Promillegrenze in Griechenland: Wie viel Ouzo ist im Straßenverkehr zulässig?

Von Dörte, letzte Aktualisierung am: 5. Juli 2019

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

In Griechenland sollte die Promillegrenze ernst genommen werden

Die gültige Promillegrenze muss in Griechenland selbstverständlich beachtet werden.

Die gültige Promillegrenze muss in Griechenland selbstverständlich beachtet werden.

Ob Ouzo, Retsina oder MythosGriechenland hat einige bekannte Namen im Bereich der alkoholischen Getränke zu bieten, aber auch die regionalen Liköre, Weine und Craft-Biere können im Urlaub zu einem echten Genuss werden.

Eins sollten Touristen beim Cocktail am Strand oder dem Bier in der „Taverna“ jedoch nicht vergessen: Die Promillegrenze liegt in Griechenland nicht höher als in Deutschland. Betrunken Auto zu fahren kann auf unbekanntem Terrain durchaus noch gefährlicher sein als ohnehin schon.

Welche Promillegrenze fürs Auto in Griechenland zu beachten ist, was auf dem Fahrrad gilt und welche Sanktionen auf Verkehrsteilnehmer bei Alkoholverstößen zukommen können, betrachtet der nachfolgenden Ratgeber. Darüber hinaus beantwortet er auch die Frage, ob ein griechisches Bußgeld in Deutschland vollstreckt werden kann.

Bußgelder für Alkohol am Steuer in Griechenland

Eine Missachtung der Promillegrenze in Griechenland, bringt in der Regel Sanktionen in Form von Bußgeldern oder auch Fahrverboten mit sich. Die nachfolgende Tabelle zeigt eine Übersicht zu möglichen Bußgeldern bei Alkoholverstößen:

VerstoßSanktion
Verstoß gegen die 0,0-Promillegrenze
(Fahranfänger, Motorradfahrer, Berufskraftfahrer)
mind. 80 Euro
0,5 bis 0,8 Promilleab 80 Euro
0,8 bis 1,1 Promilleab 156 Euro,
eventuell Fahrverbot (90 Tage)
ab 1,1 Promille1.200 Euro,
Fahrverbot (180 Tage),
Freiheitsstrafe

Stand 03/2019

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Alkoholgrenze in Griechenland: Der Aperitif ist mitunter ein Spaßverderber

Den Ouzo kennen viele vielleicht schon aus dem Restaurant, wo er oft nach dem Essen serviert wird. Der Alkoholgehalt liegt bei diesem Anis-Branntwein zwischen 40 und 46 Prozent, womit es sich unter den alkoholischen Getränken schon um ein Schwergewicht handelt. Da sind der Retsina-Wein mit 10,5 % und das Mythos-Bier mit 5 % die eher leichteren Varianten. Sind Urlauber mit ihrem Auto, einem Mietwagen oder dem Motorrad unterwegs, gilt es also, die Menge im Auge zu behalten, wenn sie nach dem Genuss noch selbst fahren wollen.

Alkoholgrenze in Griechenland:: Es gelten zwischen 0,0 und 0,5.

Alkoholgrenze in Griechenland:: Es gelten zwischen 0,0 und 0,5.

Für PKW-Fahrer liegt die Promillegrenze in Griechenland bei 0,5. Besitzen sie den Führerschein jedoch kürzer als zwei Jahre, sind es 0,0 Promille. Gleiches gilt für Berufskraft- und Motorradfahrer. Da kann der zweite Ouzo eventuell schon zu viel des Guten sein. Wer in Griechenland die Alkoholgrenze nicht ernst nimmt, kann mit ähnlichen Sanktionen rechnen, wie er sie aus Deutschland kennt.

Was gilt in Griechenland für Fahrradfahrer?

Betrunken im Straßenverkehr unterwegs zu sein, ist nicht nur hinterm Steuer eines Kfz gefährlich. Auch Radler, die unter Alkoholeinfluss stehen, gefährden sich und andere. Eine gesetzliche Promillegrenze ist in Griechenland für Radfahrer zwar nicht festgelegt, das bedeutet jedoch nicht, dass Alkohol auf dem Rad nicht geahndet wird.

