Finanziertes Auto verkaufen - Autoverkauf 2018

Finanziertes Auto verkaufen – die richtige Reihenfolge einhalten

Zahlen Sie Ihr Kfz noch ab? So können Sie es trotzdem verkaufen

Finanziertes Auto verkaufen: Mit diesen Tipps machen Sie nichts falsch.

Finanziertes Auto verkaufen: Mit diesen Tipps machen Sie nichts falsch.

Wer sich einen neuen Pkw zulegt, der hat nur selten so viel Geld zur Verfügung, um den gesamten Betrag auf den Tisch zu legen oder auf einen Schlag zu überweisen. In vielen Fällen entscheiden sich die Betroffenen dann dazu, die vier- bis fünfstellige Summe in monatlichen Raten abzustottern. Das kann mittels Leasings oder aber auch durch die Kredit-Aufnahme bei einer Bank erfolgen.

Entscheiden Sie sich nun zum Verkauf des Autos während der Laufzeit, ist einiges zu beachten – schließlich gehört das Auto noch nicht komplett Ihnen. Wir erklären, worauf es ankommt.

Lassen Sie Ihr Fahrzeug kostenlos bewerten

Wollen Sie Ihr Fahrzeug loswerden, haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

  • finanziertes Auto in Zahlung geben
  • Auto mit Finanzierung verkaufen


Zunächst besteht die Möglichkeit, ein finanziertes Kfz beim Händler oder Autohaus in Zahlung zu geben. Das bedeutet: Sie entscheiden sich, das Leasing-Auto zu verkaufen und zwar an denjenigen, der Ihnen Ihr neues Auto verkauft. Sie tauschen den Gebrauchtwagen also ein. Sein Wert wird mit dem neuen Fahrzeug verrechnet. Hiervon profitiert in der Regel jedoch eher der Käufer als der Verkäufer.

Eine andere Option besteht darin, das Auto zu verkaufen trotz laufender Finanzierung – und zwar privat. Bevor Sie Ihr Vorhaben in die Tat umsetzen, müssen Sie sich erst mit Ihrer Bank absprechen, schließlich ist das Fahrzeug noch nicht abbezahlt.

    Finanziertes Auto in Zahlung geben: Ist nur bei einem Händler oder Autohaus möglich. Hier tauschen Sie das alte gegen ein neues.

    Finanziertes Auto in Zahlung geben: Ist nur bei einem Händler oder Autohaus möglich. Hier tauschen Sie das alte gegen ein neues.

  1. Fragen Sie als erstes bei der Bank nach, wie viel Geld Sie ihr noch schulden. Sie hält in der Regel die Zulassungsbescheinigung Teil II so lange in ihrem Besitz, bis die entsprechende Summe abbezahlt ist.

    Erst wenn sie sicher weiß, wie die ausstehende Summe beglichen werden soll, wird sie sich einverstanden zeigen. Wollen Sie Ihr Auto während der Finanzierung verkaufen, ist das Einholen dieser Information der erste Schritt.

  2. Anschließend ist es ratsam, für den Wagen einen Preis zu verlangen, der über dieser Summe liegt – schließlich kaufen Interessenten einen Pkw nur äußerst selten zum geforderten Verkaufspreis. Im Gegenteil: Die Preisverhandlung ist einer der wichtigsten Punkte beim Autoverkauf.

    Berücksichtigen Sie dies, wenn Sie Ihr Auto verkaufen trotz Kredit. Es empfiehlt sich gegebenenfalls den Restwert des finanzierten Autos ermitteln zu lassen.

  3. Lassen Sie den Käufer nicht im Unklaren über die Situation, sondern spielen Sie mit offenen Karten. Wenn Sie ein Auto mit Finanzierung verkaufen, erfolgt die Übergabe des Autos in der Regel bevor der Kfz-Brief den Besitzer wechselt. Eine klare, eindeutige Kommunikation verhindert hier Missverständnisse.
  4. Sofern das Kreditinstitut mitspielt, ist darüber hinaus auch der Abschluss eines Vorvertrages möglich. In diesem Fall können Sie Ihr Auto finanziert verkaufen, wenn der Käufer eine Anzahlung leistet. Im Gegenzug händigt die Bank unter Umständen die Zulassungsbescheinigung Teil II aus und die ausstehende Summe wird nachbezahlt.

Auto-Finanzierungsübernahme bei Leasingverträgen

Bezahlen Sie Ihr finanziertes Auto nicht bei einer Bank, sondern in Form eines Leasingvertrages ab, können Sie in der Regel Ihr finanziertes Auto nicht privat verkaufen.

Das geht nur, mit Zustimmung des Autohauses, welches den Käufer im Zuge des Verkaufs an Ihrer statt in den Leasingvertrag einsetzt.

Kann man ein finanziertes Auto verkaufen? Ja, das ist grundsätzlich möglich. Wollen Sie ein Auto aus der Finanzierung heraus verkaufen, sollte eine bestimmte Abfolge von Schritten eingehalten werden. An allererster Stelle steht das Gespräch mit der Bank. Diese bestätigt schriftlich, dass der Kfz-Brief nach Bezahlung der kompletten Summe an den Käufer übergeben wird. Erst, wenn klar ist, wie hoch die Verbindlichkeiten noch sind, sollten Sie den Autoverkauf trotz Finanzierung in Angriff nehmen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,62 von 5)
Loading...

4 Kommentare

  1. Tom sagt:

    Es hat mir sehr weiter geholfen

  2. marido sagt:

    Hallo, ich spiele mit dem Gedanken, win Auto zu kaufen, welches finanziert ist, jedoch bei einem Unfall einen Totalschaden erlitten hat. Die Bank hat gegenüber dem Käufer mitgeteilt, dass bei Vorlage des Kaufvertrages und des Kaufpreises ( dieser liegt deutlich unter der noch zu zahlenden Kreditsumme), der KFZ Brief, bzw. die Zulassungspapiere ausgehändigt werden.
    Gehe ich ein Risiko ein, wenn ich dem vertraue und das Geld an die Bank überweise?

    Vielen Dank vorab!!!

    • bussgeldkatalog.org sagt:

      Hallo Marido,

      wir dürfen an dieser Stelle keine kostenlose Rechtsberatung anbieten. Wenden Sie sich am besten an einen Anwalt.

      Die Redaktion von bussgeldkatalog.org

  3. marido sagt:

    ……der Fehlerteufel war am Werk! Richtig muss es heißen:

    …die Bank hat gegenüber dem Verkäufer….

Verfasse einen neuen Kommentar