Mobile und feste Blitzer in Nürnberg: Raserjagd in Mittelfranken

Von Sarah, letzte Aktualisierung am: 8. August 2019

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Tempo- und Ampelblitzer in Nürnberg

Blitzer in Nürnberg sollen Temposünder überführen.
Blitzer in Nürnberg sollen Temposünder überführen.

Nürnberg gehört zu den 15 größten Städten Deutschlands. Da verwundert es wenig, dass täglich unzählige Kraftfahrzeuge die Straßen der mittelfränkischen Stadt passieren, um sich von A nach B zu bewegen.

Zudem liegt die zweitgrößte Stadt in Bayern am Schnittpunkt wichtiger Bundesautobahnen. Daher ist davon auszugehen, dass es täglich zu Geschwindigkeitsüberschreitungen kommt. Blitzer in Nürnberg sollen diese aufdecken.

Doch wo stehen in Nürnberg eigentlich Blitzer, die fest installiert sind? Was passiert, nachdem die Radarfalle zugeschnappt und ein Blitzerfoto angefertigt hat? Wie gehen Sie bei einem Einspruch gegen den Bußgeldbescheid vor? Diesen Fragen widmet sich der nachfolgende Ratgeber und informiert Sie umfassend.

Blitzer in Nürnberg aktuell: Meldungen

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Feste Blitzer in Nürnberg: Standorte

Wurden Sie von einem Rotlichtblitzer in Nürnberg erwischt, folgt ein Bußgeldbescheid.
Wurden Sie von einem Rotlichtblitzer in Nürnberg erwischt, folgt ein Bußgeldbescheid.

Aktuell gibt es sieben feste Blitzer, die in Nürnberg betrieben werden. Deren Standorte haben wir nachfolgend für Sie aufgelistet:

  • Gustav-Adolf-Straße
  • Frankenstraße
  • Neutorgraben
  • Schwabacher Straße
  • Rothenburger Straße
  • B4 Erlanger Straße
  • B4R Maximilianstraße

Neben der fest installierten Blitzersäule, kommen in Nürnberg auch mobile Blitzer zur Geschwindigkeitsmessung zum Einsatz. Diese werden in aller Regel von Polizeibeamten betrieben und können überall dort genutzt werden, wo der Einsatz von Blitzern erlaubt ist.

Wichtig: Da mobile Blitzer in Nürnberg vor allem mit einem Überraschungseffekt aufwarten sollen, werden die Standorte vorab in aller Regel nicht bekannt gegeben. Dies ist nur bei einem Blitzmarathon üblich. Über das Radio können Sie aber häufig Informationen über mobile Radaranlagen erhalten.

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

In Nürnberg vom Blitzer erwischt: Und nun?

Wie geht es eigentlich weiter, nachdem ein Blitzer in Nürnberg einen Raser aufgenommen hat? Zunächst muss die Bußgeldstelle ermitteln, auf wen das jeweilige Kfz zugelassen ist. Wurde die Halterermittlung abgeschlossen, erhält der Betroffene, sofern dieser auch als Fahrer in Frage kommt, einen Anhörungsbogen.

In diesem kann sich der Beschuldigte zur Ordnungswidrigkeit äußern. Im Anschluss erstellt die Behörde einen Bußgeldbescheid, in welchem die Sanktionen gemäß Bußgeldkatalog für den Tempoverstoß aufgeführt sind. Akzeptiert der Betroffene diese, indem er das Bußgeld zahlt, gilt das Bußgeldverfahren als abgeschlossen.

Weiterführende Informationen zum Blitzer

Die Kosten für Blitzer sind je nach Verstoß unterschiedlich. Wenn Sie geblitzt wurden und Näheres über die einzelnen Blitzer-Strafen wissen wollen, wählen Sie bitte hier die passende Kategorie aus:

Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einlegen: So gehen Sie vor

Gegen die Messung durch einen Blitzer in Nürnberg, können Sie Einspruch einlegen.
Gegen die Messung durch einen Blitzer in Nürnberg, können Sie Einspruch einlegen.

Flattert erst einmal ein Bußgeldbescheid ins Haus, weil ein Blitzer in Nürnberg einen Tempoverstoß festgestellt hat, suchen nicht wenige Betroffene nach einer Möglichkeit, die Sanktionen zu umgehen. Vor allem dann, wenn ein Fahrverbot veranschlagt wurde.

Eine Möglichkeit, die Betroffene dann haben, ist es, Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einzulegen. Dieser kann beispielsweise erfolgreich verlaufen, wenn der Blitzer in Nürnberg nachweislich eine Fehlmessung produziert hat.

Diese kann anhand des Messprotokolls aufgedeckt werden. Daher empfiehlt es sich, einen Anwalt für Verkehrsrecht zu konsultieren. Dieser kann Akteneinsicht anfordern und erkennt durch sein geschultes Auge, wenn ein Gerät falsche Messwerte geliefert hat.

Wichtig: Ein weiterer Punkt, der einen Einspruch begründen kann, ist die Verfolgungsverjährung. Diese tritt ein, wenn drei Monate nach dem Tattag kein Bußgeldbescheid erstellt oder Ermittlungsmaßnahmen ergriffen wurden.

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.