Menü

Höhenschlag in Felge & Reifen: Was können Sie tun?

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 1. Dezember 2022

FAQ: Höhenschlag

Was ist ein Höhenschlag in Felge oder Reifen?

Hierbei handelt es sich um eine Delle oder Ausbeulung, die den Reifen des Fahrzeugs oval zieht. Das hat nicht nur Auswirkungen auf die Laufeigenschaften und das Fahrverhalten, sondern kann schlimmstenfalls auch in einer Reifenpanne oder Schäden an der Karosserie führen.

Wie entsteht ein Höhenschlag?

Die Ursachen können vielfältig sein. Häufig entstehen solche Schäden an der Bereifung von Fahrzeugen, wenn diese etwa gegen eine hohe Bordsteinkante schlagen. Sowohl Schäden an der Felge oder dem Reifen selbst können Ursache für eine solche Unwucht sein. Mehr dazu lesen Sie hier.

Wie erkennt man einen Höhenschlag?

Merken Sie, dass die Reifen unrund laufen, kann es sich um einen Höhenschlag handeln. Aufgrund der Unwucht ist der Reifen oval geformt, was zu einem unruhigen Fahrgefühl und zum Beispiel Vibrationen im Lenkrad führen kann. Um Folgeschäden an Radkasten oder Reifen zu vermeiden, sollten Sie umgehend eine Werkstatt aufsuchen.

Kann man einen Höhenschlag im Reifen auswuchten?

Der Reifenwechsel ist nicht in jedem Fall erforderlich. Gegebenenfalls lässt sich der Schaden auch durch Auswuchtung beheben. Die Beurteilung kann eine geeignete Werkstatt treffen. Ist der Schaden zu groß, bleibt im Zweifel nur die Erneuerung des beschädigten Reifens.

Welche Ursachen kann ein Höhenschlag bei Felgen & Reifen haben?

Welche Ursache kann ein Höhenschlag in Felgen oder Reifen haben?
Welche Ursache kann ein Höhenschlag in Felgen oder Reifen haben?

Es gibt zahlreiche Ursachen, die einen Höhenschlag in Felge oder Reifen verursachen können. Im Folgenden ein paar Beispiele:

  • falsche Lagerung der Sommer- oder Winterreifen
  • einseitige Abnutzung des Profils bzw. der Pneus
  • falscher Reifenluftdruck
  • touchieren einer Bordsteinkante
  • Vollbremsung und damit einhergehende einseitige Belastung des Reifens
  • Verlust eines vorhandenen Auswuchtgewichts
  • Standschaden durch dauerhafte einseitige Belastung des Reifens
  • Defekte Stoßdämpfer oder Defekte an der Radaufhängung, die eine ungleiche Abnutzung begünstigen
  • Schlecht oder nicht zentrierte Reifen
  • Gürtelverschiebung
  • Produktionsfehler
  • Kauf gebrauchter Reifen mit unbekannten Schäden
  • Beschädigung durch eingefahrene Elemente (z. B. Nägel, Steine)

Wie können Sie einen Höhenschlag in Felge & Reifen erkennen?

Ein Höhenschlag in Felge oder Reifen macht sich in der Regel durch einen Schlag oder Zittern im Lenkrad bemerkbar oder durch ein insgesamt unsicheres Fahrgefühl. Sichtbar kann der Schaden auch durch Dellen und Ausbeulungen direkt am Reifen sein. Es muss aber zunächst keine offensichtlichen äußeren Anzeichen geben. Insbesondere bei der Felge kann der Höhenschlag auch unsichtbar unter dem Pneu verborgen liegen.

Was können Sie bei einem Höhenschlag in Reifen oder Felgen tun?
Was können Sie bei einem Höhenschlag in Reifen oder Felgen tun?

Sobald Sie merken, dass es einen möglichen Seiten- oder Höhenschlag an Ihren Felgen oder Reifen gibt, sollten Sie die nächste Werkstatt anfahren. Die ovale Verformung kann auf Dauer nämlich zu weiteren Schäden führen – etwa einer Reifenpanne oder gar Schäden am Radkasten. Die Unfallgefahr und die möglichen Folgeschäden können Sie durch eine zeitnahe Reparatur oder einen Reifenwechsel abwenden.

Sind Sie unsicher, ob es sich tatsächlich um einen Höhenschlag bei einer Felge handelt, können Sie dies ebenfalls in einer Werkstatt prüfen lassen. Hier können die Rundlaufeigenschaften der Felge über eine Auswuchtmaschine geprüft werden. Bei Überschreitung der Grenzwerte und Problemen bei den Rundlaufeigenschaften können Sie so unmittelbar Maßnahmen ergreifen lassen.

Ist bei einer Felge ein Höhenschlag gefährlich? Nicht zwangsläufig, doch er verändert in jedem Fall das Fahrgefühl und kann auch bei Bremsmanövern zu einem veränderten Verhalten Ihres Wagens führen. Zudem kann ein Höhenschlag in der Felge zu einem Reifenplatzer oder weiteren Folgeschäden führen.

Reifen & Felge mit Höhenschlag: Reparieren oder austauschen?

Unter Umständen ist es möglich, einen Höhenschlag in Felge oder Reifen auszuwuchten. Ist die Felge betroffen, wird der Reifen hierfür in der Regel entfernt, die Felge auf eine Wuchtmaschine gespannt und begradigt. Nach eingehender Prüfung wird der Reifen wieder auf die Felge aufgezogen. Abhängig von der Schwere des Schadens kann das Auswuchten von einem Höhenschlag in Felgen zwischen 50 und 180 Euro kosten.

Ob das Auswuchten tatsächlich auch den Schaden sicher beheben kann, lässt sich in einer Werkstatt einschätzen. Im Zweifel ist der Austausch der Reifen erforderlich.

Fahrrad: Höhenschlag reparieren möglich?

Was können Sie bei einem Höhenschlag bei Ihrem Fahrrad tun?
Was können Sie bei einem Höhenschlag bei Ihrem Fahrrad tun?

Nicht nur bei Kfz, sondern auch bei Fahrrädern kann es zu einem Höhenschlag im Reifen kommen (die berühmte “8 im Rad”). Zumeist passiert das, wenn Sie zum Beispiel eine Bordsteinkante überfahren. In der Regel lässt sich auch bei einem Fahrradreifen ein leichter Höhenschlag auswuchten. Ist das nicht mehr möglich, bleibt auch hier zumeist nur die Auswechslung des gesamten Rades.

Auch hier macht sich eine Unwucht im Reifen durch einen Höhenschlag durch ein unsicheres, schlenkerndes Fahrgefühl bemerkbar. Beim Fahren lässt sich zudem sehr eindrücklich oft beobachten, dass der Reifen unrund läuft.

Die Kosten für das Auswuchten von einem Höhenschlag in den Felgen eines Rades beläuft sich je nach Ausmaß der Schäden in der Regel auf zirka 30 Euro.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Höhenschlag in Felge & Reifen: Was können Sie tun?
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2022 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.