Menü

Bußgeldkatalog der Slowakei: Diese Verkehrsregeln müssen Sie beachten

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 12. Oktober 2021

FAQ: Bußgeldkatalog in der Slowakei

Welche Geschwindigkeiten gelten in der Slowakei?

In der Slowakei sind innerorts höchstens 50 km/h erlaubt. Außerorts sind zwischen 80 km/h und 130 km/h möglich. In der Übersicht hier finden Sie die erlaubten Geschwindigkeiten in der Slowakei.

Mit welchen Sanktionen ist bei Verstößen zu rechnen?

Verstoßen Sie in der Slowakei gegen die Verkehrsregeln, drohen Sanktionen zwischen 35 und mehreren hundert Euro. In der Tabelle finden Sie einen Überblick dazu, wann Sie mit einem Bußgeld aus dem Ausland rechnen müssen und wie hoch diese in der Slowakei ausfallen können.

Sind slowakische Sanktionen in Deutschland vollstreckbar?

Ja. Bußgelder ab 70 Euro können in Deutschland vollstreckt werden. Da das Land EU-Mitglied ist, gilt auch hier das Abkommen zur Vollstreckung von Geldsanktionen. Fahrverbot oder andere Strafen nach dem Bußgeldkatalog der Slowakei sind in Deutschland allerdings nicht gültig, sondern nur im Land selbst.

Weiterführende Ratgeber zum Verkehr in der Slowakei

In der Slowakei ist die Autobahnvignette nicht als Aufkleber, sondern nur noch in elektronischer Form erhältlich.

Autobahnen und Schnellstraßen sind in der Slowakei mautpflichtig. Die Maut muss entweder per Vignette oder On-Board-Unit gezahlt werden. Wann Sie eine Vignette kaufen müssen, wie diese erhältlich ist und wie viel Sie zahlen müssen, erfahren Sie hier. » Weiterlesen...

Auszug aus dem Bußgeldkatalog der Slowakei

Missachten Sie die Verkehrsregeln, müssen Sie in der Slowakei mit Sanktionen gemäß dem geltenden Bußgeldkatalog rechnen. Nachfolgenden finden Sie einen Auszug aus diesem:

VerstoßSanktionen
... 20 km/h zu schnellab 35 EUR
... 50 km/h zu schnellab 350 EUR
Alkohol­verstoßab 200 EUR
Rotlicht­verstoßab 100 EUR
Handy&shyverstoßab 100 EUR
Anschnall­pflicht miss­achtetab 50 EUR
Park­verstoßab 30 EUR

Stand: 04/2021

Erlaubte Geschwindigkeit in der Slowakei: So schnell dürfen Sie fahren

Geschwindigkeit auf der Autobahn: In der Slowakei ist ein Tempolimit zu beachten.
Geschwindigkeit auf der Autobahn: In der Slowakei ist ein Tempolimit zu beachten.

Wenn Sie im Ausland unterwegs sind, müssen Sie sich an die dort geltenden Verkehrsregeln halten und sich den Bedingungen beim Autofahren anpassen. Das gilt dann natürlich auch für den Verkehr in der Slowakei. Wichtig ist, dass Sie hier ebenfalls nur mit einer gültigen Fahrerlaubnis ein Auto oder Motorrad führen dürfen. Grundsätzlich wird der deutsche Führerschein in der Slowakei anerkannt und ein internationaler ist nicht notwendig. Fahren Sie ein Fahrzeug, von dem Sie nicht der Halter sind, benötigen Sie eine Vollmacht des Halters. Zudem sollten Sie die Fahrzeugpapiere immer mit sich führen.

Sind Sie dann unterwegs, müssen Sie sich an die geltende Geschwindigkeitsbegrenzung in der Slowakei halten. Fahren Sie zu schnell, werden Bußgeldern gemäß dem Bußgeldkatalog der Slowakei fällig. Diese beginnen bei 20 km/h zu schnell mit 35 Euro und bei 50 km/h zu viel mit 350 Euro.

Innerorts dürfen Sie auch in der Slowakei maximal 50 km/h fahren. Außerorts kommt die erlaubte Geschwindigkeit auf das Fahrzeug und die Straße an, auf der Sie unterwegs sind. Die maximal erlaubt Geschwindigkeit in der Slowakei auf der Autobahn beträgt zwischen 90 km/h und 130 km/h. Auf der Stadtautobahn (z. B. im Bratislava herum) sind grundsätzlich nur 90 km/h zulässig. Auf allen anderen Außerortsstraßen sind 80 km/h oder 90 km/h erlaubt.

Achtung: An Bahnübergängen gilt ab 30 m davor sowie beim Überqueren Tempo 30.

Nachfolgend haben wir die erlaubten Geschwindigkeiten zusammengefasst:

Fahrzeuginner­ortsaußer­ortsAuto­bahn *
PKW5090130
Motorrad5090130
Gespann509090
Wohn­mobile bis 3,5 t5090130
Wohn­mobile über 3,5 t508090

Zudem gilt auf gekennzeichneten Autobahnen und Autostraßen eine Vignettenpflicht für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen. Abschnitte und Straßen mit der Kennzeichnung „BEZ UHRADY“ sind gebührenfrei.

Alkoholverstoß: Dieses Bußgeld droht in der Slowakei

Slowakei: Im Bußgeldkatalog sind Sanktionen für verschiedene Verstöße definiert.
Slowakei: Im Bußgeldkatalog sind Sanktionen für verschiedene Verstöße definiert.

Fahren Sie mit dem Auto in der Slowakei, sind neben den Geschwindigkeitsbegrenzungen auch die Vorschriften zur Alkoholgrenze wichtig. Im Bußgeldkatalog der Slowakei sind für Alkoholverstöße Bußgelder ab 200 Euro vorgesehen. Aber auch Fahrverbote sowie Freiheitsstrafen sind bei schweren Verstößen möglich. Die Promillegrenze liegt im gesamten Land für alle Kraftfahrer bei 0,0. Es herrscht also ein striktes Alkoholverbot. Auch auf dem Fahrrad ist dieses zu beachten.

Weitere wichtige Verkehrsregeln in der Slowakei

Zu den weiteren wichtigen Regeln gehört in der Slowakei, dass das Telefonieren nur mit einer Freisprechanlage erlaubt ist. Ein Handyverstoß kostet laut Bußgeldkatalog der Slowakei ab 100 Euro. Das Nutzen sowie das Mitführen von betriebsbereiten Radarwarnern (auch als App im Handy) ist grundsätzlich verboten.

50 Euro werden fällig, wenn Sie sich nicht ordnungsgemäß anschnallen. Zudem gilt, dass Kinder unter 12 Jahren und Personen unter einer Körpergröße von 150 cm nicht auf dem Vordersitz befördert werden dürfen. Wiegen Kinder unter 36 kg, muss ein Kindersitz auf dem Rücksitz vorhanden sein.

Ebenfalls vorhanden sein muss eine Warnweste für alle Fahrzeuginsassen und Motorradfahrer. Diese muss beim Verlassen des Fahrzeugs auf Autobahnen und außerhalb geschlossener Ortschaften angelegt werden. Sowohl außer- als auch innerorts gilt die ganzjährige und ganztägige Lichtpflicht, die durch das Abblendlicht oder das Tagfahrlicht erfüllt werden kann.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Bußgeldkatalog der Slowakei: Diese Verkehrsregeln müssen Sie beachten
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2021 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.