Auto ohne Scheckheft: Kaufen Sie dabei die Katze im Sack?

Von Sarah, letzte Aktualisierung am: 7. November 2019

Beim Autokauf ohne Scheckheft ist Vorsicht geboten

Lohnt es sich, ein Auto ohne Scheckheft zu kaufen?
Lohnt es sich, ein Auto ohne Scheckheft zu kaufen?

Der Handel mit gebrauchten Fahrzeugen erfreut sich in Deutschland noch immer großer Beliebtheit. Können so die Anschaffungskosten für einen eigenen Wagen meist in einem erträglichen Rahmen gehalten werden.

Allerdings bietet der Gebrauchtwagenmarkt auch einige unseriöse Angebote, beispielsweise Gebrauchtwagen, die sich schnell als schrottreif herausstellen. Aus Angst, dass genau dieser Fall eintritt, schrecken viele Menschen davor zurück, ein Auto ohne Scheckheft zu kaufen.

Doch welche Auswirkungen hat es überhaupt, wenn Sie ein Auto ohne Serviceheft kaufen? Können Sie dabei nicht sogar ein richtiges Schnäppchen landen? Welche Gefahren es mit sich bringt, ein Auto ohne Scheckheft zu kaufen und wie Sie sich zum Beispiel durch eine Probefahrt vor bösen Überraschungen schützen können, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

FAQ: Auto ohne Scheckheft kaufen

Sollte ich ein Auto ohne Scheckheft kaufen?

Ein fehlendes Scheckheft ist nicht immer ein Grund, vom Autokauf Abstand zu nehmen. Haben Sie im Rahmen der Probefahrt alle wichtigen Funktionen des Kfz überprüft und für gut befunden, können Sie den Wagen meist mit gutem Gewissen kaufen.

Welchen Vorteil hat ein fehlendes Scheckheft für den Käufer?

Wird ein Auto ohne Scheckheft angeboten, mindert dies den Preis in aller Regel. So kann sich ein günstiges Angebot ergeben, wenn Sie einen Gebrauchtwagen kaufen.

Wozu dient ein Scheckheft überhaupt?

Das Scheckheft wird häufig als die „Visitenkarte“ des Autos bezeichnet. Es handelt sich dabei um eine Art Serviceplan für das Fahrzeug. In diesem Heft sind sämtliche Wartungen, welche nach Herstellerangaben fällig werden, aufgeführt.

Lassen Sie eine vom Hersteller vorgeschriebenen Inspektion an Ihrem Fahrzeug durchführen, wird dies im Scheckheft vermerkt. So können Sie nachweisen, dass Sie den Wagen gemäß Herstellerempfehlung gepflegt haben.

Wichtig: Wenn Sie ein Auto ohne Scheckheft kaufen, welches noch sehr neu ist, ist die Garantie vom Hersteller nicht mehr gewährleistet. Diese greift in aller Regel nur bei einem lückenlos geführten Serviceheft, welches nachweist, dass alle Inspektionen fristgerecht vorgenommen wurden.

Auto ohne Scheckheft kaufen: Die Probefahrt ist ein Muss

Autokauf ohne Scheckheft: Eine Probefahrt sollten Sie unbedingt durchführen.
Autokauf ohne Scheckheft: Eine Probefahrt sollten Sie unbedingt durchführen.

Da ein Serviceheft keine Pflicht ist, kann es vorkommen, dass einige Kfz-Besitzer keins führen. Andere halten sich absichtlich nicht an die Vorgaben, da ihnen eine regelmäßige Wartung als teure Abzocke erscheint und sie erst eine Werkstatt aufsuchen, wenn es Probleme mit dem Wagen gibt.

Das schafft natürlich nicht unbedingt großes Vertrauen bei potenziellen Käufern, wenn die Betroffenen das Fahrzeug dann gebraucht erwerben möchten. Daher ist es unabdingbar, wenn Sie ein Auto ohne Scheckheft kaufen, dass Sie eine Probefahrt vereinbaren.

