Menü

Blitzer auf der B1: Häufige Standorte und Tempolimits

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 18. Dezember 2023

Feste Blitzer auf der B1

Blitzer auf der B1 überprüfen die Einhaltung der Tempolimits.
Blitzer auf der B1 überprüfen die Einhaltung der Tempolimits.

Die Bundesstraße 1 erstreckt sich von der niederländischen bis zur polnischen Grenze und durchläuft dabei fünf Bundesländer und gehört zu den meistbefahrenen Strecken Deutschlands. Durch das hohe Verkehrsaufkommen ist anzunehmen, dass es auch täglich zu Tempoverstößen kommt.

Feste Blitzer, die auf der B1 eingesetzt werden, soll dazu beitragen, das Bewusstsein für die Tempolimits zu erhöhen. Zudem können durch die Radarfallen Raser überführt und gemäß Bußgeldkatalog sanktioniert werden.

Doch wo genau stehen feste Blitzer auf der B1? Wir haben Ihnen nachfolgend einige Standorte zusammengefasst. Zusätzlich erfahren Sie, welche Geschwindigkeitsbegrenzung Sie auf dem jeweiligen Streckenabschnitt beachten müssen:

  • Blitzer auf der B1 in Barntrup: Tempolimit 50 km/h
  • Blitzer auf der B1 in Derwitz: Tempolimit 50 km/h
  • Blitzer auf der B1 in Groß Kreutz: Tempolimit 50 km/h
  • Blitzer auf der B1 in Hildesheim: Tempolimit 50 km/h
  • Blitzer auf der B1 in Horn-Bad Meinberg: Tempolimit 70 km/h
  • Blitzer auf der B1 in Nordstemmen: Tempolimit 50 km/h
  • Blitzer auf der B1 in Paderborn: Tempolimit 100 km/h
  • Blitzer auf der B1 in Vechelde: Tempolimit 70 km/h

Gut zu wissen: Durch Blitzer können nicht nur Geschwindigkeitsüberschreitungen aufgedeckt werden. Einige Geräte sind auch in der Lage, Abstandsunterschreitungen und Rotlichtverstöße zu erfassen.

Vom Blitzer auf der B1 heute erwischt: Können Sie Einspruch einlegen?

Hat Sie auf der B1 ein Blitzer abgelichtet, müssen Sie mit Sanktionen rechnen.
Hat Sie auf der B1 ein Blitzer abgelichtet, müssen Sie mit Sanktionen rechnen.

Wurden Sie geblitzt, weil Sie die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten haben, wird Ihnen erst einmal ein Anhörungsbogen zugestellt. Diesen können Sie nutzen, um zu den Vorwürfen Stellung zu beziehen.

Im nächsten Schritt bekommen Sie dann einen Bußgeldbescheid. Diesem können Sie auch die Sanktionen entnehmen, die gegen Sie ausgesprochen werden. Haben Sie Zweifel an der Richtigkeit der Messung, besteht binnen zwei Wochen nach Erhalt die Möglichkeit, einen Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einzulegen.

Diesen müssen Sie schriftlich an die zuständige Bußgeldstelle richten. Sind Sie nicht sicher, inwiefern eine Aussicht auf Erfolg besteht, kann Sie ein versierter Anwalt für Verkehrsrecht kompetent beraten. Vermuten Sie eine Fehlmessung, kann der Rechtsbeistand eine Akteneinsicht beantragen.

Dadurch erhält er Einblick in das Messprotokoll des Blitzers. Durch sein geschultes Auge kann ein Verkehrsanwalt schnell erkennen, ob bei der Messung ein Fehler vorlag, der dazu führen kann, dass die Sanktionen gegen Sie zurückgenommen werden müssen.

Bußgeldrechner für Geschwindigkeitsverstöße

Mit unserem Bußgeldrechner können Sie bequem ermitteln, mit welchen Bußgeldern, Punkten oder Fahrverboten Sie rechnen müssen, wenn Sie auf der B1 von einem stationären oder mobilen Blitzer erfasst worden sind:

FAQ: Blitzer auf der B1

Wie schnell darf man auf der B1 fahren?

Wie schnell Sie auf der B1 fahren dürfen, hängt davon ab, auf welchem Streckenabschnitt Sie sich befinden. Einige liegen innerhalb geschlossener Ortschaften: Hier gilt ein Tempolimit von 50 km/h. Außerorts kann die jeweilige Geschwindigkeitsbegrenzung variieren.

Gibt es feste Blitzer auf der B1?

Ja. Es gibt einige stationäre Blitzer, welche auf der B1 eingesetzt werden. Hier finden Sie eine Liste mit den Standorten. Es handelt sich dabei meist um Radarfallen, welche die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Kfz messen. Auch mobile Blitzer können jederzeit zum Einsatz kommen.

Was droht, wenn Sie auf der B1 geblitzt werden?

Werden Sie von einem Blitzer auf der B1 bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung erfasst, drohen Bußgelder, Punkte in Flensburg oder Fahrverbote. Wie hoch die Sanktionen bei einzelnen Tempoverstößen ausfallen, können Sie mit unserem Rechner bequem und kostenlos ermitteln.

Über den Autor

Sarah
Sarah K.

Sarah absolvierte ein Journalismus-Studium an der DEKRA Hochschule für Medien in Berlin mit dem Schwerpunkt "Onlinejournalismus" und ist seit 2016 Teil unseres Teams. Sie schreibt Texte zu unterschiedlichsten Fragestellungen im Bereich Verkehrsrecht und ist insbesondere für den Newsbereich zuständig.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,54 von 5)
Blitzer auf der B1: Häufige Standorte und Tempolimits
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2023 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.