HWS-Zerrung: Schmerzensgeld bei beschädigter Halswirbelsäule

Haben Sie schon an Schadensersatz, Gutachter, Werkstatt, Mietwagen etc. gedacht?
Mit dem Service von Unfallhelden erhalten Sie bis zu 98 % mehr Schadenersatz nach einem Autounfall.
Jetzt schnell und ohne Kostenrisiko Autounfall regulieren!
Hier Unfall online melden →
... oder anrufen unter: 0800 / 00 00 398

Wie viel Schmerzensgeld zieht eine HWS-Zerrung nach sich?

VerletzungSchmerzensgeld bei HWS-ZerrungGericht/Jahr
HWS-Zerrung und -Prellungca. 260 EuroAG Mainz/1995
(Az. 7 F 768/94)
HWS-Zerrung, Prellungen an der Schulter, Gefühlsstörungen im Arm, Kopfschmerzenca. 1.020 EuroAG Nordhorn/2001
(Az. 3 C 1190/00)
Zerrung der HWS und Brustkorbprellungenca. 500 EuroLG Koblenz/1993
(Az. 3 O 33/92)
Schweres HWS-Syndrom mit Zerrung der Streck- und Schultermuskulatur rechts, beidseitige Oberarmprellungca. 3.800 EuroLG Augsburg/1989
(Az. 1 O 72/88)
Einfaches HWS-Syndrom (Schleudertrauma)0 EuroLG Frankfurt (Oder)/2010
(Az. 13 O 154/07)

Eine HWS-Zerrung geht oft mit einem Schleudertrauma einher

Wann führt eine HWS-Zerrung zu Schmerzensgeld?

Wann führt eine HWS-Zerrung zu Schmerzensgeld?

Nach einem Autounfall haben Betroffene oft mit Verletzungen der Halswirbelsäule (HWS) zu kämpfen. Besonders häufig ist dabei das sogenannte Schleudertrauma, welches aus einem plötzlichen und starken Beugen mit anschließendem Überstrecken der Halswirbelsäule resultiert. Vor allem Bänder und Muskeln werden bei diesem Vorgang stark belastet.

Durch die Krafteinwirkung von außen können diese überdehnt, gezerrt oder gar verstaucht (Distorsion) werden. Die Symptome bei einer HWS-Zerrung bestehen beispielsweise aus Schmerzen in Kopf und Nacken, Verspannungen oder Muskelschmerzen. Auch Übelkeit, Schwindel, ein Tinnitus oder Störungen der Konzentrationsfähigkeit sind unter anderem möglich.

In diesem Ratgeber informieren wir Sie darüber, wann eine HWS-Zerrung Schmerzensgeld nach sich zieht, wie hoch die Entschädigungssumme ungefähr ausfällt und welche Faktoren bei der Bemessung eine Rolle spielen.


Haben Sie schon an Schadensersatz, Gutachter, Werkstatt, Mietwagen etc. gedacht?
Mit dem Service von Unfallhelden erhalten Sie bis zu 98 % mehr Schadenersatz nach einem Autounfall.
Jetzt schnell und ohne Kostenrisiko Autounfall regulieren!
Hier Unfall online melden →
... oder anrufen unter: 0800 / 00 00 398

Wann muss bei einer HWS-Zerrung Schmerzensgeld gezahlt werden?

Wie bei jeder anderen Verletzung ist der Anspruch auf Schmerzensgeld auch bei einer HWS-Zerrung im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) definiert. § 253 BGB zufolge können Geschädigte nach einem Unfall eine Entschädigung geltend machen, wenn die erlittenen immateriellen Schäden ihnen durch eine dritte Person zugefügt wurden.

Wer also z. B. nach einem unverschuldeten Unfall an einer HWS-Distorsion oder einer HWS-Zerrung leidet, kann Schmerzensgeld vom Unfallverursacher verlangen. Die zu zahlende Entschädigungssumme wird in einem solchen Fall in der Regel von dessen Versicherung übernommen.

Im BGB ist jedoch nicht festgehalten, wie viel Schmerzensgeld bei welcher Verletzung fällig wird. Je nach den vorliegenden Umständen des Falls muss die Höhe der Summe in einer individuellen Einzelfallentscheidung bestimmt werden. Auch bei einer HWS-Zerrung ist das Schmerzensgeld bzw. seine Höhe daher von unterschiedlichen Faktoren abhängig.

Mithilfe einer Schmerzensgeldtabelle die Entschädigungssumme bei einer HWS-Zerrung bestimmen

Die Höhe vom Schmerzensgeld bei einer HWS-Zerrung kann variieren.

Die Höhe vom Schmerzensgeld bei einer HWS-Zerrung kann variieren.

Sowohl die Art und die Schwere der Verletzung als auch die Dauer der notwendigen Heilbehandlung oder mögliche dauerhafte Schäden können bei einer HWS-Zerrung das Schmerzensgeld in seiner Höhe beeinflussen.

Geschädigte können sich entweder außergerichtlich mit der Versicherung des Unfallgegners einigen oder aber die jeweilige Entschädigungssumme vor Gericht in einer entsprechenden Verhandlung einklagen. In beiden Fällen bedarf es zur Bestimmung der Höhe des Schmerzensgeldes jedoch einer sogenannten Schmerzensgeldtabelle.

In einer solchen finden sich in der Vergangenheit getroffene Urteile sowie die dazugehörigen Entschädigungssummen wieder, die bei ähnlichen Verletzungen bzw. Schmerzen gezahlt werden mussten. Um bei einer HWS-Zerrung das Schmerzensgeld zu bestimmen, kann der obige Auszug einer solchen Tabelle hilfreich sein.

Es empfiehlt sich, als geschädigte Partei einen Rechtsanwalt hinzuzuziehen. Otto Normalbürger wissen häufig nicht um die Vorgehensweise der Versicherungen, die oft mit einer systematischen Kürzung der zu zahlenden Summe einhergeht. Möchten Sie nach einer erlittenen HWS-Zerrung Schmerzensgeld beantragen, kann es sich daher empfehlen, sich von einem erfahrenen Anwalt unterstützen zu lassen. Dieser weiß genau um die Tricks der Versicherungen und kann diesen direkt zu Beginn entgegenwirken.
Haben Sie schon an Schadensersatz, Gutachter, Werkstatt, Mietwagen etc. gedacht?
Mit dem Service von Unfallhelden erhalten Sie bis zu 98 % mehr Schadenersatz nach einem Autounfall.
Jetzt schnell und ohne Kostenrisiko Autounfall regulieren!
Hier Unfall online melden →
... oder anrufen unter: 0800 / 00 00 398

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (49 Bewertungen, Durchschnitt: 4,43 von 5)
Loading...

2 Kommentare

  1. Beate R. sagt:

    Ich würde im Februar an der Bandscheiben operiert mit Erfolg. Seit einen Autounfall im Juni als mir mit 100 km eine Frau auf MEIN stehendes Fahrzeug drauf gefahren ist …ich wollte abbiegen….geht es mir schlecht. Bekomme kranke gyhmnastik und muss mich einer Schmerztherapie unterziehen. Was steht mir an Schmerzensgeld zu wenn der LWS wieder geschädigt ist?

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Beate,

      wie hoch das Schmerzensgeld ausfällt, hängt immer vom Einzelfall ab. Ein Anwalt kann Sie bezüglich des Vorgehens und der möglichen Entschädigung beraten.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

Verfasse einen neuen Kommentar

Haben Sie schon an Schadensersatz, Gutachter, Werkstatt, Mietwagen etc. gedacht?
Mit dem Service von Unfallhelden erhalten Sie bis zu 98 % mehr Schadenersatz nach einem Autounfall.
Jetzt schnell und ohne Kostenrisiko Autounfall regulieren!
Hier Unfall online melden →
... oder anrufen unter: 0800 / 00 00 398