Razzia bei Opel: Dieselaffäre erreicht den nächsten deutschen Autobauer

+++ VW Abgasskandal: Ihr Auto ist betroffen? Und Sie wollen jetzt entschädigt werden? +++
Der spezialisierte Service von vw-verhandlung.de setzt für Sie ohne Kostenrisiko und bequem Ihre Ansprüche gegenüber VW und den Marken Audi, Seat und Skoda durch.
Mehr Informationen →
News vom 17.10.2018 um 15:08 Uhr

Opel ist von der Dieselaffäre als nächster großer Autobauer nach VW und BMW betroffen.

Opel ist von der Dieselaffäre als nächster großer Autobauer nach VW und BMW betroffen.

An den Standorten in Rüsselsheim und Kaiserslautern wurden Geschäftsräume von Opel durchsucht. Dies bestätigte das Hessische Landeskriminalamt (LKA). Laut Aussagen der Staatsanwaltschaft besteht der Anfangsverdacht des Betruges. 100.000 Fahrzeuge mit der Abgasnorm Euro 6 sollen betroffen sein. Ausgangspunkt der Razzia war eine Strafanzeige des Kraftfahrtbundesamtes (KBA), die den Vorwurf der Manipulation im Bereich der Abgasreinigung beinhaltet. Nach VW und BMW ist jetzt also auch Opel Teil der Dieselaffäre, die weiterhin ihre Kreise zieht. Aber welche Modelle sind vom Dieselskandal konkret betroffen? Und womit müssen Verbraucher rechnen?

Ermittlungen gegen Opel wegen Dieselaffäre: Um welche Fahrzeuge geht es?

Konkret geht es um drei Modelle mit Dieselmotoren der Norm Euro-6. Diese beinhaltet Grenzwerte für Kohlenwasserstoffe (HC), Stickoxide (NOx), Kohlenstoffmonoxid (CO), Nichtmethankohlenwasserstoffe (NMHC), Feinstaub und Partikel. Insbesondere Stickoxide sowie Feinstaub gelten als klima- und gesundheitsschädlich. Aber wann würde Sie als Inhaber von einem Opel-Fahrzeug die Dieselaffäre betreffen, wenn die geplanten Rückrufe umgesetzt werden? Nachfolgend sind die drei Dieselmodelle aufgelistet, welche wegen der Abgasaffäre zurückgerufen werden könnten:

  • Opel Insignia
  • Opel Zafira
  • Opel Cascada

Der vom Bundesverkehrsministerium geplante Rückruf würde Fahrzeugmodelle aus den Baujahren 2012, 2014 und 2017 umfassen. Im Gegensatz zum VW-Abgasskandal richten sich die Vorwürfe bei Opel bisher nicht gegen bestimmte Verantwortliche. Zur Auswertung der Ermittlungsergebnisse äußerten LKA-Beamte, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen werde.

+++ VW Abgasskandal: Ihr Auto ist betroffen? Und Sie wollen jetzt entschädigt werden? +++
Der spezialisierte Service von vw-verhandlung.de setzt für Sie ohne Kostenrisiko und bequem Ihre Ansprüche gegenüber VW und den Marken Audi, Seat und Skoda durch.
Mehr Informationen →

Defeat Device: So funktioniert die Abschalteinrichtung

Bereits 2015 hat das KBA bei Fahrzeugen des Autobauers Opel Abschalteinrichtungen („defeat devices“) ausfindig machen können, bei denen es von Beginn an Zweifel hinsichtlich der Zulässigkeit gegeben haben soll. Daher wurden Software-Updates als freiwillige Maßnahme angeordnet, vor deren Umsetzung sich Opel jedoch lange Zeit drückte.

Aber was verbirgt sich überhaupt hinter der englischen Bezeichnung „defeat device“? Und warum könnte die Software Opel in der Dieselaffäre zum Verhängnis werden?

Wegen unzulässiger Abschalteinrichtung ist Opel von der Dieselaffäre betroffen.

Wegen unzulässiger Abschalteinrichtung ist Opel von der Dieselaffäre betroffen.

Mit „defeat device“ ist eine Software bzw. Abschalteinrichtung gemeint, die im Kontrollmodul für die Elektronik eines Kraftfahrzeuges zum Einsatz kommt. Ob ein Auto gefahren wird oder nicht, erkennt das Programm anhand der Analyse folgender Faktoren:

  • Position des Lenkrades
  • Geschwindigkeit
  • Dauer des Motorbetriebes
  • Barometrischer Druck

Je nach dem, zu welchem Ergebnis die Analyse führt, schaltet die Software auf den Prüfstand-Modus oder die Straßenfunktion. Im erstgenannten Fall werden dann nur Emissionen im zulässigen Bereich ausgestoßen. Bei der zweiten Funktion übersteigen die NOX-Werte gesetzlich geltende Grenzwerte zum Teil um das 10- bis 14-fache. Und genau hier legen die Behören den Finger in die Wunde, weshalb jetzt auch Opel von der Dieselaffäre betroffen ist.

+++ VW Abgasskandal: Ihr Auto ist betroffen? Und Sie wollen jetzt entschädigt werden? +++
Der spezialisierte Service von vw-verhandlung.de setzt für Sie ohne Kostenrisiko und bequem Ihre Ansprüche gegenüber VW und den Marken Audi, Seat und Skoda durch.
Mehr Informationen →

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (69 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar

+++ VW Abgasskandal: Ihr Auto ist betroffen? Und Sie wollen jetzt entschädigt werden? +++
Der spezialisierte Service von vw-verhandlung.de setzt für Sie ohne Kostenrisiko und bequem Ihre Ansprüche gegenüber VW und den Marken Audi, Seat und Skoda durch.
Mehr Informationen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2018 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.