Auto kaufen ohne Anzahlung zu leisten - Autokauf 2018

Auto kaufen ohne Anzahlung – So funktioniert es

Ist die Finanzierung von einem Auto ohne Anzahlung möglich?

Auto auf Raten kaufen: Geht das ohne Anzahlung überhaupt?

Auto auf Raten kaufen: Geht das ohne Anzahlung überhaupt?

Das alte Auto ist kaputt, eine Reparatur wäre zu teuer, aber für den Weg zur Arbeit brauchen Sie dringend einen fahrbaren Untersatz. Oder es kündigt sich Nachwuchs an und der Kleinwagen hat endgültig ausgedient. Wer in solchen Situationen ein neues Auto benötigt und nicht über ausreichende finanzielle Mittel verfügt, greift gerne auf ein Angebot der Autofinanzierung zurück.

Aber egal, ob beim Autokredit oder der Ballon- bzw. Drei-Wege-Finanzierung: Meist wird hier eine Anzahlung in Höhe von bis zu zehn Prozent des Gesamtpreises verlangt. Gerade bei Neuwagen kann dies eine beträchtliche Summe sein, über die nicht jeder sofort bar verfügen kann.

Gibt es eine Möglichkeit, ein Auto zu kaufen, ohne eine Anzahlung leisten zu müssen? Was ist zu beachten und wo ist der Autokauf ohne Anzahlung möglich? Ist auch beim Leasing eine Vorabzahlung nötig? Diese und weitere Fragen werden im folgenden Ratgeber beantwortet.

Kredit von der Bank – Auto ohne Anzahlung finanzieren

Mit einem Kredit von Ihrer Bank können Sie ein Auto kaufen, ohne eine Anzahlung leisten zu müssen.

Mit einem Kredit von Ihrer Bank können Sie ein Auto kaufen, ohne eine Anzahlung leisten zu müssen.

Möchten Sie einen Neu- oder Gebrauchtwagen ohne Anzahlung finanzieren, sollten Sie zunächst nach einem Angebot für einen herkömmlichen Kredit bei Ihrer Hausbank fragen. Treten Sie hierzu zunächst beim Händler als Barkäufer auf und verhandeln Sie den Preis – meist können Sie mit hohen Rabatten rechnen.

Ist dieser festgelegt, gehen Sie mit den Unterlagen zur Bank und lassen sich ein Angebot für einen Ratenkredit geben. Das Geld wird Ihnen ausgezahlt und Sie können das Fahrzeug direkt bar bezahlen. Den Kredit zahlen Sie dann monatlich ab. So ist es möglich, ein Auto zu kaufen, ohne eine Anzahlung leisten zu müssen.

Zwar sind die Konditionen bei der Hausbank meist etwas schlechter als bei einer Autobank, wenn Sie für das Auto einen Ratenkauf ohne Anzahlung vereinbaren, dafür können Sie von hohen Rabatten auf den Kaufpreis profitieren. Bei der Autobank wird hingegen in der Regel vom Listenpreis ausgegangen, was es so teurer macht, ein Auto ohne Anzahlung zu kaufen.

Kfz-Finanzierung ohne Anzahlung bei der Autobank

Es ist zudem möglich, einen Kredit bei der Autobank aufzunehmen, wenn Sie ein Auto kaufen möchten, ohne eine Anzahlung zu machen. Sie müssen jedoch damit rechnen, dass Ihnen weniger gute Konditionen angeboten werden. Hiermit möchte der Kreditgeber die fehlende Sicherheit, die das Ausbleiben der Anzahlung darstellt, kompensieren.

Wenn Sie ein Auto kaufen und ein Angebot für eine Kfz-Finanzierung ohne Anzahlung wählen, müssen Sie außerdem während der Laufzeit auf den kompletten Kaufpreis Zinsen zahlen. Neben den schlechteren Konditionen erhöht dies den Gesamtpreis, den Sie für das Fahrzeug zahlen müssen.

Wenn Sie ein Auto ohne Anzahlung kaufen und dafür eine Finanzierung abschließen, müssen Sie damit rechnen, dass das Kreditinstitut Ihrem Antrag nur dann stattgibt, wenn Sie eine gute Bonität, also Kreditwürdigkeit, vorweisen können.

Neuwagen-Leasing ohne Anzahlung

Das Leasing kann eine Alternative zur Pkw-Finanzierung ohne Anzahlung sein.

Das Leasing kann eine Alternative zur Pkw-Finanzierung ohne Anzahlung sein.

Leasing ist gerade bei Selbstständigen und Unternehmern sehr beliebt, da es ihnen die Möglichkeit bietet, den Fuhrpark in regelmäßigen Abständen auszutauschen. Außerdem können sie die monatlich anfallenden Kosten steuerlich absetzen – ein großer Vorteil.

Doch auch viele Privatpersonen, die großen Wert auf Flexibilität legen, bevorzugen das Leasing. In der Regel muss hier eine Vorabzahlung geleistet werden. Es gibt jedoch auch Angebote, bei denen diese Pflicht nicht besteht. Wie auch, wenn Sie ein Auto kaufen, ohne eine Anzahlung zu machen, müssen Sie hierbei jedoch mit schlechteren Konditionen rechnen.

Es empfiehlt sich deshalb, mehrere Anbieter miteinander zu vergleichen. Achten Sie nicht nur auf die monatlichen Kosten, sondern überprüfen Sie auch die Leasing-Bedingungen. Häufig wird in diesen beispielsweise festgelegt, dass für das geleaste Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abgeschlossen werden muss.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,32 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar