Diesel-Fahrverbot in Norwegen: City-Maut und Umweltzonen beachten!

Von Clarissa, letzte Aktualisierung am: 29. März 2019

+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →

Wie ist in Norwegen das Diesel-Fahrverbot geregelt?

Gibt es ein Diesel-Fahrverbot in Norwegen?

Gibt es ein Diesel-Fahrverbot in Norwegen?

Die skandinavischen Länder haben in vielen Dingen, welche die Umwelt betreffen, eine Vorreiterrolle inne. So sind bspw. in Deutschland 700 Pflanzengifte zulassen, während es in Norwegen nur 120 sind. In Schweden landet weniger als 1 Prozent des produzierten Mülls tatsächlich auf den Deponien. Der norwegische Staat hat außerdem den politischen Willen geäußert, das erste Land zu werden, welches ausschließlich auf erneuerbare Energien setzen – ein ähnliches Ziel haben jedoch auch andere europäische Länder neben einem Diesel-Fahrverbot angekündigt.

Doch zumindest in Punkto Luftreinhaltung scheinen die gewählten Maßnahmen weniger drastisch als hierzulande zu sein. Während in Deutschland – zumindest seit die Deutsche Umwelthilfe auf die Einhaltung der Grenzwerte klagt – in mehreren Städten Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge erlassen, setzen die norwegischen Städte auf die Einführung einer Maut. Nur in zwei Städten gibt es eine Umweltzone, in der ein Diesel-Fahrverbot in Norwegen eingeführt wurde.

Mautzahlungen in den Städten

Um die Luftqualität in den Städten zu verbessern, setzen die norwegischen Behörden auf die abschreckende Wirkung von Mautgebühren in den Städten. Betroffen sind die folgenden Orte:

  • Bergen
  • Bærum
  • Grenland
  • Haugesund
  • Trondheim
  • Oslo
  • Namsos
  • Førde
  • Kristiansand
  • Bodø
  • Nord-Jæren
  • Harstad
+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →

In Norwegen ist das Diesel-Fahrverbot nur eine der Maßnahmen gegen die Luftverschmutzung.

In Norwegen ist das Diesel-Fahrverbot nur eine der Maßnahmen gegen die Luftverschmutzung.

Lediglich Motorräder sind von der Mautpflicht befreit. Ansonsten fallen die Gebühren für sämtliche andere Kfz an, weshalb hier weniger von einem Diesel-Fahrverbot in Norwegen die Rede sein kann. Nur in zwei Städten gibt es einen Unterschied zwischen Benzin– und Dieselmotoren, wenn es um die Höhe der Mautkosten geht – so ist dies in Bergen und in Oslo der Fall.

Die Höhe kann sich jedoch in allen Städten, abhängig von der Tageszeit, ändern. Zu den Hauptverkehrszeiten wird es in Bergen, Grenland, Kristiansand, Nord-Jæren, Oslo und Trondheim teurer.

Was muss ich beachten, wenn ich mit dem Auto nach Norwegen reisen möchte?

Wollen Sie mit Ihrem Kfz nach Norwegen fahren, sollten Sie sich über die entsprechende Fahrverbote bzw. Mautgebühren im Klaren sein, denn die Regelungen gelten auch für Fahrzeuge aus dem Ausland. Die Rechnung erfolgt in der Regel über die Mautstationen, die mit einer Kamera ausgestattet sind. Diese erfasst das Kennzeichen und den Mautchip.

Ausländische Kfz ohne Chip erhalten ihre Zahlungsaufforderung von Euro Parking Collection plc (EPC). Es ist ratsam, sich vor der Reise ein Konto bei EPC anzulegen. Andernfalls bekommen Sie die entsprechende Rechnung trotzdem, nur eben viel später.

Zudem sollten Sie die Euro-Klasse Ihres Fahrzeugs und den Kraftstoff-Typ bei www.autopass.no/ed registrieren. Auf diese Weise werden die Mautgebühren entsprechend der richtigen Umweltklasse in Rechnung gestellt. Ist keine Registrierung vorhanden, wird der höchste Satz innerhalb der ersten oder zweiten Tarifgruppe gefordert.

Umweltzonen in Bergen und Oslo

Neben dem Diesel-Fahrverbot in Norwegen gibt es auch Mautgebühren, deren Höhe von der Tageszeit abhängig ist.

Neben dem Diesel-Fahrverbot in Norwegen gibt es auch Mautgebühren, deren Höhe von der Tageszeit abhängig ist.

In Oslo und in Bergen gibt es zudem Umweltzonen. Diese werden vor allem relevant, wenn bestimmte Grenzwerte überschritten werden und ein Luftverschmutzungsalarm ausgelöst wird. An diesen Tagen gibt es Verbote zwischen 6 und 22 Uhr im jeweiligen Bereich der Stadt. Konkret bedeutet dies, dass es ein Diesel-Fahrverbot in Norwegen an jenen Tagen nur in Oslo gibt, wo tatsächlich alle Diesel-Kfz ausgesperrt werden können.

In Bergen dagegen kommt es stattdessen während des Luftverschmutzungsalarms zu einer Mauterhöhung sowie zu einem Fahrverbot für Fahrzeuge mit geradem Kennzeichen an Tagen mit ungeradem Datum und umgekehrt.

Welche Pläne gibt es für die Zukunft?

Die Norweger sind aktuell die Nummer eins, was den Marktanteil von klimafreundlichen Fahrzeugen angeht. Künftig soll weiter an der Einhaltung der Grenzwerte gearbeitet werden. Vor einiger Zeit hieß es, dass, zusätzlich zu einem Diesel-Fahrverbot in Norwegen, bis 2025 alle Autos mit Verbrennermotoren nicht mehr für die Straßen des gesamten Landes zulassen zu wollen. Einige Tage später gab die Regierung bekannt, dass sie zwar die Luftreinhaltung sehr ernst nähme, jedoch diesen ehrgeizigen Plan vorerst nicht umzusetzen gedenke.

+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →
Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar

+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.