwei verschiedene Antworten von drei Menschen im KVR Muenchen bekommen habe.

    Vielen Dank im vorraus.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Andrej,

      Sie können einen ausländischen EU-Führerschein bis zu dessen Ablauf in Deutschland verwenden, ohne Ihn in ein deutsches Dokument umschreiben zu müssen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  71. Daniela sagt:

    Hallo,
    Wir haben einen bosnischen Arbeiter mit deutschem Wohnsitz und bosnischen Führerschein,der gerade übersetzt wird.Muss er jetzt noch Fahrstunden nehmen für die Umschreibung. Was benötigt er sonst noch für die Umschreibung.
    Viele Grüße
    Daniela

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Daniela,

      am besten erkundigen Sie sich direkt bei der Fahrerlaubnisbehörde, welche Voraussetzungen für die Umschreibung noch zu erfüllen sind.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  72. Gazi sagt:

    Halo
    Ich habe ein frage?
    Wird der Kosovo mit Deutschland eine Vereinbarung über die Anerkennung von Führerscheinen treffen?
    Bitte

  73. Ines sagt:

    Guten Tag,

    Ich habe ein tunesischer Führerschein, den ich umschreiben lassen werde. Wäre es möglich in der Zwischenzeit, ein Auto zu kaufen oder ist es verboten während die erste sechs Monate mit dem ausländischen Führerschein, ein Auto zu kaufen?

    Danke im Voraus für Ihre Antwort

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Ines,

      da Sie in den ersten sechs Monaten Ihren Führerschein regulär nutzen können, sollte auch ein Autokauf kein Problem sein. Sie können sich diesbezüglich auch an eine Fahrerlaubnisbehörde wenden.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  74. Valon sagt:

    Hallo ich habbe meinen kosovarischen Führerschein seit 2010 und habbe jezt den in den deutschen Führerschein umschreiben lassen habbe ich jezt eine Probe Zeit oder nicht

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Valon,

      wir denken, dass hier einige Missverständnisse vorliegen. Möchten Sie nur vorübergehend in Deutschland bleiben, dann benötigen Sie eine offizielle Übersetzung Ihres Führerscheins. Anders verhält es sich, wenn Sie in Deutschland einen Wohnsitz haben. Ihr Führerschein aus dem Kosovo ist dann in der Regel nur sechs Monate gültig, danach müssen Sie eine deutsche Fühhrerscheinprüfung ablegen. Eine zweijährige „Probezeit“ gilt in Deutschland immer dann, wenn der Führerschein bei einer Fahrschule neu erworben wurde.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  75. Daniel sagt:

    Hallo.

    Ich wollte fragen , ich habe Albanische Führerschein ,und ich möchte Deutsche Führerschein haben . Ich muss einfach übersetzen oder theorie Prüfung und paktik Prüfung machen ?

    Vielen Danke im Voraus.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Daniel,

      da Albanien nicht in der Anlage 11 zur Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) genannt wird, sollte sowohl eine theoretische als auch eine praktische Prüfung nötig sein. Nähere Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Führerscheinstelle.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  76. Kler sagt:

    Guten Tag
    Ich habe frage.Warum dauert es so lange ein Moldavische Führerschein zu überprüfen bei Führerscheinstelle…Wenn man ruft da direkt bekommt man antwort Warten …

    • Bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Kler,

      wir können Ihnen nicht sagen, warum das so lange dauert, da wir nicht die Führerscheinstelle sind.

      Die Redaktion von Bussgeldkatalog.org

  77. Elona H. sagt:

    Ab januar 2018 ist in Albania eine neu Führerschein geteilt und die ist bei uns als europeischen standart produziert.Dort sagt mann dass Eu Führerschein ist und ist nicht nur Albanisch geschrieben aber auch englisch deutsch italienisch…. können sie mir sagen ob mit kann ich in Deutschland fahren ? Danke im Voraus

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Elona,

      in der Regel können Sie mit einem ausländischen Führerschein in Deutschland fahren. Wenn Sie aber hier leben, müssen Sie ihn nach spätestens sechs Monaten umschreiben lassen. Informationen gibt es bei der Fahrerlaubnisbehörde.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  78. Daniel sagt:

    Hallo.

    Ich wollte fragen , ich habe Albanische Führerschein und wir müssen auch Theorie Prüfung machen?

    Danke im voraus.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Daniel,

      wenn Sie in Deutschland wohnen, bleibt der albanische Führerschein sechs Monate gültig. Danach benötigen Sie eine deutsche Fahrerlaubnis, für die Sie die theoretische und praktische Prüfung ablegen müssen.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  79. Viktoria sagt:

    Hallo. Ich bin ukrainerin und wohne in Deutschland seit 5 Jahren. Jetzt habe ich Möglichkeit nach der Ukraine für 2 monaten fahren und dort Führerschein machen (es ist viel günstiger dort als hier). Wird dieses Führerschein dann hier anerkannt oder? Vielen Dank für Antwort!!!

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Viktoria,

      der ukrainische Führerschein ist in Deutschland lediglich 6 Monate gültig. Da die Ukraine kein Mitglied der EU ist, wären bei einer Umschreibung weitere Prüfungen nötig.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  80. Bledi bicaku sagt:

    Hallo
    Ich wollte mal fragen wegen albanische führeschein ist deutschland und albanien in verhandelt wegen umschreiben ohne Prüfung weil ich habe das i tv gesehen die sind in verhandelt ist das stimmt

  81. Ahmed sagt:

    Hallo,

    Ich bin ein tunesischer Student und absolviere grad ein 6 monatiges Praktikum in Japan. Ich besitze den tunesischen Fuehrerschein und werde den japanischen Fuehrerschein erwerben bevor ich nach DE zurueckkehre. Ist es moeglich den japanischen Fuehrerschein auf einen deutschen umzuschreiben?

    Zur Information: vor meine Reise nach Japan habe ich 6 Jahre in Deutschland gewohnt. (Hauptwohnsitz in DE)

    Vielen Dank fuer Ihre Unterstuetzung im Voraus.

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Ahmed,

      wie Sie der obigen Tabelle entnehmen können, ist Japan Teil der Anlage 11 zur FeV. Die Tabelle zeigt, dass eine Umschreibung ohne vorheriges Ablegen von Prüfungen möglich ist.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

Verfasse einen neuen Kommentar