Menü

Blitzer in Leverkusen: Stationäre Radarfallen zur Geschwindigkeitsüberwachung

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 29. April 2022

In Leverkusen sind viele Blitzer im Einsatz

Es gibt 21 stationäre Blitzer in Leverkusen.
Es gibt 21 stationäre Blitzer in Leverkusen.

In Leverkusen, welches im südlichen Nordrhein-Westfalen liegt, leben knapp 164.000 Einwohner. Im Stadtgebiet kreuzen sich die Autobahnen 1 und 3, sodass in Leverkusen täglich ein hohes Verkehrsaufkommen zu beobachten ist.

Da kann es natürlich vorkommen, dass sich nicht alle Verkehrsteilnehmer an die jeweiligen Tempolimits halten. Blitzer in Leverkusen sollten diese Temposünder dann überführen. Wo genau in der Stadt die Radarfallen stehen und was passiert, nachdem Sie geblitzt worden sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

FAQ: Blitzer in Leverkusen

Wo befinden sich die stationären Blitzer in Leverkusen?

Viele der stationären Blitzer in Leverkusen befinden sich an der Autobahn oder auf den Bundesstraßen. Die genauen Standorte der Radarfallen finden Sie hier.

Was passiert, nachdem der Blitzer auslöst?

Stellt ein Blitzer eine Geschwindigkeitsüberschreitung fest, so fertig dieser häufig ein Blitzerfoto an. Anhand der Aufnahme kann die Bußgeldstelle das Kennzeichen erkennen und durch dieses den Halter ausfindig machen und das Bußgeldverfahren gilt als eröffnet.

In Leverkusen geblitzt: Welche Sanktionen drohen?

Welche Sanktionen konkret auf Sie zukommen, wenn Sie geblitzt werden, hängt von der gefahrenen Geschwindigkeit ab. Hat Sie ein Blitzer in Leverkusen (NRW) erwischt, müssen Sie mindestens 30 Euro bezahlen. Außerhalb geschlossener Ortschaften sind die Sanktionen bei Tempoverstößen etwas geringer.

In Leverkusen vom Blitzer erwischt? Rechnen Sie hier aus, was das kostet!

Aktuelle Meldungen zum Blitzer in Leverkusen

Stationäre Blitzer-Standorte in Leverkusen

Aktuell gibt es circa 21 stationäre Blitzer in Leverkusen. Einige Standorte dieser Radarfallen haben wir Ihnen nachfolgend aufgelistet:

  • A1
  • B232 Rennbaumstr. 36
  • B51 Bergische Landstr. 187
  • B51 Berliner Str.
  • B8 Europaring
  • B8 Friedrich-Ebert-Str.
  • Bensberger Str.
  • Bohofsweg
  • Gustav-Heinemann-Straße
  • Hardenbergstr.
  • Hitdorfer Str.
  • L288 Herbert-Wehner-Str.
  • Pfarrer-Jekel-Straße
  • Rennbaumstraße
  • Solinger Str.
  • Willy-Brandt-Ring

Vom Blitzer in Leverkusen erfasst: Was passiert nun?

Erwischt Sie in Leverkusen ein Blitzer, müssen Sie mit Sanktionen rechnen.
Erwischt Sie in Leverkusen ein Blitzer, müssen Sie mit Sanktionen rechnen.

Nachdem ein Blitzer einen Tempoverstoß registriert hat, werden die Daten von der Bußgeldstelle ausgewertet und es wird ein Bußgeldverfahren eröffnet. Anhand vom Nummernschild wird erst einmal der Halter des Kfz ermittelt.

Ist dieser bekannt und kommt als Fahrer in Betracht, erhält er einen Anhörungsbogen und kann somit zu den Vorwürfen Stellung nehmen. Im nächsten Schritt wird ein Bußgeldbescheid erstellt und verschickt.

Danach hat der Betroffene, etwa wenn er die Messung vom Blitzer in Leverkusen für falsch hält, zwei Wochen Zeit schriftlich einen Einspruch gegen die Sanktionen, welche gegen ihn ausgesprochen worden sind, einzulegen.

Weiterführende Informationen zum Blitzer

Die Kosten für Blitzer sind je nach Verstoß unterschiedlich. Wenn Sie geblitzt wurden und Näheres über die einzelnen Blitzer-Strafen wissen wollen, wählen Sie bitte hier die passende Kategorie aus:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Blitzer in Leverkusen: Stationäre Radarfallen zur Geschwindigkeitsüberwachung
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2022 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.