Die Vignette für Tschechien: Mautgebühren für PKW

Wie funktioniert die PKW-Maut in Tschechien?

PKW benötigen eine Vignette in Tschechien.

PKW benötigen eine Vignette in Tschechien.

Bei den Deutschen ist Tschechien äußerst beliebt. Das verwundert nicht, denn es verfügt über atemberaubende Landschaften und eine spannende Historie. Zudem ist unser Nachbarland modern und besticht durch seine schmackhaft-herzhafte Küche. Eine Reise in die tschechische Republik lohnt sich daher allemal.

Aufgrund der Nähe empfiehlt sich der Besuch mit dem Auto, zumal unterwegs die eine oder andere Sehenswürdigkeit abgeklappert werden kann. Möchten Sie mit Ihrem Fahrzeug die tschechischen Autobahnen nutzen, müssen Sie aber die Autobahngebühr zahlen. In Tschechien gibt es nämlich eine LKW- und PKW-Maut.

Im Nachfolgenden informieren wir Sie über die Autobahnvignette in Tschechien, sagen Ihnen, wo Sie mit Mautgebühren rechnen müssen und welche Kosten Sie für die Autobahnmaut in Tschechien einrechnen müssen.

Die PKW-Maut gilt in Tschechien nur für die Autobahn. Vignetten sind Pflicht.

Die PKW-Maut gilt in Tschechien nur für die Autobahn. Vignetten sind Pflicht.

Wo gilt die Vignettenpflicht? Mautstrecken in Tschechien

Sind Sie mit einem Auto unterwegs und befahren eine Autobahn (D) oder Schnellstraße (R), brauchen Sie eine Vignette in Tschechien. Die dafür erhobene Gebühr verwendet das Land zum Ausbau und zur Refinanzierung seiner Infrastruktur. Bis 2020 will die Tschechien das Autobahnnetz auf 2.100 Kilometer ausgeweitet haben, was eine Vervierfachung zu 1989 bedeutet.

Wichtigster Verkehrsknotenpunkt ist Prag. Von der Hauptstadt gehen die Autobahnen sternförmig ab und verbinden Städte wie Liberec oder Pilsen mit der Millionenmetropole. Die wichtigste Linie ist aber die Autobahn D1 (Dálnice 1), mit deren Bau bereits 1939 begonnen wurde. Sie bildet das Rückgrat der tschechischen Infrastruktur und führt Sie mit dem Auto über rund 380 km von Prag über Brünn nach Wischau.

Wo fallen keine Mautgebühren in Tschechien für PKW an?

Abseits der Schnellstraße oder Autobahn fällt in Tschechien dagegen keine Maut an. Demnach können Sie Landstraßen oder Ortsstraßen mautfrei benutzen. Auch auf einigen Teilstücken der Autobahnen brauchen Sie keine Vignette für Tschechien. Solche Strecken erkennen Sie an dem blauen Autobahnschild mit durchgestrichener Vignette.

Wer ist von der Autobahngebühr in Tschechien betroffen?

Die LKW-Maut in Tschechien ist streckenbezogen.

Die LKW-Maut in Tschechien ist streckenbezogen.

Viele Kraftfahrer, die auf dem Weg nach Prag sind, fragen sich, wer eigentlich die Vignette für die Maut in Tschechien kaufen muss. Grundsätzlich gilt diese für alle Fahrzeuge, die weniger als 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht haben. Bei Gespannen wird lediglich das Zugfahrzeug berücksichtigt.

Es gibt aber keine Vignetten für schwere Fahrzeuge wie LKW. Für alle Fahrzeuge über 3,5 Tonnen muss die streckenbezogene elektronische Maut gezahlt werden. Dazu ist eine On-Board-Unit, ein Transponder namens „Premid“, zu verwenden. Die Kosten pro Kilometer sind abhängig von der Straßenkategorie, dem Fahrzeugtyp, der Emissionsklasse, der Achsenzahl sowie vom Wochentag bzw. der Tageszeit.

Krafträder verkehren in Böhmen und Mähren mautfrei. Für sie muss also keine Vignette für Tschechien gelöst werden.

Wie können Sie die Maut in Tschechien für PKW bezahlen?

Als Zahlungsnachweis für die Maut dient die Monatsvignette, 10-Tagesvignette oder Jahresvignette, welche in Tschechien von innen an die Windschutzscheibe rechts unten (Beifahrerseite) geklebt werden muss. Damit ähnelt das Verfahren der Maut in Österreich. Die Vignetten unterscheiden sich in der Form, sodass bereits von weitem erkannt werden kann, für welchen Zeitraum die Gebühr bezahlt worden ist.

Erwerben können Sie die Vignetten online, bei großen Automobilclubs, Tankstellen, Zollstationen, in Reisebüros, Postämtern oder in Wechselstuben.

Was kostet die Vignette für Tschechien?

  • Jahresvignette für Tschechien (rund): 1.500 CZK
  • Monatsvignette für Tschechien (quadratisch): 440 CZK
  • 10-Tagesvignette für Tschechien (dreieckig): 310 CZK

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,37 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar