Blitzer in Chemnitz sollen Geschwindigkeitsüberschreitungen eingrenzen

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 31. August 2020

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

So soll Rasern in Chemnitz mit einem Blitzer Einhalt geboten werden

Blitzer in Chemnitz sollen Tempoverstöße verhindern.
Blitzer in Chemnitz sollen Tempoverstöße verhindern.

Die Stadt Chemnitz in Sachsen ist nach Leipzig und Dresden eine der größten Städte des Bundeslandes. Durch ihre rund 250.000 Einwohner herrscht ein hohes Verkehrsaufkommen zur “Rush Hour”. Um das Bezahlen von Parkscheinen zu erleichtern, bietet die Stadt seit neuestem das Bezahlen des Parktickets per App an.

Jedoch kann einem Autofahrer nicht nur das vergessene Parkticket teuer zu stehen kommen. Durch die vielen Tempozonen innerhalb der Stadt kann es auch passieren, dass sie von einem Blitzer in Chemnitz geblitzt werden.

Aber wo stehen feste Blitzer in Chemnitz? Was passiert, nachdem Sie geblitzt wurden? Welche Sanktionen erwarten Autofahrer? In dem folgendem Ratgeber werden diese Themen eingehend erklärt.

Geblitzt in Chemnitz? Rechnen Sie hier aus, was das kostet!

Achtung! Trotz Gültigkeit des neuen Bußgeldkatalogs werden auf Grund von Unstimmigkeiten in den meisten Bußgeldstellen derzeit die alten Bußgelder angewendet:

Blitzer in Chemnitz: Aktuelle Meldungen

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Hier stehen einige feste Blitzer in Chemnitz aktuell

Wie viele Blitzer in Chemnitz heute stehen oder ob neue Blitzer in Chemnitz dazugekommen sind, lässt sich nicht mit Sicherheit sagen. Über die Standorte mobiler Blitzer können Sie aber z. B. übers Radio Auskunft erhalten, aber auch die Radiostationen kennen nicht immer alle.

Wo sollten Sie auf Blitzer in Chemnitz vorbereitet sein?
Wo sollten Sie auf Blitzer in Chemnitz vorbereitet sein?

Hier stehen Blitzer in Chemnitz:

  • Zwickauer Straße Kreuzung Goethestraße
  • Clausstraße Ecke Charlottenstraße Rotlichtblitzer Chemnitz
  • Kappler Drehe
  • Leipziger Straße nahe der Aral-Tankstelle
  • Wartburgstraße Kreuzung Bernsdorfer Straße, Rotblitzer Chemnitz

Weiterführende Informationen zum Blitzer

Die Kosten für Blitzer sind je nach Verstoß unterschiedlich. Wenn Sie geblitzt wurden und Näheres über die einzelnen Blitzer-Strafen wissen wollen, wählen Sie bitte hier die passende Kategorie aus:

Was passiert, wenn ich von einem Blitzer in Chemnitz geblitzt wurde?

Wenn Sie bei einem Geschwindigkeitsverstoß von einem stationären Blitzer in Chemnitz erfasst wurden, hat dies nicht sofort Konsequenzen. Denn zunächst muss der tatsächliche Täter ermittelt werden.  Dies geschieht für gewöhnlich erst einmal über das Nummernschild.

Dabei erfolgt eine Ermittlung der Daten durch das Kraftfahrt-Bundesamt. Sobald der Halter identifiziert ist, erhält dieser einen Anhörungsbogen (wenn er als Täter in Frage kommen könnte) oder einen Zeugenfragebogen (wenn offensichtlich ist, dass er nicht der Täter ist).

Wenn der Fahrer, der den Verstoß begangen hat, eindeutig identifiziert ist, wird ein Bußgeldbescheid ausgestellt. In dem Bescheid sind die Sanktionen gemäß dem Bußgeldkatalog aufgeführt. Der Bußgeldbescheid wird per Post verschickt. Wenn der Täter keinen Einspruch erhebt und die fällige Geldbuße zahlt, gilt das Bußgeldverfahren als abgeschlossen.

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Aber wie können Sie gegen den Bußgeldbescheid vorgehen?

Sie wurden von einem Blitzer in Chemnitz erwischt? Hier erfahren Sie, wie Sie dagegen vorgehen können.
Sie wurden von einem Blitzer in Chemnitz erwischt? Hier erfahren Sie, wie Sie dagegen vorgehen können.

Viele Betroffene suchen nach einer Möglichkeit, Sanktionen zu umgehen, wenn sie einen Bußgeldbescheid erhalten haben, insbesondere, wenn ein Fahrverbot angeordnet wurde.

Eine Möglichkeit, welche die Betroffenen zu diesem Zeitpunkt haben, besteht darin, Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einzulegen. Wenn beispielsweise ein Blitzer in Chemnitz eindeutig falsche Messergebnisse liefert, kann ein solcher erfolgreich sein.

Anhand von Messprotokollen wird dies nachgewiesen. Hierfür besteht die Möglichkeit, einen auf Verkehrsrecht spezialisierten Anwalt aufzusuchen. Ein solcher Anwalt kann Akteneinsicht verlangen, um zu überprüfen, ob das Gerät eine falsche Messung geliefert hat.

Wichtiger Hinweis: Nach Erhalt des Bußgeldbescheides haben Sie nur zwei Wochen Zeit, um schriftlich Einspruch einzulegen. Daher ist sofortiges Handeln erforderlich. Wird der Einspruch nicht rechtzeitig eingereicht, wird der Bescheid rechtskräftig. In diesem Fall können Sie in der Regel die Sanktionen nicht mehr anfechten und müssen das Bußgeld zahlen.

Bildnachweise: fotolia.com/weixx (Vorschaubild), fotolia.com/weixx, eigenes Bild, eigenes Bild

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (53 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Blitzer in Chemnitz sollen Geschwindigkeitsüberschreitungen eingrenzen
Loading...
Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2020 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.