Sonderkündigungsrecht für eine Kfz-Versicherung – Das ist zu beachten

Wann ist bei einer Kfz-Versicherung eine Sonderkündigung möglich?

Wann steht Ihnen ein Sonderkündigungsrecht bei einer Kfz-Versicherung zu?

Wann steht Ihnen ein Sonderkündigungsrecht bei einer Kfz-Versicherung zu?

Jedes Auto, welches in Deutschland auf öffentlichen Straßen unterwegs ist, muss mindestens über eine Kfz-Haftpflichtversicherung verfügen. Diese springt ein, wenn ein Fahrer einen Unfall verursacht und dabei andere zu Schaden kommen. Zusätzlich gibt es noch die Teil- und Vollkaskoversicherung, welche das eigene Kfz absichern.

Im besten Falle bietet eine Kfz-Versicherung nicht nur umfassenden Schutz, sondern besticht auch durch einen fairen Preis. Versicherungsnehmer, die zu einem besseren Versicherer wechseln möchten, müssen in der Regel bis zum Ende des Versicherungsjahres warten, um den alten Vertrag kündigen zu können. Wichtiger Stichtag ist hierbei der 30. November.

Viele Versicherungsnehmer fragen sich jedoch, ob Sie das Warten auf den Stichtag durch eine Sonderkündigung umgehen können. Wann Sie ein Sonderkündigungsrecht für eine Kfz-Versicherung in Anspruch nehmen können und was bei der außerordentlichen Kündigung zu beachten ist, erfahren Sie im Folgenden.

Kündigen Sie jetzt Ihre Kfz-Versicherung

In diesen Fällen besteht ein Sonderkündigungsrecht für eine Autoversicherung

In einigen Fällen können Sie Ihre Kfz-Versicherung außerordentlich kündigen. Eine Sonderkündigung ist etwa möglich, wenn

  • die Versicherungsbeiträge erhöht werden, ohne dass sich der Leistungsumfang verbessert,
  • eine Schadensregulierung durchgeführt bzw. abgelehnt wurde,
  • es zu einem Fahrzeugwechsel kommt oder
  • das Fahrzeug abgemeldet, verkauft oder stillgelegt wird.

Es besteht also unter anderem ein Sonderkündigungsrecht für eine Kfz-Versicherung bei einer Beitragserhöhung. Hierzu kommt es häufig, wenn sich die Typ- oder Regionalklassen der Versicherung ändern.

So nehmen Sie bei einer Kfz-Versicherung Ihr Sonderkündigungsrecht wahr

Kfz-Versicherung: Das Sonderkündigungsrecht bei einer Beitragserhöhung ermöglicht den Wechsel zu einem anderen Anbieter.

Kfz-Versicherung: Das Sonderkündigungsrecht bei einer Beitragserhöhung ermöglicht den Wechsel zu einem anderen Anbieter.

Möchten Sie Ihre Kfz-Versicherung kündigen, etwa um zu einem anderen Anbieter zu wechseln, steht Ihnen in gewissen Fällen also ein Sonderkündigungsrecht zu. Die Kfz-Versicherung außerordentlich zu kündigen ist nicht mit viel Aufwand verbunden, jedoch sollten einige Dinge dabei beachtet werden.

Nehmen Sie bezüglich der Autoversicherung Ihr Sonderkündigungsrecht in Anspruch, sollten Sie die Kündigung schriftlich aufsetzen und dieses per Einschreiben an die Versicherung senden. Aus dem Schreiben muss hervorgehen, aus welchem Grund Sie den Vertrag außerordentlich kündigen möchten.

Fordern Sie außerdem eine schriftliche Bestätigung darüber ein, dass die Kündigung fristgerecht beim Versicherer einging. Das folgende Muster zeigt Ihnen beispielhaft, wie eine solche Kündigung aussehen kann. Denken Sie jedoch daran, dass eine solche Vorlage stets angepasst werden muss.

Bedenken Sie: Auch beim Sonderkündigungsrecht für eine Kfz-Versicherung ist eine Frist zu beachten. Diese beträgt in der Regel vier Wochen, nachdem Sie die Beitragsrechnung erhalten oder über die Schadensregulierung informiert wurden.

Sonderkündigung der Kfz-Versicherung: Muster

Mario Mustermann
Musterweg 7
12345 Musterstadt

Versicherung XY
Musterstraße 4
12345 Musterstadt

Musterstadt, 01.01.2018

Betreff: Kündigung meiner Kfz-Versicherung

Versicherungsnummer: XXX
Fahrzeug: Marke XX, Modell YY
Amtliches Kennzeichen: XX-YY 123

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit kündige ich die oben angegebene Kfz-Versicherung außerordentlich aufgrund von [Grund angeben].

Ich bitte um eine schriftliche Bestätigung meiner Kündigung innerhalb der nächsten zehn Tage. Sofern eine Einzugsermächtigung erteilt wurde, widerrufe ich diese zum Kündigungstermin.

Mit freundlichen Grüßen
[Ort, Datum, Unterschrift]

Außerordentliche Kündigung der Kfz-Versicherung: Muster zum Download


Gerne können Sie dieses Muster für die Sonderkündigung zum eigenen Gebrauch herunterladen. Im Folgenden finden Sie die Vorlage im PDF und Word-Format zum Download:

  • Kostenloser Download
  • Muster als Word-Dokument und PDF
  • Vor Gebrauch überprüfen lassen
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (69 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2018 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.