Parken in einer Sackgasse: Ist das erlaubt?

In der Sackgasse parken: Ist dies ein Sonderfall?

Unterliegt das Parken in einer Sackgasse besonderen Vorschriften?

Unterliegt das Parken in einer Sackgasse besonderen Vorschriften?

Eine Sackgasse bezeichnet eine Straße, die nur von einem Ende befahrbar ist. Ein solcher Ort stellt typischerweise eine sehr ruhige Wohngegend dar, da der Durchgangsverkehr wegfällt und nur Anlieger unterwegs sind. Dies können neben den Bewohnern der Straße bspw. auch Postboten, Müllabfuhr, Beschäftigte bei Gewerben in der Sackgasse und Besucher sein.

Da es schlussendlich doch so manch einen Kfz-Führer gibt, der in dieser Straße ein Anliegen hat, wird sich so manch einer die Fragen stellen: „Ist das Parken in einer Sackgasse erlaubt? Wie sieht es mit dem Parken im Wendehammer einer Sackgasse aus? Inwiefern handelt es sich bei einer solchen speziellen Straße um einen Sonderfall im Verkehrsrecht?“

Zwar fällt eine Sackgasse etwas aus dem Rahmen, stellt jedoch nur bedingt einen Sonderfall dar. Generell wird sie wie andere Straßen in der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) behandelt – auch was das Parken in der Sackgasse angeht. Details wollen wir im Folgenden besprechen.

Wann ist das Parken in der Sackgasse erlaubt – und wann nicht?

Wie erwähnt, stellt das Parken in der Sackgasse gemäß StVO nicht unbedingt einen Sonderfall dar. Sie sollten sich dabei lediglich an die geltenden Verkehrsregeln halten, andernfalls riskieren Sie ein Bußgeld.

Das bedeutet konkret, nach den Vorgaben von § 12 StVO:

  1. Erlaubt ist das Parken in der Sackgasse nur in Fahrtrichtung: Das bedeutet, dass Sie soweit wie möglich an den rechten Fahrbahnrand fahren sollten, wenn es keine Parktaschen gibt. Das Parken links ist nur gestattet, wenn auf der rechten Seite Schienen verlegt sind.
  2. Parkverbot in der Sackgasse gilt, wenn:
    • ein entsprechendes Verkehrszeichen dies verbietet
    • es sich um einen unübersichtlichen Platz handelt
    • sich vor dem angestrebten Parkplatz eine Grundstückszufahrt befindet
    • der Bordstein am angestrebten Platz abgesenkt ist

Parken in einer Sackgasse mit Wendehammer

Ein generelles Parkverbot in der Sackgasse gibt es nicht - es sei denn, das entsprechende Schild zeigt es an.

Ein generelles Parkverbot in der Sackgasse gibt es nicht – es sei denn, das entsprechende Schild zeigt es an.

In einer Sackgasse mit Wendehammer (eine Wendemöglichkeit, die auf dem Sackgassen-Verkehrszeichen als roter Balken gekennzeichnet ist) sollten Sie aber auf verschiedene spezielle Dinge achten, die das Parken in einer Sackgasse regelmäßig schwierig machen. So manches Mal gehen diese Wendemöglichkeiten – aber auch eine Sackgasse im Allgemeinen – mit engen Fahrbahnen einher.

Daher kann es unter Umständen sein, dass das Parken in der Sackgasse generell nicht gestattet ist, wenn die Fahrbahn allgemein – also unabhängig vom Wendehammer – nicht die notwendige Breite dafür hat.

So muss beim Parken (gewöhnlicherweise auf der rechten Seite) ein Mindestabstand von drei Metern zur anderen Fahrbahnseite gewahrt werden, damit das nächste Auto problemlos am vorher geparkten Fahrzeug vorbeifahren kann.

Zudem kann die schmale Fahrbahn automatisch dafür sorgen, dass ein Verbot nicht nur vor einer Ausfahrt gilt, sondern auch ihr gegenüber nicht geparkt werden darf. Das ist dann der Fall, wenn der Anwohner nicht mehr mit seinem Kfz vom Grundstück runterkommt, weil das parkende Fahrzeug dies verhindert.

Darüber hinaus ist das Parken in einer Sackgasse verboten, wenn Sie Ihr Auto in einer Kurve abstellen wollen – in manch einer Sackgasse ist eine Wendeanlage gebaut, um bspw. größeren Fahrzeugen wie von der Müllabfuhr das Verlassen der Sackgasse zu erleichtern. Das Parken in Kurven sowie davor und danach ist natürlich generell untersagt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2018 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.