Promillegrenze der Niederlande: Wie viel Alkohol ist erlaubt?

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 16. April 2020

Promille sind in Holland hinterm Steuer ungern gesehen

Die allgemeine Promillegrenze der Niederlande unterscheidet sich nicht von der deutschen.
Die allgemeine Promillegrenze der Niederlande unterscheidet sich nicht von der deutschen.

Auch als relativ kleines Land haben die Niederland in Sachen Landschaft und Kultur einiges zu bieten. Neben der Nordseeküste und den Blumenfeldern bieten auch die Städte des Landes beliebte Ausflugsziele. Wer in Holland oder den anderen Landesteilen Urlaub macht, der kommt oft am regionalen Essen und landestypischen Getränken nicht vorbei. Sind Sie allerdings mit dem eigenen fahrbaren Untersatz unterwegs, sollten Sie die Promillegrenze der Niederlande nicht außer Acht lassen.

Der folgende Ratgeber betrachtet, wie viel Promille die Niederlande hinterm Steuer dulden und mit welchen Sanktionen bei Verstößen zu rechnen ist. Des Weiteren erfahren Sie, ob für Fahranfänger besondere Regelungen zu beachten sind und ob die Promillegrenze der Niederlande auf dem Fahrrad eine Rolle spielt.

FAQ: Promillegrenze der Niederlande

Unterscheidet sich die Promillegrenze der Niederlande von der in Deutschland gültigen?

Nein. Auch in den Niederlanden schrieben die Verkehrsregeln eine Promillegrenze von 0,5 vor. Diese gilt nicht nur für einheimische Verkehrsteilnehmer, sondern auch für ausländische Fahrer. Darüber hinaus ist sie sowohl im Auto und LKW als auch auf dem Motorrad und auf dem Fahrrad zu beachten.

Gibt es bestimmte Regelungen für Fahranfänger in den Niederlanden?

Ja. Fahranfänger müssen in den ersten fünf Jahren nach dem Erhalt des Führerscheins eine Promillegrenze von 0,2 beachten. Auch diese gilt für Einheimische und Urlauber gleichermaßen.

Welche Sanktionen drohen bei Verstößen gegen die Promillegrenze?

Verstoßen Sie in den Niederlanden gegen gültige Promillegrenzen, müssen Sie mit Bußgeldern rechnen. Die Tabelle zeigt hier, wie hoch diese ausfallen können. Darüber hinaus sind auch Fahrverbote oder Freiheitsstrafen möglich.

Bußgeldkatalog: Verstöße gegen die Promillegrenze der Niederlande

Missachten Verkehrsteilnehmer die gültige Promillegrenze der Niederlande, müssen sie mit Sanktionen rechnen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht zu den möglichen Bußgeldern bei Alkoholverstößen in den Niederlanden

VerstoßSanktion
0,5-Promillegrenze missachtetab 325 EUR
0,2-Promillegrenze missachtetmind. 300 EUR
0,5-Promillegrenze auf dem Fahrrad missachtetab 110 EUR
ab 1,3 PromilleGeld- oder Freiheitsstrafe

Promillegrenze in Holland: Die Niederlande haben rechtliche Vorgaben

Niederlande: 0,5 Promille sind hier das Limit.
Niederlande: 0,5 Promille sind hier das Limit.

Die Niederlande sind nicht gerade für ihre alkoholischen Spezialitäten bekannt, dennoch hat es sich das ein oder andere Getränk auch außerhalb der Landesgrenzen einen Namen gemacht. Vor allem Biere wären hier zu nennen, aber auch der Wachholderbranntwein Jenever ist nicht unbekannt. Auch in den Niederlanden ist das Bier zum Abendessen oder bei einer Party nicht selten. Doch nur weil sie sich im Urlaub befinden, sollten Verkehrsteilnehmer die geltenden Regeln nicht vergessen – und zu diesen gehört unter anderem auch die Promillegrenze. Die Niederlande unterscheiden sich hier nicht vom Rest von Europa und haben diesbezüglich einige Vorschriften erlassen. Allerdings sind die Promillegrenzen in Europa nicht einheitlich geregelt.

In allen niederländischen Provinzen, also auch in Holland, sind Promille immer dann ein Thema, wenn Autofahrer getrunken haben und sich hinters Steuer setzen wollen. Grundsätzlich gilt für Verkehrsteilnehmer in den Niederlanden eine Promillegrenze von 0,5. Selbstverständlich gelten diese Vorgaben auch für ausländische Fahrer und sind sowohl auf dem Motorrad als auch im PKW und im LKW einzuhalten. Das bedeutet also, dass sich deutsche Urlauber hier nicht umgewöhnen müssen

Wie in Deutschland ziehen Verstöße gegen die Promillegrenze der Niederlande Sanktionen nach sich. So beginnen Bußgelder bei 325 Euro. Wie hoch letztendlich das Bußgeld ausfällt, ist vom Promillewert abhängig. Bei größeren Verstößen oder einem vorsätzlichen Verhalten sind neben einem Fahrverbot auch durchaus Freiheitsstrafen möglich. Bei Werten ab 1,3 Promille legt grundsätzlich ein Gericht die Sanktion fest. In diesem Fall handelt es sich dann nicht mehr um ein Bußgeld, sondern um eine Geldstrafe bzw. um eine Haftstrafe.

Ein Fahrverbot bei der Missachtung der Promillegrenze der Niederlande wird ebenfalls durch ein Gericht angeordnet. Dies kann bereits ab Werten von 1,1 Promille erfolgen und ist in der Regel auch sehr wahrscheinlich. Für wie lange in den Niederlanden dann nicht gefahren werden darf, ist auch hier von den Promillewerten abhängig und liegt im Ermessen des Gerichts. In der Regel müssen Betroffene mit einigen Monaten rechnen. Im schlimmsten Fall kann ein Fahrverbot allerdings auch bis zu fünf Jahre andauern. Ein solches ist jedoch nur in den Niederlanden gültig und nicht nach Deutschland übertragbar.

Promillegrenze: Die Niederlande haben Vorschriften für Fahranfänger

0,2 Promille: Die Niederlande haben verschärfte Regeln für Fahranfänger.
0,2 Promille: Die Niederlande haben verschärfte Regeln für Fahranfänger.

Ähnlich wie in Deutschland müssen Fahranfänger in den Niederlanden besondere Vorschriften beachten. Die Promillegrenze ist eine von diesen. Allerdings gibt es hier einen entscheidenden Unterschied zu Deutschland. Denn anders als bei uns, gilt die spezielle Promillegrenze der Niederlande in den ersten fünf Jahren nach dem Führerscheinerwerb. Haben Fahrer den Führerschein erworben, bevor sie 18 Jahre alt waren, sind es sogar sieben Jahre.

Die für Fahranfänger gültige Promillegrenze der Niederlande liegt bei 0,2 ist damit höher angesetzt als in Deutschland. Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass auch diese Grenze von ausländischen Fahrern zu beachten ist. Haben Sie als Fahreranfänger den Führerschein weniger als fünf Jahre, gelten diese Vorschriften auch für Sie. Achtung: diese Promillegrenze der Niederlande ist auch dann zu beachten, wenn Sie mit dem Moped unterwegs und jünger als 24 sind.

Verstöße gegen die Promillegrenze für Fahranfänger werden mit mindestens 300 Euro geahndet. Je nach gemessenen Promillewerten steigen die Sanktionen an und können auch für Anfänger zu einem Fahrverbot oder größeren Geld- bzw. Freiheitsstrafen führen. Fahranfänger sollten, wie alle Verkehrsteilnehmer, die Vorschriften zum Alkohol hinterm Steuer als nicht ignorieren.

Alkohol auf dem Fahrrad ist keine gute Idee

In Bezug auf die Promillegrenze folgen die Niederlande in einem Aspekt einer anderen Vorgabe als Deutschland dies tut. Denn bei unseren Nachbarn ist die Grenze von 0,5 Promille auch auf dem Fahrrad zu beachten. Das bedeutet, dass Radler die gleichen Vorschriften befolgen müssen wie Auto- oder Motorradfahrer.

Setzen sich Radler betrunken auf den Drahtesel, ist mit einem Bußgeld von mindestens 110 Euro zu rechnen. Ob ein Fahrverbot bei besonders groben Verstößen ebenfalls zu erwarten ist, hängt vom Einzelfall ab. In der Regel entscheiden auch in einem solchen Fall Gerichte darüber.

Die Promillegrenze gilt in Holland auch fürs Fahrrad.
Die Promillegrenze gilt in Holland auch fürs Fahrrad.

Wichtig ist, dass Bußgelder, die aufgrund eines Verstoßes gegen die Promillegrenze der Niederlande verhängt wurden, auch in Deutschland vollstreckbar sind. Der EU-Rahmenbeschluss zur Vollstreckung von Geldsanktionen ermöglicht ein Amtshilfeersuchen der niederländischen Behörden. Bei Bußgeldern ab einer Höhe von 70 Euro (inklusive aller Gebühren) kann das das Bundesamt für Justiz (BfJ) diese einfordern. Urlauber sollten also einen Bußgeldbescheid aus dem Ausland nicht ignorieren. Aber auch kleinere nicht gezahlte Summen können in den Niederlanden durchaus zu Schwierigkeiten führen. Kommt es bei einer erneuten Einreise zu einer Kontrolle, kann die Weitereise so lange untersagt werden, bis die offenen Beträge beglichen sind.

Quellen und weiterführende Links

Bildnachweise: Fotolia.com/DR (Header), depositphotos.com/Kcuxen, fotolia.com/© pressmaster , depositphotos.com/pressmaster

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (45 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Promillegrenze der Niederlande: Wie viel Alkohol ist erlaubt?
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2020 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.