So richten sich die Bußgelder nach dem gemessenen Wert und können durchaus einige hundert Euro betragen. Bei schweren Verstößen, zum Beispiel im Zusammenhang mit einer Gefährdung, sind bis zu 1.200 Euro sowie eine Freiheitsstrafe möglich. Fallen Radler schon bei geringen Werten auf oder stellen eine Gefahr dar, wird das in Griechenland ebenso gehandhabt wie in Deutschland. Auch wenn in Griechenland keine konkrete Alkoholgrenze definiert ist, sollten Radfahrer am besten auf Alkohol verzichten, wenn sie ohne Bußgeld und sicher ankommen wollen.

Betrunken hinterm Steuer: Was in Griechenland droht

Haben Verkehrsteilnehmer in Griechenland zu viel Promille im Blut, orientiert sich das Bußgeld nach den gemessenen Werten. Fahranfänger, Biker oder Berufskraftfahrer, die das Alkoholverbot nicht beachten, müssen in der Regel mit Bußgeldern von mindestens 80 Euro rechnen, wenn der gemessene Wert die 0,5 Promille nicht übersteigt.

Bei Werten zwischen 0,5 und 0,8 Promille können dann Bußgelder zwischen 80 und 150 Euro zu Buche stehen. Haben die Fahrer 0,8 bis 1,1 Promille vorzuweisen, dann werden mindestens 156 Euro fällig. In diesem Fall kann dann auch ein Fahrverbot verhängt werden.

Wie in Deutschland auch, wird das Fahren ab einem Wert von 1,1 Promille auch in Griechenland als schwerer Verstoß angesehen, welcher mit einer hohen Geld- oder einer Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren geahndet wird. Auch ein Fahrverbot von sechs Monaten ist hier dann sehr wahrscheinlich. Hinzu kommt ein Bußgeld in Höhe von 1.200 Euro.
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Schnelle Zahlung kann Nachlass bedeuten

Wie in einigen anderen Staaten Europas auch, kann ein zügiges Begleichen von Bußgeldern zu einem Nachlass von bis zu 50 Prozent führen. Akzeptieren Urlauber also die Sanktion, die aufgrund eines Verstoßes gegen die Promillegrenze in Griechenland verhängt wurde, lohnt es sich, diese schnell zu bezahlen.

Wer die Promillegrenze in Griechenland missachtet, muss derzeit nur dort mit Konsequenzen rechnen.

Wer die Promillegrenze in Griechenland missachtet, muss derzeit nur dort mit Konsequenzen rechnen.

In der Regel wird ein Bußgeld halbiert, wenn Betroffene innerhalb von 10 Tagen zahlen. Diese Frist beginnt dann, wenn Verkehrssünder über den Verstoß informiert wurden. Das kann also entweder direkt vor Ort bei einer Verkehrskontorolle sein, was bei einem Alkoholverstoß eher anzunehmen ist oder durch die Zustellung eines Bußgeldbescheids, wie es zum Beispiel bei Tempoverstößen möglich ist.

Vollstreckung in Deutschland? Was passiert mit nicht bezahlten Bußgeldern?

Muss ein Bußgeld aus Griechenland überhaupt bezahlt werden? Erhalten Fahrer wegen eines Verstoßes gegen die Promillegrenze in Griechenland ein Bußgeld vor Ort, bleibt ihnen in der Regel nichts anderes übrig, als diese zu bezahlen. Weigern sich Touristen, kann das durchaus dazu führen, dass die Weiterfahrt untersagt wird.

Bei einem Bußgeldbescheid kann das Ganze schon etwas anders aussehen. Griechenland hat als einziges Mitglied der Europäischen Union das Vollstreckungsabkommen noch nicht in nationales Recht umgesetzt. Das bedeutet auch, dass Bußgelder aus Griechenland im EU-Ausland, also auch in Deutschland, nicht eingefordert werden können. Ignorieren Urlauber also einen solchen Bescheid, hat das zu Hause erstmal keine Folgen.

Ist ein weiterer Urlaub in Griechenland geplant, kann ein ausstehendes Bußgeld allerdings wieder an Bedeutung gewinnen. Denn fällt dies bei einer Kontrolle am Flughafen oder im Straßenverkehr auf und ist die Verjährungsfrist noch nicht abgelaufen, können die griechischen Behörden den Betrag inklusive Mahngebühren weiterhin einfordern. Auch in diesem Fall ist es möglich, dass eine Ein- oder Weiterreise so lange unterbunden wird, bis die Summe bezahlt ist.
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,39 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar

Tipp: In unserem Bußgeldkatalog Forum bekommst Du noch schneller eine Antwort auf Deine Frage!

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.