Bietet der Verkäufer diese Option gar nicht erst an, sollten Sie dringend Abstand von einem Autokauf nehmen. Können Sie allerdings eine Probefahrt machen, empfiehlt es sich, einen Freund oder Bekannten mitzunehmen, welcher sich mit Kraftfahrzeugen auskennt.

Während der Fahrt zur Probe sollten Sie genau darauf achten, ob das Kraftfahrzeug komische Geräusche von sich gibt und überprüfen, ob alle angegebenen Funktionen einwandfrei funktionieren. Ist das nicht der Fall, kann dies darauf hindeuten, dass mit dem Wagen etwas nicht in Ordnung ist.

Wichtig: Bevor Sie eine Probefahrt antreten, müssen Sie mit dem Verkäufer unbedingt absprechen, wie es sich mit dem Versicherungsschutz verhält, falls Sie unterwegs in einen Unfall verwickelt werden.

Nehmen Sie sich vor unseriösen Angeboten in Acht

Leider ist auch der Autoverkauf nicht von Betrügern befreit. So kommt es immer wieder vor, dass sich Betroffene auf der Suche nach einem Gebrauchtwagen mit unseriösen Angeboten konfrontiert sehen. Das kann auch passieren, wenn Sie ein Auto ohne Scheckheft kaufen.

Es empfiehlt sich also, mit einer gesunden Portion Misstrauen an jegliche Art des Fahrzeugkaufs heranzugehen. Fehlen neben einem vollständigen Scheckheft auch andere wichtige Unterlagen, kann dies ein Indiz dafür sein, dass der Wagen geklaut wurde.

Einen weiteren Anhaltspunkt liefern Betrüger, wenn sie das Kfz deutlich unter dem marktüblichen Preis zum Verkauf anbieten. Ist der Wagen zu billig, handelt es sich oft nicht um ein Schnäppchen, sondern ein unseriöses Angebot.

Wollen Sie ein Auto ohne Scheckheft kaufen, sollten zumindest die folgenden übrigen Unterlagen lückenlos vorhanden sein: Fahrzeugschein, Fahrzeugbrief, Bericht der letzten Hauptuntersuchung und Originalschlüssel.

Ein Auto ohne Scheckheft zu kaufen, kann sich auch lohnen

Ein Auto ohne Serviceheft zu kaufen, kann auch ein Schnäppchen sein.
Ein Auto ohne Serviceheft zu kaufen, kann auch ein Schnäppchen sein.

Wenn Sie ein Auto ohne Scheckheft kaufen, kann es sich auch um ein Schnäppchen handeln, wenn der Wagen einwandfrei funktioniert und keine Macken oder größere Mängel aufweist. Das nicht vorhandene Scheckheft kann dann sogar zum Vorteil werden, weil es ein gutes Argument darstellt, wenn Sie über den Autopreis verhandeln.

Schließlich muss das gewünschte Auto, mit oder ohne Scheckheft, das sie kaufen auch im finanziellen Rahmen liegen. Bedenken Sie, dass nach der Anschaffung noch weitere Kosten auf Sie zukommen. Das sind zum Beispiel:

Ob es sich lohnt, ein Auto ohne Scheckheft zu kaufen, hängt natürlich immer von den individuellen Umständen des Einzelfalls ab. Grundsätzlich ist ein Fahrzeug, welches als „scheckheftgepflegt“ gilt, etwas mehr wert als ein Wagen, der nicht gemäß Serviceheft gewartet wurde. Allerdings verzichten viele Autobesitzer auch auf die Eintragungen der Wartungen und pflegen ihren Pkw dennoch ausreichend.
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar

Tipp: Im Bußgeldkatalog Forum erhalten Sie noch schneller eine Antwort auf Ihre Frage! Hier gelangen Sie zum Forum...


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.