Autobahnschilder sind eine wichtige Orientierung für Kfz-Fahrer

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 30. September 2020

Richtiges Verhalten auf einer Autobahn

Autobahnschilder helfen Ihnen dabei, sich auf der Autobahn zurecht zu finden.
Autobahnschilder helfen Ihnen dabei, sich auf der Autobahn zurecht zu finden.

Schon in der Fahrschule gibt es eine eigene Unterrichtseinheit für die verschiedenen Verkehrszeichen. Das jeder Verkehrsteilnehmer deren Bedeutung kennt, ist essentiell für einen reibungslosen Verkehrsfluss.

Bei der Vielzahl an Verkehrsschildern kann es mitunter schwierig werden, den Überblick zu behalten. Gerade die Autobahnschilder sind vielfältig und ihre Bedeutung muss von den Fahrschülern erst einmal verinnerlicht werden.

Doch was geben die auf der Autobahn aufgestellten Verkehrszeichen an? Welche Voraussetzungen muss das Kfz erfüllen, damit Sie damit überhaupt auf die Autobahn fahren dürfen? Diesen Fragen geht der nachfolgende Ratgeber auf den Grund und informiert Sie umfassend.

FAQ: Autobahnschilder

Was muss ich beachten, wenn ich ein Autobahnschild sehe?

Grundsätzlich dürfen Sie eine Autobahn nur befahren, wenn ihr Kraftfahrzeug eine durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit von mehr als 60 km/h aufweist. Welche weiteren Vorschriften durch Autobahnschilder gelten, können Sie hier nachlesen.

Welche Verkehrsschilder auf der Autobahn geben das Tempolimit vor?

Grundsätzlich kann die Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn durch ein Schild angegeben werden, welches auch für andere Streckenabschnitte genutzt wird. Einzig das Verkehrszeichen, welches Richtgeschwindigkeit anordnet, komme nur auf der Autobahn vor. Wie dieses aussieht, können Sie hier sehen.

Welche weiteren Autobahnschilder gibt es?

Welche Verkehrszeichen Ihnen noch begegnen können, wenn Sie auf der Autobahn unterwegs sind, sehen Sie hier.

Das Autobahnschild: Welche Regeln gelten auf der Schnellstraße?

Verkehrszeichen auf der Autobahn dienen der Orientierung. Aber wer darf dort überhaupt fahren?
Verkehrszeichen auf der Autobahn dienen der Orientierung. Aber wer darf dort überhaupt fahren?

Das Verkehrszeichen 330.1 gibt an, dass Sie auf eine Autobahn auffahren. Weitere Verkehrszeichen können ein besonderes Verhalten bezüglich der Geschwindigkeit anordnen.

Ganz grundsätzlich müssen Sie gemäß § 18 Absatz 1 StVO die folgenden Voraussetzungen erfüllen, damit Sie überhaupt auf die Autobahn auffahren dürfen:

Autobahnen (Zeichen 330.1) und Kraftfahrstraßen (Zeichen 331.1) dürfen nur mit Kraftfahrzeugen benutzt werden, deren durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit mehr als 60 km/h beträgt; werden Anhänger mitgeführt, gilt das Gleiche auch für diese. Fahrzeug und Ladung dürfen zusammen nicht höher als 4 m und nicht breiter als 2,55 m sein. 3Kühlfahrzeuge dürfen nicht breiter als 2,60 m sein.

Gut zu wissen: Neben diesen Bestimmungen, geben Autobahnschilder noch weitere Regeln vor. So dürfen Sie dort nicht wenden oder rückwärtsfahren. Zudem ist das Halten überall verboten, sofern keine Panne vorliegt, die dies erfordern würde.

Verkehrszeichen auf der Autobahn zur Geschwindigkeit

Wie schnell Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn fahren dürfen, hängt vom Fahrzeug ab, mit welchem sie sich bewegen. Für Pkw bis 3,5 t und Motorräder kann zudem die Richtgeschwindigkeit per Schild angeordnet werden.

Diese liegt bei 130 km/h. Allerdings handelt es sich, wie der Name schon verrät, lediglich um einen Richtwert. Lassen es die Verkehrslage und die Witterungsbedingungen zu, dürfen Autofahrer auf diesen Streckenabschnitten auch deutlich schneller fahren.

Zudem kann auf Autobahnen jederzeit ein Tempolimit durch unterschiedliche Verkehrszeichen angeordnet werden. Dies kann an Ein- und Ausfahrten der Fall sein oder wenn sich eine Baustelle auf der Strecke befindet.

Weitere Schilder auf der Autobahn

Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht einiger Autobahnschilder, die beispielsweise eine Ausfahrt ankündigen:

Zeichen 330-1: Autobahn
Zeichen 330-1: Autobahn
Zeichen 330-2: Ende der Autobahn
Zeichen 330-2: Ende der Autobahn
Zeichen 448: Ausfahrt
Zeichen 448: Ausfahrt

Bildnachweise: fotolia.com/lieblingsbuerger (Header), fotolia.com/Andrey Armyagov (Vorschaubild), fotolia.com/Andrey Armyagov, Eigenes Bild, eigenes Bild, eigenes Bild, eigenes Bild, eigenes Bild, eigenes Bild, eigenes Bild

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Autobahnschilder sind eine wichtige Orientierung für Kfz-Fahrer
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2020 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.