Bilanz zum Blitzermarathon 2019: Wie viele Verstöße wurden festgestellt?

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →
News vom 10.04.2019 um 14:42 Uhr

Bilanz zum Blitzermarathon 2019: Rund 45.000 Geschwindigkeitsverstöße wurden gemeldet.

Bilanz zum Blitzermarathon 2019: Rund 45.000 Geschwindigkeitsverstöße wurden gemeldet.

Letzte Woche fand in elf deutschen Bundesländern ein sogenannter Blitzermarathon statt. Gut 24 Stunden lang führte die Polizei verstärkte Geschwindigkeitskontrollen durch. Ziel der Aktion, die es seit 2012 gibt, ist es, für mehr Sicherheit auf deutschen Straßen zu sorgen. Im Vorhinein wurden in den meisten teilnehmenden Bundesländern die Orte der Messstellen bekanntgegeben. Nichtsdestotrotz wurden viele Verstöße festgestellt, wie die Bilanz zum Blitzermarathon 2019 zeigt.

Sachsen-Anhalt: Fahrer war 100 km/h zu schnell unterwegs

Die Aktion war erfolgreich, wie die Bilanz zum Blitzermarathon 2019 belegt: Am 3. bzw. 4.4.2019 wurden beim Speedmarathon rund 45.000 Fahrer, die zu schnell unterwegs waren, erwischt. Das Bundesland, in dem die meisten Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt werden konnten, ist Hessen. Hier wurden über 12.000 Fahrer geblitzt. Es folgen Bayern und Sachsen-Anhalt mit je etwa 11.000 und Baden-Württemberg mit gut 7.700 Temposündern.

Der Bilanz zum Blitzermarathon 2019 ist des Weiteren zu entnehmen, wo es zu besonders schweren Verstößen kam:

  • In Sachsen-Anhalt war ein Fahrer mit 180 km/h auf der A9 bei Osterfeld unterwegs. Erlaubt waren dort 80 km/h.
  • Im bayerischen Neuesäß wurde ein Fahrer mit 160 km/h in einer 70er-Zone geblitzt.
  • In Brandenburg fiel auf der B1 bei Hoppegarten ein Autofahrer auf, der in einer 80er-Zone mit einer Geschwindigkeit von 162 km/h unterwegs war.
Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Mit welchen Sanktionen müssen die Betroffenen jetzt rechnen?

Wie die Bilanz zum Blitzermarathon 2019 zeigt, müssen nun viele Fahrer mit einem Bußgeldbescheid rechnen.

Wie die Bilanz zum Blitzermarathon 2019 zeigt, müssen nun viele Fahrer mit einem Bußgeldbescheid rechnen.

Wie die Bilanz zum Blitzermarathon 2019 zeigt, halten sich viele Kfz-Fahrer nicht an die vorgegebenen Geschwindigkeitsbegrenzungen. Doch mit welchen Sanktionen müssen die Personen, die im Rahmen des Speedmarathons geblitzt wurden, nun rechnen?

Die entsprechenden Konsequenzen sind dem aktuellen Bußgeldkatalog zu entnehmen. Grundsätzlich sind zwei Faktoren von Bedeutung: Zum einen ist zu unterscheiden, ob der Geschwindigkeitsverstoß inner- oder außerorts stattgefunden hat.

Zum anderen ist von Bedeutung, um wie viel km/h die erlaubte Geschwindigkeit überschritten wurde. Je höher der Wert, desto härter fallen die Sanktionen aus. Je nach Ausmaß der Geschwindigkeitsüberschreitung fällt entweder nur ein Bußgeld an oder es kommen noch Punkte in Flensburg oder sogar ein Fahrverbot hinzu.

Den folgenden Tabellen können Sie entnehmen, mit welchen Konsequenzen nun zu rechnen ist:

Innerorts zu schnell gefahren

VerstoßStrafePunkteFahrverbotFVerbotLohnt ein Einspruch?
... bis 10 km/h15 €eher nicht
... 11 - 15 km/h25 €eher nicht
... 16 - 20 km/h35 €eher nicht
... 21 - 25 km/h80 €1Hier prüfen
... 26 - 30 km/h100 €1(1 Monat)*(1 M)*Hier prüfen
... 31 - 40 km/h160 €21 Monat1 MHier prüfen
... 41 - 50 km/h200 €21 Monat1 MHier prüfen
... 51 - 60 km/h280 €22 Monate2 MHier prüfen
... 61 - 70 km/h480 €23 Monate3 MHier prüfen
über 70 km/h680 €23 Monate3 MHier prüfen

*Ein Fahrverbot gibt es in der Regel nur, wenn es zweimal innerhalb eines Jahres zu einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 26 km/h oder mehr kommt.

Außerorts zu schnell gefahren

VerstoßStrafePunkteFahrverbotFVerbotLohnt ein Einspruch?
… bis 10 km/h10 €eher nicht
… 11 - 15 km/h20 €eher nicht
… 16 - 20 km/h30 €eher nicht
… 21 - 25 km/h70 €1Hier prüfen
… 26 - 30 km/h80 €1(1 Monat)*(1 M)*Hier prüfen
… 31 - 40 km/h120 €1(1 Monat)*(1 M)*Hier prüfen
… 41 - 50 km/h160 €21 Monat1 MHier prüfen
… 51 - 60 km/h240 €21 Monat1 MHier prüfen
… 61 - 70 km/h440 €22 Monate2 MHier prüfen
über 70 km/h600 €23 Monate3 MHier prüfen

*Ein Fahrverbot gibt es in der Regel nur, wenn es zweimal innerhalb eines Jahres zu einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 26 km/h oder mehr kommt.

Bußgeldrechner: Beim Blitzermarathon 2019 geblitzt

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,61 von 5)
Loading...

1 Kommentar

Neuen Kommentar verfassen

  1. Andreas sagt:

    Habe meinen Führerschein 2013 abgeben müssen
    Punkte 8
    2 Punkte Geschwindigkeit verstoss Bremen
    1 Punkte Geschwindigkeit verstoßen Niedersachsen
    2 Punkte parken auf der Autobahn Bayern
    Von kolegen übernommen zu unrecht
    2 Punkte Rotlichtverstoss ausgebremst
    Zugmaschine grün Auflieger 15 sek. Rot
    Bayern
    1 Punkt verstoss grgen das rechtsfahrgebot
    Vom zeugen Erfunden Falschaussage for Gericht Bayern

Verfasse einen neuen Kommentar

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.