Vom VW-Abgas-Skandal betroffen? Prüfen Sie es online!

Von Sandra, letzte Aktualisierung am: 18. Oktober 2019

+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →

Ist manipulierte Software in Ihrem VW-Auto? Eine Prüfung nach dem Abgas-Skandal lohnt sich!

Es lohnt sich, nach dem VW-Abgasskandal zu prüfen, ob Ihr Auto betroffen ist.
Es lohnt sich, nach dem VW-Abgasskandal zu prüfen, ob Ihr Auto betroffen ist.

Der Abgas-Skandal ist heutzutage jedem in Deutschland ein Begriff. Die Zahl betroffener Fahrzeuge beläuft sich auf über 2,5 Millionen! Auch wenn der Konzern an deren Besitzer in der Regel Informationsmaterial zum Rückruf und zur Nachrüstung schickt, rutscht mehr als einer durch das Kommunikationsnetz.

Umso sinnvoller ist es für Inhaber von VW-Dieselautos, zu prüfen, ob die Abgas- bzw. Emissionswerte ihres Kfz manipuliert wurden.

In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie nach dem VW-Abgas-Skandal prüfen können, ob auch Ihr Wagen zu viel CO2 ausstößt.

FAQ: Wie prüfe ich, ob ich vom Abgasskandal betroffen bin?

Woran erkenne ich, ob mein Wagen betroffen ist?

Einige Faktoren können dafür sprechen, wie etwa, wenn Ihr Fahrzeug die Euronorm 5 aufweist und zwischen 2009 und 2014 gebaut wurde. Weitere Faktoren finden Sie hier.

Kann ich ganz sicher gehen?

Ja, VW hat online ein Formular zur Verfügung gestellt, mit dem Sie ganz sicher gehen können, ob ein Softwareupdate von Nöten ist.

Was kann ich tun, wenn ich betroffen bin?

Sie können Sich an einen Verkehrsanwalt wenden. Einige Kanzleien nehmen für die Erstberatung noch keine Gebühr. Ein Anwalt kann Ihnen mehr zu etwaigen Schadenersatzansprüchen sagen.

+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →

Den eigenen VW selbst einen Check in Sachen Abgas-Skandal unterziehen

Zunächst einmal können Sie selbst prüfen, ob Ihr Auto womöglich von dem VW-Skandal betroffen ist. Autos, welche einen Motor mit der internen VW-Typbezeichnung EA 189 verbaut haben, sind potenziell mit der Schummelsoftware ausgestattet worden.

Da es sich bei „EA 189“ lediglich um eine konzerninterne Bezeichnung handelt, welche nirgends am Motor vermerkt ist, können Sie anhand dessen nicht prüfen, ob Ihr VW-Diesel zu viele Abgase produziert.

Sie müssen Ihren VW keiner Abgasprüfung in der Werkstatt unterziehen - online können Sie es ebenfalls checken.
Sie müssen Ihren VW keiner Abgasprüfung in der Werkstatt unterziehen – online können Sie es ebenfalls checken.

och wie können Sie nun feststellen, ob Ihr Auto von Abgas-Skandal betroffen ist? Prüfen Sie folgende Punkte:

  • Ist Ihr Auto ein Diesel?
  • Besitzt Ihr Auto die Euronorm 5?
  • Beträgt der Hubraum 1.2, 1.6 oder 2.0 Liter?
  • Wurde Ihr Auto zwischen 2009 und 2014 gebaut?
  • Besitzt der Motor entweder 3 Zylinder (bei 1.2 Liter Hubraum) oder 4 Zylinder (bei 1.6 und 2.0 Liter Hubraum)?

Können Sie all diese Fragen mit „Ja“ beantworten, ist es wahrscheinlich, dass die Manipulierungs-Software in Ihrem Auto eingebaut wurde.

Möchten Sie ganz sicher gehen, können Sie auf der Internetseite von Volkswagen zum Abgas-Skandal prüfen, ob Ihr Fahrzeug dem Software-Update unterzogen werden muss. Wie Sie die Überprüfung online vornehmen, erklärt ein späterer Abschnitt.

VW-Abgas-Skandal: Diese Modelle sind zu prüfen

Möchten Sie die Möglichkeit weiter eingrenzen, entnehmen Sie folgender Liste die Modelle, welche der VW-Abgas-Skandal betrifft. Prüfen Sie vorab jedoch die oben genannte Punkte:

ModellAusführung
Beetle/KäferII
GolfVI
Plus
JettaV
VI
Passat1.6 TDI
2.0 TDI
Polo1.2 TDI
1.6 TDI
SciroccoIII
SharanI
II
Tiguan

Direkt bei VW eine Überprüfung zum Abgas-Skandal durchführen

Um Ihr Auto in Sachen VW-Abgas-Skandal online beim Konzern zu prüfen, benötigen Sie die FIN-Nummer Ihres Kfz. Dabei handelt es sich um die Fahrzeug-Identifikationsnummer. Diese finden Sie in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 in der Zeile E.

Besitzen Sie noch einen alten Fahrzeugschein, finden Sie die FIN bei dem Punkt „Fahrzeug-Identifizierungsnummer“.

Möchten Sie auf der Internetseite von VW prüfen, ob der Abgas-Skandal auch Ihr Auto betrifft, müssen Sie lediglich dessen FIN dort eingeben und erhalten die gesuchte Information sofort.
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,75 von 5)
Loading...
+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.