Menü

Feste und mobile Blitzer auf der B65: Standorte und Tempolimits

Von Sarah K.

Letzte Aktualisierung am: 19. März 2024

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Feste Blitzer auf der B65: Wo stehen die Radarfallen?

Es gibt einige feste Blitzer auf der B65.
Es gibt einige feste Blitzer auf der B65.

Die Bundesstraße 65 verläuft durch Nordrhein-Westfalen und Niedersachen und umfasst eine Strecke von etwa 164 Kilometern. Täglich passieren unzählige Kraftfahrzeuge die B65. Dabei kommt es auch immer wieder dazu, dass einzelne Verkehrsteilnehmer das zulässige Tempolimit missachten.

Um Raser ausfindig machen zu können, werden von der Polizei Blitzer eingesetzt. Einige dieser Geräte sind stationär an Unfallschwerpunkten aufgestellt. Nachfolgend liefern wir Ihnen einen Überblick der Standorte der festen Blitzer auf der B65:

  • Fester Blitzer auf der B65 in Barsinghausen (An der Windmühle, höhe Ampel, beidseitig): max. 50 km/h erlaubt
  • Fester Blitzer auf der B65 in Nienstädt (Hannoversche Straße, Ecke Bahnhofstraße, Richtung Stadthagen): max. 50 km/h erlaubt
  • Fester Blitzer auf der B65 in Nienstädt (Mindener Straße, Ecke Kirchhorster Straße, Richtung Bückeburg): max. 50 km/h erlaubt
  • Fester Blitzer auf der B65 in Peine (vor der Kreuzung K33 in Richtung Peine): max. 70 km/h erlaubt
  • Fester Blitzer auf der B65 in Stadthagen (Richtung Nienstädt): max. 50 km/h erlaubt
  • Fester Blitzer auf der B65 in Markdorf (Höhe Marienstraße): max. 30 km/h erlaubt

Interessant: Sie können auch bei „geringfügigen“ Geschwindigkeitsüberschreitungen geblitzt werden. Allerdings erfolgt auch stets ein Toleranzabzug (3 km/h pauschal bei einem Tempo unter 100 km/h, 3 Prozent pauschal bei einem Tempo über 100 km/h). Dennoch kann bereits eine Geldbuße fällig werden, wenn Sie das Tempolimit um 1 km/h überschreiten.

Auf der B65 kommen auch mobile Blitzer zum Einsatz

Auf der B65 vom Blitzer erfasst? Dann folgt in der Regel ein Bußgeldbescheid.
Auf der B65 vom Blitzer erfasst? Dann folgt in der Regel ein Bußgeldbescheid.

Auch mobile Radarfallen sollen Temposünder überführen. Deren Standorte wechseln täglich und sind daher schwer vorauszusagen. Wir haben Ihnen aber einige Streckenabschnitte aufgelistet, an welchen Sie häufiger mit mobilen Blitzern auf der B65 rechnen sollten:

  • Mobiler Blitzer auf der B65 in Hannover: max. 100 km/h erlaubt
  • Mobiler Blitzer auf der B65 in Peine: max. 70 km/h erlaubt
  • Mobiler Blitzer auf der B65 in Ronnenberg: max. 100 km/h erlaubt

Auf der B33 geblitzt? Finden Sie mit unserem Bußgeldrechner heraus, was das kostet!

Auf der B65 vom Blitzer erwischt: Was passiert nun?

Hat ein Blitzer auf der B65 eine Geschwindigkeitsüberschreitung bei Ihnen festgestellt, löst das Gerät in aller Regel aus und fertigt ein Blitzerfoto an. Anhand des Kennzeichens kann dann eine Halterabfrage gestartet werden.

Kommt der Halter auch als Fahrer infrage, erhält dieser einen Anhörungsbogen und im nächsten Schritt wird ein Bußgeldbescheid zugestellt. Halten Sie die Sanktionen für ungerechtfertigt, haben Sie innerhalb von zwei Wochen Zeit, schriftlich einen Einspruch einzulegen.

Übrigens: Auf der B65 kommen an einzelnen Kreuzungen auch Ampelblitzer zum Einsatz. Ein qualifizierter Rotlichtverstoß kann ein Fahrverbot von einem Monat nach sich ziehen.

FAQ: Blitzer auf der B65

Wo befinden sich auf der B65 feste Blitzer?

Aktuell befinden sich sechs aktive feste Blitzer auf der B65. Deren genaue Standorte sowie das jeweilige Tempolimit auf dem Streckenabschnitt, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Wo wird häufig mobil geblitzt?

Mobile Blitzer auf der B65 werden zum Beispiel in Peine und Hannover eingesetzt. Wie schnell Sie dort fahren dürfen und wo weitere mobile Radarfallen stehen, können Sie hier nachlesen.

Wie schnell darf ich auf der B65 fahren?

Die B65 ist circa 164 Kilometer lang und verfügt über Streckenabschnitte innerhalb und außerhalb geschlossener Ortschaften. Daher kann die zulässige Höchstgeschwindigkeit stark variieren und ist immer davon abhängig, wo Sie sich gerade befinden. Sie müssen auf allen Streckenabschnitten mit Blitzern rechnen.

Über den Autor

Sarah
Sarah K.

Sarah absolvierte ein Journalismus-Studium an der DEKRA Hochschule für Medien in Berlin mit dem Schwerpunkt "Onlinejournalismus" und ist seit 2016 Teil unseres Teams. Sie schreibt Texte zu unterschiedlichsten Fragestellungen im Bereich Verkehrsrecht und ist insbesondere für den Newsbereich zuständig.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 4,31 von 5)
Feste und mobile Blitzer auf der B65: Standorte und Tempolimits
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2023 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.