Menü

Wunschkennzeichen in Groß-Gerau: Leicht gemerkt und angesagt

Von Alessa M.

Letzte Aktualisierung am: 15. Mai 2024

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Wie ein unbeschriebenes Blatt: Bestimmen Sie selbst Ihr Wunschkennzeichen in Groß-Gerau
Wie ein unbeschriebenes Blatt: Bestimmen Sie selbst Ihr Wunschkennzeichen in Groß-Gerau

Der Landkreis Groß-Gerau befindet sich im Regierungsbezirk Darmstadt, trägt aber auf den Autokennzeichen nicht „DA“, sondern sein eigenes Unterscheidungszeichen „GG“. Sie wollen hinter dem Kürzel „GG“ Ihre ganz persönliche Buchstaben- und Zahlenkombination festlegen mit einem Wunschkennzeichen in Groß-Gerau?

Dass eine Wunschkombination viel leichter zu merken ist und den Gesamtauftritt Ihres Autos abrundet, sind nur wenige Vorteile. Außerdem ist es am Tag der Zulassung zeitsparend und bequem, wenn Sie zuvor eine Reservierung Ihrer Kombination vorgenommen haben. Erfreulicherweise gibt es die Möglichkeit, auch im Kreis Groß-Gerau ein Wunschkennzeichen zu reservieren.

Finden Sie jetzt Ihr persönliches Wunschkennzeichen

FAQ: Wunschkennzeichen in Groß-Gerau

Wie kann ich ein Wunschkennzeichen in Groß-Gerau reservieren?

Sie müssen zur Kfz-Zulassungsstelle Groß-Gerau, um Ihr Wunschkennzeichen zuzulassen. Vorab für die Reservierung reichen nur wenige Schritte. Informieren Sie sich am besten online auf der Webseite der Kreisverwaltung Groß-Gerau über die Verfügbarkeit. Ist Ihre gewünschte Kombination noch frei, können Sie diese direkt dort reservieren.

Wie hoch sind die Kosten für ein Wunschkennzeichen im Kreis Groß-Gerau?

Die Kosten für ein persönliches Nummernschild belaufen sich insgesamt auf 12,80 Euro. Der Preis errechnet sich aus den 2,60 Euro für die Kennzeichenreservierung sowie den 10,20 Euro die bei einem Wunschkennzeichen hinzukommen.

Wo ist die Zulassungsstelle in Groß-Gerau für Wunschkennzeichen?

In Groß-Gerau ist die Zulassungsstelle für Wunschkennzeichen, Kfz-Zulassung sowie alle anderen administrativen Anliegen rund um Ihr Fahrzeug zuständig. Sie befindet sich in der Wilhelm-Seipp-Straße 4 in 64521 Groß-Gerau. Die Zulassungsbehörde Groß-Gerau hat sogar noch einen weiteren Standort in der Stahlstraße 15 in 65428 Rüsselheim am Main.

So bekommen Sie Ihr Kfz-Wunschkennzeichen in Groß-Gerau

In nur wenigen Schritten sind Ihre Schilder reserviert. Nach einem Termin in der Kfz-Zulassungsstelle ist Ihr Fahrzeug dann auch auf die Kombination zugelassen und die erste Fahrt mit Ihrem individuellen Kennzeichen kann schon bald losgehen.

Bis Sie Ihr Wunschkennzeichen in Groß-Gerau erhalten, sind nur vier Schritte nötig
Bis Sie Ihr Wunschkennzeichen in Groß-Gerau erhalten, sind nur vier Schritte nötig

So einfach funktioniert die Kennzeichenreservierung:

  1. Online einen Termin bei der Zulassungsstelle vereinbaren
  2. Verfügbarkeit auf der Webseite der Kreisverwaltung prüfen
  3. Ihr Wunschkennzeichen in Groß-Gerau reservieren
  4. Termin der Zulassung in Groß-Gerau wahrnehmen, Wunschkennzeichen erhalten

Unter „Reservieren Sie Ihr Wunschkennzeichen online hier!“ werden Sie auf der Webseite durch die einzelnen Schritte begleitet und aufgefordert die Kombination für Ihr Wunschkennzeichen in Groß-Gerau einzugeben. Das System prüft, ob die Buchstaben und Zahlen bereits vergeben sind. Ist dies nicht der Fall können Sie im nächsten Schritt direkt die Reservierung vornehmen. Daraufhin erhalten Sie eine sechsstellige Reservierungsnummer (PIN) und eine PDF-Datei zum heruntergeladen. Das ist die Bestätigung, die Sie ausdrucken und zur Zulassungsstelle mitbringen sollen.

Achtung: Wollen Sie die Wunschkombination für ein Wechselkennzeichen reservieren, wird darum gebeten, dass sie sich telefonisch an die Zulassungsbehörde unter der 06152-989789 zu melden.

Besonderheiten beim Wunschkennzeichen in Groß-Gerau

Die Reservierung eines Wunschkennzeichens ist für ein Jahr gültig. In Groß-Gerau fallen bei Wunschkennzeichen immer zusätzliche Kosten in Höhe von 12,80 Euro an. Diese setzen sich zusammen aus 2,60 Euro Grundgebühr für eine Reservierung und weiteren 10,20 Euro für die Wunschkombination.

Möchten Sie ein dreistelliges Wunschkennzeichen reservieren in Groß-Gerau, kann die Verfügbarkeit direkt am Schalter in der Zulassungsstelle überprüft werden. Hinter dem Unterscheidungszeichen „GG“ stehen bei einem „Dreisteller“ drei weitere Zeichen. Nach dem Unterscheidungszeichen stehen höchstens acht weitere Zeichen zur Verfügung. Das gilt auch für Saisonkennzeichen und andere Zusätze, wie beispielsweise ein “H” für Oldtimer oder das “E” für Elektrofahrzeuge.

Weitere Infos zu Autokennzeichen im Video

Im Video wird alles rund um Kennzeichen und Wunschkennzeichen erklärt
Im Video wird alles rund um Kennzeichen und Wunschkennzeichen erklärt

Über den Autor

Female Author Icon
Alessa M.

Nachdem sie ihr Studium in Kunstgeschichte in München und Berlin absolviert hat, ist Alessa seit 2024 Teil des Redaktionsteams von bussgeldkatalog.org. Als Volontärin ist sie zuständig für Ratgeber zu unterschiedlichen Verkehrsthemen und versucht, ihre Beiträge möglichst verständlich zu verfassen.

Bildnachweise

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading ratings...Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2024 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.