Menü

Wo werden Blitzer in Herne eingesetzt?

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 19. Januar 2024

Geschwindigkeitskontrollen durch Blitzer in Herne

Blitzer überwachen in Herne die Einhaltung der Tempolimits.
Blitzer überwachen in Herne die Einhaltung der Tempolimits.

Die Großstadt Herne im Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen hat ein Straßennetz von etwa 390 Kilometern. Auch die beiden Autobahnen A42 und A43 führen durch das Stadtgebiet. Daher ist es nicht verwunderlich, dass hier täglich mit einem hohen Verkehrsaufkommen zu rechnen ist.

Und wann immer viele Verkehrsteilnehmer unterwegs sind, stehen auch Ordnungswidrigkeiten auf der Tagesordnung. Durch Blitzer sollen in Herne Tempo- und Rotlichtsünder überführt werden, damit diese gemäß Bußgeldkatalog sanktioniert werden können.

Doch wo genau befinden sich mobile und feste Blitzer in Herne? Was passiert, nachdem ein Blitzer ausgelöst hat? Diese Fragen beantwortet unser Ratgeber und informiert Sie umfassend.

Standorte für feste und mobile Blitzer in Herne

Wurden Sie in Herne vom Blitzer erfasst, drohen Sanktionen gemäß Bußgeldkatalog.
Wurden Sie in Herne vom Blitzer erfasst, drohen Sanktionen gemäß Bußgeldkatalog.

Aktuell gibt es drei feste Blitzer, welche in Herne eingesetzt werden. Nachfolgend deren Standorte:

  • Holsterhauser Straße
  • Lütge Bruch
  • Wakefieldstraße

Das bedeutet allerdings nicht, dass in Herne nur wenige Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt werden. Fast täglich kommen auch mobile Blitzer zum Einsatz, deren Standorte wöchentlich wechseln können.

Wir haben Ihnen nachfolgend zusammengetragen, auf welchen Straßen Sie mit mobilen Blitzern in Herne rechnen sollten:

  • Bahnhofstraße
  • Bickernstraße
  • Bismarckstraße
  • Bochumer Straße
  • Bruchstraße
  • Burgstraße
  • Castroper Straße
  • Cornelius Straße
  • Cranger Straße
  • Dorneburger Straße
  • Dorstener Straße
  • Eickeler Straße
  • Eschstraße
  • Forellstraße
  • Friedgrasstraße
  • Gerichtsstraße
  • Grenzweg
  • Hauptstraße
  • Hofstraße
  • Hordelerstraße
  • Horsthauser Straße
  • Kirchstraße
  • Königstraße
  • Kronenstraße
  • Neustraße
  • Paul-Gerhardt-Straße
  • Paulstraße
  • Plutostraße
  • Rathausstraße
  • Regenkamp
  • Reichsstraße
  • Röhlinghauser Straße
  • Rottbruchstraße
  • Südstraße
  • Unser-Fritz-Straße
  • Vinckestraße
  • Von-Waldhausen-Straße

Gut zu wissen: Auch Rotlichtblitzer werden in Herne eingesetzt. Registrieren diese, dass ein Verkehrsteilnehmer über eine rote Ampel fährt, muss dieser mit harten Sanktionen gemäß Bußgeldkatalog rechnen. Bei einem qualifizierten Rotlichtverstoß (Ampel war länger als eine Sekunde rot), drohen neben einem Fahrverbot von einem Monat zwei Punkte in Flensburg und ein Bußgeld in Höhe von 200 Euro.

In Herne geblitzt: Und nun?

Wurden Sie in Herne geblitzt, wird die Bußgeldstelle erst einmal herausfinden, auf wen das Fahrzeug zugelassen ist. Dies ist über das Kennzeichen per Datenabgleich mit dem Kraftfahrt-Bundesamt möglich.

Kommt der Halter auch als Fahrer in Frage, wird dieser einen Anhörungsbogen zugeschickt bekommen. Im Anschluss verschickt die Bußgeldstelle einen Bußgeldbescheid. Diesem können Sie entnehmen, welche Sanktionen für den Tempoverstoß fällig werden.

Weiterführende Informationen zum Blitzer

Die Kosten für Blitzer sind je nach Verstoß unterschiedlich. Wenn Sie geblitzt wurden und Näheres über die einzelnen Blitzer-Strafen wissen wollen, wählen Sie bitte hier die passende Kategorie aus:

FAQ: Blitzer in Herne

Gibt es feste Blitzer in Herne?

Ja. In Herne gibt es aktuell drei feste Blitzer. Diese befinden sich an der Holsterhauser Straße, Lütge Bruch und an der Wakefieldstraße. Es handelt sich um Radarfallen, welche sowohl Geschwindigkeitsüberschreitungen als auch Rotlichtverstöße aufdecken können.

Wo stehen häufig mobile Blitzer in Herne?

Es gibt viele Streckenabschnitten, in denen in regelmäßigen Abständen Blitzer in Herne aufgestellt haben. Hier haben wir Ihnen eine entsprechende Auflistung zusammengestellt.

Können bei Geschwindigkeitsmessungen durch Blitzer Fehler auftreten?

Zwar gelten Blitzer als sehr zuverlässig, dennoch kann es zu Fehlmessungen kommen. Vermuten Sie eine solche, haben Sie innerhalb von zwei Wochen nachdem Sie den Bußgeldbescheid erhalten haben, die Möglichkeit, einen Einspruch gegen selbigen einzulegen.

Über den Autor

Sarah
Sarah K.

Sarah absolvierte ein Journalismus-Studium an der DEKRA Hochschule für Medien in Berlin mit dem Schwerpunkt "Onlinejournalismus" und ist seit 2016 Teil unseres Teams. Sie schreibt Texte zu unterschiedlichsten Fragestellungen im Bereich Verkehrsrecht und ist insbesondere für den Newsbereich zuständig.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Wo werden Blitzer in Herne eingesetzt?
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2023 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.