Ist der Verkehrsrechtsschutz sofort wirksam?

Was tun, wenn ein teurer Rechtsstreit droht?

Welche Vorteile hat ein Verkehrsrechtsschutz ohne Wartezeit?

Welche Vorteile hat ein Verkehrsrechtsschutz ohne Wartezeit?

Den richtigen Gebrauchtwagen zu finden, ist oftmals gar nicht so einfach. Umso größer ist dann die Freude, wenn der Traumwagen endlich auf dem heimischen Parkplatz steht. Die gute Laune verfliegt jedoch schnell wieder, wenn das Fahrzeug nach kurzer Zeit Probleme macht.

Stellt sich in der Werkstatt heraus, dass das Auto über schwerwiegende Mängel verfügt, kommen oft Zweifel an der Ehrlichkeit des Verkäufers auf. Hat er im Vorhinein nicht über bekannte Mängel aufgeklärt, kann ihm arglistige Täuschung beim Autokauf vorgeworfen werden. Dies zu beweisen, ist jedoch Aufgabe des Käufers.

Häufig kann nur ein Anwalt weiterhelfen. Die Inanspruchnahme seiner Dienste bringt jedoch Kosten mit sich. Manch ein Betroffener fragt sich in einer solchen Situation, ob es sich lohnt, noch schnell eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen. Aber gibt es überhaupt einen Verkehrsrechtsschutz, der sofort wirksam wird?

Benutzen Sie jetzt unseren Rechtsschutzversicherungsvergleich

Was bedeutet eine Wartezeit bei einer Rechtsschutzversicherung?

Warum müssen wir uns überhaupt mit der Frage beschäftigen, ob ein Verkehrs-Rechtsschutz sofort wirksam wird? Die Antwort lautet wie folgt: Grundsätzlich ist bei einer Rechtsschutzversicherung eine sogenannte Wartezeit zu beachten. Das bedeutet, dass der Rechtsschutz nicht sofort in Anspruch genommen werden kann, nachdem dieser abgeschlossen wurde. In der Regel wird eine Wartezeit von drei Monaten angesetzt.

Doch warum besteht diese Regelung beim Rechtsschutz? Für die Versicherung stellt dies eine Möglichkeit dar, um sich vor hohen Kosten und Missbrauch zu schützen. Würde die Rechtsschutzversicherung sofort greifen, bestünde die Möglichkeit, dass Personen die Versicherung nur dann abschließen, wenn sich bereits ein Rechtsstreit anbahnt, und sie dann schnell wieder kündigen, sobald der Versicherer die Kosten übernommen hat.

Gibt es einen Verkehrsrechtsschutz ohne Wartezeit?

Der Verkehrsrechtsschutz ist sofort nach Unterzeichnung des Vertrags gültig.

Der Verkehrsrechtsschutz ist sofort nach Unterzeichnung des Vertrags gültig.

Bedeutet dies auch, dass der Verkehrsrechtsschutz nicht sofort wirksam wird? Die gute Nachricht lautet: Bei dieser speziellen Form der Rechtsschutzversicherung ist in der Regel keine Wartezeit zu beachten. Der Versicherungsschutz besteht sofort, wenn der Versicherungsnehmer den Vertrag über den Rechtsschutz unterzeichnet. Hierbei ist jedoch ein wichtiger Punkt zu beachten: Rückwirkend springt die Versicherung nicht ein. Sie übernimmt die Kosten nur, wenn der Auslöser eines Rechtsstreits zeitlich auf den Vertragsabschluss folgt.

Doch warum greift gerade der Verkehrs-Rechtsschutz mit sofortiger Wirkung und andere Versicherungen nicht? Zum einen liegt dies daran, dass ein Schutz, der sofort wirksam wird, gerade im Straßenverkehr durchaus sinnvoll ist. Schließlich kann es jederzeit zu einem Unfall kommen.

Zum anderen bietet sich ein Verkehrs-Rechtsschutz ohne Wartezeit an, da es hinsichtlich der betroffenen Rechtsgebiete in der Regel sehr einfach ist, den Zeitpunkt festzustellen, an welchem der Rechtsstreit begonnen hat. Auch hier können wir wieder auf einen Unfall als Beispiel zurückgreifen. Wann dieser stattgefunden hat, lässt sich immer genau feststellen, etwa durch einen Unfallbericht.

Ob nach einem Unfall oder bei Problemen bezüglich des Autokaufs: Seit einiger Zeit gibt es Versicherungen, bei welchen der Verkehrsrechtsschutz nicht nur sofort wirksam wird. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Rechtsschutzversicherung auch noch rückwirkend, also wenn bereits ein Rechtsstreit droht, abzuschließen. Diese Option besteht in der Regel jedoch nur, wenn nicht schon bereits ein Anwalt für Verkehrsrecht eingeschaltet wurde. Ein solcher Verkehrsrechtsschutz ist jedoch meist sehr viel teurer als eine herkömmliche Versicherung dieser Art.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2018 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.