Kostenvoranschlag für die Autoreparatur: Was sollte alles drin stehen?

Von Sandra, letzte Aktualisierung am: 27. September 2019

Welche Informationen ein Voranschlag enthält und wie verbindlich diese sind

Muss Ihr Auto in Reparatur, sollten Sie einen Kostenvoranschlag über die Kosten einholen.
Muss Ihr Auto in Reparatur, sollten Sie einen Kostenvoranschlag über die Kosten einholen.

Wurden Sie bei einem Unfall im Straßenverkehr geschädigt und möchten vom Verursacher des Unfalls Schadensersatz verlangen, so müssen Sie diesen konkret nachweisen. Dafür können Sie einen speziellen Kfz-Gutachter beauftragen, welcher den entstandenen Schaden genau untersucht und entsprechend beziffern kann.

Doch so ein Gutachten ist teuer und bei nur geringen Schäden, die in der Regel unter 750 Euro liegen, weigert sich die gegnerische Haftpflichtversicherung, die Kosten dafür zu übernehmen. Von daher müssen Sie sich mit einem Kostenvoranschlag einer Kfz-Werkstatt begnügen.

Doch wie sieht ein Kostenvoranschlag für eine Autoreparatur überhaupt aus? Und wie verbindlich sind die darin enthaltenen Informationen? Antworten finden Sie in diesem Ratgeber.

FAQ: Kostenvoranschlag für die Autoreparatur

Wie verbindlich ist ein Kostenvoranschlag für die Reparatur des Kfz?

Sofern nicht von Festpreisen die Rede ist, ist ein Kostenvoranschlag nicht verbindlich.

Darf der Kostenvoranschlag von den tatsächlichen Reparaturkosten abweichen?

Ja, allerdings nur geringfügig.

Wie sieht ein Kostenvoranschlag aus bzw. wo finde ich ein Muster?

Klicken Sie hier, um unser kostenloses Muster zu nutzen.

Welche Informationen sollte ein Kostenvoranschlag für die Autoreparatur enthalten?

Wenn Sie von einer Werkstatt einen Kostenvoranschlag einholen wollen, dann finden Sie dort in der Regel folgende Angaben:

  • die Dienstleistungen, welche während der Reparatur fällig sind, sowie deren Abrechnung in Form von Arbeitsstunden
  • sämtliche Teile und Materialien, welche für die Reparatur benötigt werden und deren Kosten
  • gegebenenfalls die Kosten für den Voranschlag selbst
Auch der Kostenvoranschlag von einer Werkstatt selber kann Kosten verursachen, die bis zu 10 % des veranschlagten Preises betragen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, den Wagen auch tatsächlich in dieser Werkstatt reparieren zu lassen, wird dieser Preis in der Regel mit den anfallenden Reparaturkosten verrechnet.

Wie verbindlich ist ein Kostenvoranschlag für eine Kfz-Reparatur?

Ein Kostenvoranschlag für die Kfz-Reparatur als Alternative für ein Gutachten ist für den Kunden, der ihn in Auftrag gibt, nicht bindend. Er kann sich auch nachdem er einen Voranschlag erhalten hat dafür entscheiden, das Fahrzeug bei einer anderen Werkstatt oder überhaupt nicht reparieren zu lassen.

Einen Kostenvoranschlag für die Reparatur von Ihrem Auto kann eine Werkstatt erstellen.
Einen Kostenvoranschlag für die Reparatur von Ihrem Auto kann eine Werkstatt erstellen.

Auch für die Werkstatt, welche den Voranschlag erstellt hat, sind die angegebenen Preise im Regelfall nicht verbindlich. Die Unfallinstandsetzung des Autos kann also auch teurer ausfallen als angegeben. Allerdings schreibt § 650 Absatz 1 des Bürgerliches Gesetzbuches (BGB) vor, den Kunden zu informieren, wenn die veranschlagten Reparaturkosten wesentlich überschritten werden. Dieser kann dann selbst entscheiden, ob er die Reparatur auch zu höheren Kosten durchführen lassen möchte oder nicht.

Anders sieht es hingegen aus, wenn der Betrieb vor einer Autoreparatur einen Kostenvoranschlag mit Festpreisvereinbarung oder ein so genanntes “Angebot” vorlegt. Solche Preise sind als verbindlich zu betrachten. Die Autowerkstatt kann den Kostenvoranschlag außerdem als verbindliche Höchstgrenze für die Reparatur festlegen.

Eine “wesentliche Überschreitung” vom Kostenvoranschlag durch die Autowerkstatt liegt in der Regel dann vor, wenn die tatsächlichen Reparaturkosten 15 bis 20 % über dem veranschlagten Preis liegen.

Wo finde ich ein Muster für den Kostenvoranschlag?

Sie können sich hier für den Kostenvoranschlag für eine Kfz-Reparatur ein unverbindliches Muster herunterladen. Dieses müssen Sie jedoch auf jeden Fall für Ihre Zwecke anpassen:

Adresse Kunde
Name, Vorname
Straße, Hausnummer
Postleitzahl, OrtAdresse Reparaturbetrieb
Name der Firma
Straße, Hausnummer
Postleitzahl, Ort
Telefonnummer
E-Mail
WebsiteKostenvoranschlagKostenvoranschlag-Nr. XX Kunden-Nr. XX Datum

 

Sehr geehrter Herr Kunde,

wie bedanken uns vielmals für Ihre Anfrage zur Reparatur Ihres Kraftfahrzeuges. Im Folgenden finden Sie einen unverbindlichen Kostenvoranschlag:

Pos.BezeichnungUmfangEinzelpreisGesamtpreis
1Dienstleistung9 Stunden50,00 EUR450,00 EUR
2Ersatzteil A2 Stück40,00 EUR80,00 EUR
3Ersatzteil B1 Stück75,00 EUR75,00 EUR
Zwischensumme605,00 EUR
Pauschale für Kostenvoranschlag (10 %)60,50 EUR
Mehrwertsteuer (19 %)114,95 EUR
Gesamtbetrag780,45 EUR

Wir hoffen, dass wir Sie mit diesem Kostenvoranschlag überzeugen können.

Kostenvoranschlag

Kostenvoranschlag zum Download

Gerne können Sie dieses Muster zum eigenen Gebrauch herunterladen. Im Folgenden finden Sie die Vorlage im PDF- und Word-Format zum Download:

  • Kostenloser Download
  • Muster als PDF & Word-Dokument
  • Vor Gebrauch überprüfen lassen
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,31 von 5)
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar

Tipp: Im Bußgeldkatalog Forum erhalten Sie noch schneller eine Antwort auf Ihre Frage! Hier gelangen Sie zum Forum...


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.