Promillegrenze in Bulgarien: Alkoholverstöße haben ihren Preis

Von Dörte, letzte Aktualisierung am: 6. September 2019

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Mit Alkohol hinterm Steuer kann der Urlaub schnell vorbei sein

Die Promillegrenze gilt in Bulgarien auch bei einem guten Glas Wein.
Die Promillegrenze gilt in Bulgarien auch bei einem guten Glas Wein.

Bulgarien hat eine lange Tradition, was den Weinbau anbelangt und gilt zudem als eines der größten Produzenten des alkoholhaltigen Traubensafts. Dass ein gutes Glas beim Essen nicht fehlen darf, erklärt sich daher fast von selbst.

Aber auch Cocktails an den angesagten Beachclubs von Burgas oder Warna sowie ein kleiner Schnaps zur Begrüßung sind im Land am Schwarzen Meer äußerst beliebt. Wer sich nach einem Gläschen jedoch selbst hinters Steuer begeben will, muss die geltende Promillegrenze von Bulgarien im Auge behalten.

Eine Missachtung hat genau wie in Deutschland Konsequenzen und diese können den Urlaub auch schon einmal vorzeitig beenden. Was Urlauber in Bezug auf die Alkoholgrenze in Bulgarien beachten sollten und wie es mit der Vollstreckung von Bußgeldern nach dem Urlaub aussieht, erläutert der nachfolgende Ratgeber.

FAQ: Promillegrenze in Bulgarien

Welche Promillegrenze gilt in Bulgarien im Straßenverkehr?

In Bulgarien liegt die Promillegrenze für alle Verkehrsteilnehmer bei 0,5.

Wie hoch ist das Bußgeld für einen Alkoholverstoß?

Wer die Promillegrenze überschreitet, muss umgerechnet zwischen 250 und 1.023 Euro berappen. Bei sehr hohen Überschreitung der Promillegrenze drohen in Bulgarien neben einem Fahrverbot auch Geld- oder Freiheitsstrafe.

Was passiert mit meinem Führerschein, wenn ich mit mehr als 0,5 Promille hinter dem Steuer erwischt werde?

Dann kann es passieren, dass Ihnen der Führerschein abgenommen und das Dokument nach Deutschland geschickt wird. Fahren dürfen Sie dann in Bulgarien nicht mehr.

Was der Bußgeldkatalog bezüglich der Promillegrenze besagt

Der Bußgeldkatalog von Bulgarien beinhaltet auch eine gesetzlich festgelegte Promillegrenze. Mit dem Auto durch Bulgarien zu fahren, heißt auch sich an diese definierten Vorschriften zu halten. Die nachfolgen Tabelle bietet eine Übersicht zu möglichen Sanktionen.

VerstoßSanktionen
Missachtung der 0,5-Promillegrenze250 bis 1.023 Euro

Urlauber sollten auch beachten, dass aufgrund des Vollstreckungsabkommens RBGeld Bußgelder innerhalb der Europäischen Union vollstreckt werden können. Dies betrifft Geldsanktionen von 70 Euro an aufwärts. Daher kann ein Bußgeldbescheid aus dem Ausland auch in Deutschland Folgen haben.

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Wie viel Promille sind in Bulgarien erlaubt?

Bekommen Urlauber einen Aperitif oder einen Begrüßungstrunk angeboten, gilt in Bulgarien die Devise „mehr ist besser“. Da kann es dann schon vorkommen, dass ein normaler Shot nicht wie daheim 2 cl umfasst, sondern gleich 5 cl. Da heißt es dann Vorsicht walten lassen, wenn sich Urlauber wieder selber hinters Steuer setzen.
Alkoholgrenze in Bulgarien: Auch Radfahrer sollten nicht betrunken unterwegs sein.
Alkoholgrenze in Bulgarien: Auch Radfahrer sollten nicht betrunken unterwegs sein.

Erlaubt sind maximal 0,5 Promille. Diese Promillegrenze gilt in Bulgarien für alle. Das heißt, auch Fahranfänger oder LKW-Fahrer müssen sich an diese Vorgabe halten. Urlauber sollten hier wissen, dass bei Verstößen neben den Bußgeldern auch der Führerschein abgenommen werden kann. Die bulgarischen Behörden schicken das Dokument dann zurück nach Deutschland. In einem solchen Fall darf dann in Bulgarien kein Fahrzeug mehr geführt werden, da ein gültiger Führerschein nicht mehr vorhanden ist. Kann nur der betroffene Fahrer das Fahrzeug führen, ist der Urlaub dann auch beendet.

Was gilt für Radfahrer?

Eine gesetzlich festgelegte Promillegrenze ist in Bulgarien für Radfahrer nicht vorgesehen. Dennoch können auch Betrunkene auf dem Rad zur Verantwortung gezogen werden. So drohen beispielsweise Bußgelder, wenn Radler andere Verkehrsteilnehmer gefährden. Sind Reisende nach einer Party am Strand oder einem Glas Wein zu viel nicht mehr in der Lage, das Fahrrad sicher zu beherrschen, muss es stehen gelassen werden.

Wie hoch fallen die Bußgelder aus?

In Bulgarien bewegen sich die Bußgelder für Alkohol am Steuer in ähnlichen Regionen wie in Deutschland. So kann ein Verstoß gegen die Promillegrenze auch in Bulgarien umgerechnet ein Bußgeld zwischen 250 und 1.023 Euro bedeuten. Werden die gesetzlich festgelegten Promillewerte um ein Vielfaches überschritten, sind neben einem Fahrverbot auch Geld- oder Freiheitsstrafen zu erwarten.

Ein Bußgeld ist entweder bei einer Bank oder einem Postamt zu begleichen, nicht jedoch bei den Beamten vor Ort. Allerdings kann die Sprachbarriere zum Problem werden. Ratsam ist es, sich für die Einzahlung eine Quittung ausstellen zu lassen.
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar

Tipp: Im Bußgeldkatalog Forum erhalten Sie noch schneller eine Antwort auf Ihre Frage! Hier gelangen Sie zum Forum...

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.