Verkehrsrechtsschutz von HUK-COBURG: Kosten und Leistungen

Was macht der HUK-COBURG-Verkehrsrechtsschutz?

Wann greift der Verkehrsrechtsschutz von HUK-COBURG?

Wann greift der Verkehrsrechtsschutz von HUK-COBURG?

Die HUK-COBURG ist ein Versicherungsverein mit Sitz in Coburg, wobei HUK für Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a. G. steht. Mit 10.313 Mitarbeitern machte die HUK-COBURG im Jahr 2017 einen Umsatz von 7,4 Milliarden Euro. Die HUK-COBURG hat folgende Geschäftsfelder: Kraftfahrtversicherung, Haftpflichtversicherung, Unfallversicherung, Hausratversicherung, Wohngebäudeversicherung, private Krankenversicherung, Lebensversicherung und Rechtsschutzversicherung. In diesem Ratgeber erhalten Sie die wichtigsten Informationen zum Verkehrsrechtsschutz der HUK-COBURG-Versicherung.

Laut Statista besaßen im Jahr 2017 in der deutschsprachigen Bevölkerung rund 20,76 Millionen Personen, die eine Verkehrsrechtsschutz-Versicherung besaßen. Eine Verkehrsrechtsschutz-Versicherung kann bei ungeklärten Streitfragen rund um Verkehrsrecht helfen, beispielsweise, wenn Sie in einen Unfall verwickelt sind oder ein fehlerhaftes Auto gekauft haben und dieses zurückgeben möchten. Ein Verkehrsrechtsschutz schützt Sie vor wirtschaftlichen Schäden nach einem Verkehrsrechtsstreit.

Sie stecken in einem Verkehrsrechtstreit und wissen nicht, ob der Verkehrsrechtsschutz von der HUK-COBURG der richtige für Sie ist? Dieser Ratgeber soll Ihnen die Entscheidung erleichtern, indem er Informationen über Kosten und Leistungen des Verkehrsrechtsschutzes von der HUK-COBURG liefert.

Benutzen Sie jetzt unseren Rechtsschutzversicherungsvergleich



Was kostet der Verkehrsrechtsschutz von der HUK-COBURG?

Bei der HUK-COBURG haben Sie die Möglichkeit, den normalen HUK-COBURG Service-Versicherer oder die HUK24 Online-Versicherung zu buchen. Der Verkehrsrechtsschutz von der HUK-COBURG kostet ca. 60,00 Euro im Jahr, der um die HUK24-Rechtsberatung für 34,00 Euro im Jahr erweitert werden kann.

Als Beamter im öffentlichen Dienst kostet der Jahresbeitrag für ein bestimmtes Fahrzeug 46,31 Euro im Jahr.

Mit dem Verkehrsrechtsschutz von der HUK-COBURG können Sie entweder ein Fahrzeug oder alle Fahrzeuge der Familie versichern.Wenn Sie nur ein Fahrzeug versichern, sind folgende Personen versichert, wenn Sie auf das Fahrzeug angemeldet sind:

  • Eigentümer
  • Halter
  • Leasingnehmer
  • Erwerber
  • Berechtigter Fahrer und Insasse des versicherten Fahrzeugs

Haben Sie mit dem Verkehrsrechtsschutz von HUK-COBURG alle Fahrzeuge der Familie versichert, sind folgende Personen geschützt:

  • Versicherungsnehmer
  • Ehe- bzw. Lebenspartner
  • Minderjährige Kinder
  • Unverheiratete, volljährige Kinder, die noch keine auf Dauer angelegte berufliche Tätigkeit ausüben
  • Jeder berechtigte Fahrer und Insasse der versicherten Fahrzeuge

Welche Leistungen bietet der Verkehrsrechtsschutz von HUK-COBURG?

Welche Leistungen bietet der HUK-COBURG-Verkehrsrechtsschutz?

Welche Leistungen bietet der HUK-COBURG-Verkehrsrechtsschutz?

Haben Sie einen Verkehrsrechtsschutz von der HUK-COBURG, werden Ihnen die Kosten für Anwalt, Gericht und Sachverständige übernommen. Des Weiteren werden gegnerische Kosten, die Ihnen aufgebürdet werden, vergütet. Der Verkehrsrechtsschutz von der HUK-COBURG gilt in Europa und bis zu sechs Monate weltweit.

Das sind die Leistungen im Überblick, die der Verkehrsrechtsschutz des Versicherers HUK-COBURG bietet:

  • Verkehrsschadenersatzrechtsschutz
  • Rechtsschutz für Verkehrsordnungswidrigkeiten
  • Verkehrsrechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
  • Verwaltungsrechtsschutz in Verkehrssachen
  • Opferrechtsschutz
  • Anwaltsempfehlung
  • Freie Anwaltswahl

Wenn Sie Ihren Verkehrsrechtsschutz der HUK-COBURG noch um die Rechtsberatung ergänzen, stehen Ihnen außerdem noch folgende Leistungen zur Verfügung:

  • Bei Rechtsfragen um Schönheitsreparaturen in der Wohnung
  • Bei Rechtsfragen um Online-Shopping
  • Bei Problemen mit Nachbarn
  • Bei Informationen rund um die Patientenverfügung oder um das Testament
Mit dem normalen Verkehrsrechtsschutz von HUK-COBURG haben Sie eine Versicherungssumme von einer Million Euro, ein Strafkautionsdarlehen bis 100.000 Euro und einer Selbstbeteiligung bei Vertragsbeginn von 150 Euro. Die Selbstbeteiligung entfällt, wenn Sie zusätzlich noch die HUK24-Rechtsberatung buchen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Bewertungen, Durchschnitt: 4,63 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2018 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.