Menü

Zeichen 342: Was die Haifischzähne der StVO bedeuten

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 6. Dezember 2023

FAQ: Zeichen 342 (Haifischzähne)

Was bedeutet das Verkehrszeichen 342 (Haifischzähne)?

Gemäß Anlage 3 der StVO hebt das Zeichen 342 eine Wartepflicht hervor. Diese kann z. B. an einer Kreuzung aufgrund der Rechts-vor-links-Regelung bestehen oder durch ein Vorfahrts- oder Stoppschild angezeigt werden. Letzteres ist vor allem der Fall, wenn diese Schilder dem Radverkehr die Vorfahrt einräumen, z. B. vor Einmündungen von Radschnellwegen. Die Haifischzähne stellen also keine eigenen Vorschriften auf, sondern machen die Verkehrsteilnehmer lediglich auf die bestehenden Vorschriften (Vorfahrtsregeln) aufmerksam.

Wie sieht das Zeichen 342 gemäß StVO aus?

Beim Verkehrszeichen 342 handelt es sich um eine Markierung auf der Fahrbahn in Form von weißen Dreiecken. Die Spitzen dieser Dreiecke müsse dabei stets in die Richtung des Fahrzeuges zeigen, das wartepflichtig ist.
Zeichen 342: Haifischzähne

Gibt es besondere Bußgelder, wenn ich an einer Kreuzung mit Haifischzähnen die Vorfahrtsregeln missachte?

Nein, ob sich auf der Fahrbahn Haifischzähne befinden oder nicht, spielt bei einer Missachtung der Vorfahrt keine Rolle. Die Bußgelder sind die gleichen.

Unser Video zu den Haifischzähne!

Unser Video zu den Haifischzähnen auf der Autobahn!
Unser Video zu dem Haifischzähnen auf der Autobahn!

Kennen Sie die Haifischzähne?

Zeichen 342: Haifischzähne
Das Zeichen 342 (Haifischzähne) existiert in Deutschland erst seit April 2020.

Haben Sie schon einmal von Haifischzähnen im Straßenverkehr gehört? Damit sind keineswegs die Kauwerkzeuge eines Raubfisches gemeint, sondern das Verkehrszeichen 342. Sollten Ihnen dieses bislang unbekannt sein, ist das nicht verwunderlich, denn die Haifischzähne gibt es in Deutschland erst seit dem 28. April 2020. Sie wurden damals im Zuge der StVO-Novelle eingeführt und kommen aktuell noch recht selten im Straßenverkehr vor.

Dabei sind sie leicht zu erkennen, denn dass das Zeichen 342 als „Haifischzähne” bezeichnet wird (und ja, das ist tatsächlich der offizielle Name laut StVO), hat seinen Grund: Es handelt sich um eine Fahrbahnmarkierung in Form weißer Dreiecke, deren Spitzen in Richtung Fahrzeug zeigen. Aus Sicht des Fahrers sieht diese also tatsächlich so aus wie das spitze Gebiss eines Raubtiers (wobei unklar ist, warum ausgerechnet der Haifisch als Namensgeber herhalten musste).

Verkehrszeichen 342: Die Bedeutung der Haifischzähne

Haifischzähne im Verkehr können eine bestehende Rechts-vor-links-Regelung hervorheben.
Haifischzähne im Verkehr können eine bestehende Rechts-vor-links-Regelung hervorheben.

Was bedeuten nun die Haifischzähne auf der Straße? Eigene Verkehrsregeln stellen die Fahrbahnmarkierungen nicht auf. Sie machen Sie lediglich darauf aufmerksam, dass an dieser Stelle auf bestimmte Vorfahrtsregeln zu achten ist:

  • Die Haifischzähne heben entweder hervor, dass an der Kreuzung eine Rechts-vor-links-Regelung besteht,
  • oder sie befinden sich an der Kreuzung oder Einmündung eines Radschnellweges und verdeutlichen, dass der Radverkehr hier vorfahrtberechtigt ist. Die Wartepflicht für die anderen Verkehrsteilnehmer wird in diesem Fall durch ein Stoppschild oder das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren!” angezeigt.

Das Zeichen 342 bzw. die Haifischzähne stellen somit eine Hilfe für die Fahrzeugführer dar, darüber hinaus haben sie jedoch keine große Bewandtnis. Die entsprechenden Vorfahrtsregeln sind einzuhalten, egal ob sich Haifischzähne auf der Fahrbahn befinden oder nicht.

Über den Autor

Gitte
Gitte H.

Gitte erhielt ihren Master-Abschluss in Germanistik und Kommunikationswissenschaften. Als Redakteurin schreibt sie Ratgeber im Bereich Verkehrsrecht und unterstützt die bussgeldkatalog.org-Redaktion tatkräftig im Lektorat. Außerdem zählen die Pflege und Kontrolle unseres YouTube-Kanals zu ihren Kernaufgaben.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Zeichen 342: Was die Haifischzähne der StVO bedeuten
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

4 Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

  1. Jessica N.
    Am 10. Juni 2023 um 18:31

    Haben wir bei uns auch und an der Kreuzung befindet sich ein abgesenkter Bordstein von einem Parkplatz (Aldi und co ) gilt dann trotzdem das die vom Parkplatz Vorfahrt haben wenn sie von meiner sich von rechts kommen (trotz abgesenkter Bordstein) ?

    • Harry
      Am 4. Juli 2023 um 23:34

      Wer über den abgesenkten Bordstein kommt, hat niemals Vorfahrt. StVO §10: “Wer […] auf die Straße oder von anderen Straßenteilen oder über einen abgesenkten Bordstein hinweg auf die Fahrbahn einfahren oder vom Fahrbahnrand anfahren will, hat sich dabei so zu verhalten, dass eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen ist;”
      Also alle anderen haben Vorfahrt, Fußgänger, Autos, Radfahrer, egal woher sie kommen. Der, der über den Abgesenkten Bordstein fährt, hat dafür zu sorgen, dass er niemanden gefährdet.

  2. Daniel M.
    Am 13. April 2023 um 10:19

    Blöde Regelung. Intuitiv denkt man bei diesem Zeichen zuerst an das Vorfahrtsschild. Dann wird es ziemlich oft passieren, dass Verkehrsteilnehmer dort nur Vorfahrt gewähren, aber eben NICHT immer anhalten. Da man sowieso die Augen eher auf der Straße hat und ein Stopp Schild auch ungünstig platziert sein kann (weshalb es dieses Zeichen nun als Unterstützung gibt), wird sicherlich oft das Stopp Schild missachtet. Ganz nebenbei verwirrt es auch noch wenn man Vorfahrtsschild auf der Straße UND gleichzeitig ein Stoppschild stehen sieht.

    In Dänemark ist das einfacher gelöst: Haifischzähne sehen heisst Vorfahrt gewähren. Nur bei uns muss es wieder eine wischiwaschi Regelung mit Eventualitäten geben…kompliziert können wir.

  3. Heide H
    Am 2. September 2022 um 12:22

    Diese Haifischzähne befinden sich seit kurzem am Beginn eines Weges (Brunnenweg, von der Alexanderstr. in Voerde aus. Bisher war der Weg nicht vorfahrtsberechtigt. Ist er das nun durch die neue Markierung?

Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2023 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.