Diesel-Fahrverbot: Kann ein Anwalt helfen?

Von Clarissa, letzte Aktualisierung am: 11. Oktober 2019

+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →

Viele verzweifelte Dieselbesitzer suchen Rat bei Anwälten

Einige Fahrer suchen aus Angst vor dem Diesel-Fahrverbot einen Anwalt auf.
Einige Fahrer suchen aus Angst vor dem Diesel-Fahrverbot einen Anwalt auf.

Spätestens seit dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig vom 27. Februar 2018 ist klar: Viele deutsche Städte müssen mit Diesel-Fahrverboten rechnen. Schließlich tragen Dieselmotoren einen großen Teil dazu bei, dass die Vorgaben der Europäischen Union (EU) zu den Stickstoffdioxid-Grenzwerten in Deutschland bereits seit längerer Zeit überschritten werden.

Besonders ärgerlich ist die Einführung der Verbote für Autofahrer, die sich erst vor wenigen Jahren ein Dieselfahrzeug zulegt haben. Damals war schließlich noch nicht abzusehen, dass sich die Gesetzeslage in diese Richtung ändern würde. Doch kann diesen Fahrern in Bezug auf das Diesel-Fahrverbot ein Anwalt überhaupt weiterhelfen? Besteht die Möglichkeit, Schadensersatz zu erhalten? Informationen dazu finden Sie im folgenden Ratgeber.

FAQ:

Diesel-Fahrverbot: Kann ein Anwalt Schadensersatz für Sie herausholen?

Zum jetzigen Zeitpunkt (Stand März 2019) sind lediglich zwei deutsche Städte vom Dieselverbot betroffen: Stuttgart und Hamburg. Im Laufe des Jahres werden ihrem Beispiel planmäßig weitere Städte folgen. Doch unabhängig davon, wie verärgert betroffene Fahrer auch sein mögen, was das Diesel-Fahrverbot angeht: Einem Anwalt sind zunächst einmal die Hände gebunden.

Die Möglichkeit, Schadensersatz zu erhalten, weil Sie vor kurzem einen Diesel gekauft haben und sich nun aufgrund der Verbote mit einem gravierenden Wertverlust konfrontiert sehen, existiert in der Regel nicht. Etwas anders kann jedoch gelten, wenn Sie ein Dieselfahrzeug erworben haben, das mit einer Abschalteinrichtung versehen und dementsprechend vom sogenannten Abgasskandal betroffen ist.
+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →

In diesem Fall können Sie möglicherweise mit einem Anwalt durch das Diesel-Fahrverbot und die damit verbundene Wertminderung entstandene Schäden geltend machen. In der Vergangenheit ist es bereits einigen Geschädigten geglückt, sich Schadensersatzansprüche von Herstellern und Händlern mit einem Anwalt zu sichern. Ob dies in Ihrem persönlichen Fall möglich ist und Ihnen ein auf das Diesel-Fahrverbot spezialisierter Anwalt weiterhelfen kann, sollten Sie jedoch in einem ersten Beratungsgespräch mit ihm erörtern.

Kann ein Anwalt das Diesel-Fahrverbot möglicherweise abwenden?
Kann ein Anwalt das Diesel-Fahrverbot möglicherweise abwenden?

Kann ich das Diesel-Fahrverbot mit einem Anwalt umgehen?

Häufig suchen Fahrer, die sich vermeintlich in einer verzwickten Lage befinden, eine Anwaltskanzlei auf und möchten sich wegen einem drohenden Diesel-Fahrverbot von einem Rechtsanwalt beraten lassen. Viele glauben, so möglicherweise einen Weg zu finden, wie sie das Verbot umgehen können. In vielen Fällen ist dieser Schritt jedoch gar nicht erst vonnöten.

In einigen deutschen Städten sind Sonderregelungen für Anwohner geplant; nicht selten zählen sie zu den Ausnahmen vom Diesel-Fahrverbot. Einen Anwalt benötigen Sie in einer solchen Situation demzufolge gar nicht. Ausgenommen vom Dieselverbot sind in der Regel außerdem Gewerbetreibende, Menschen mit einer Behinderung sowie Handwerker.

Brauchen Sie aus einem anderen Grund als den gerade genannten einen Freifahrtschein beim Diesel-Fahrverbot, kann ein Anwalt Ihnen gegebenenfalls dabei helfen, eine spezielle Ausnahmegenehmigung zu erhalten. Normalerweise müssen Sie dafür die zuständige Straßenverkehrsbehörde Ihrer Gemeinde aufsuchen. Es kann jedoch nicht schaden, im Vorfeld die Beratung von einem Rechtsanwalt in Anspruch zu nehmen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...
+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar

Tipp: Im Bußgeldkatalog Forum erhalten Sie noch schneller eine Antwort auf Ihre Frage! Hier gelangen Sie zum Forum...

+++ Dieselskandal Online-Check: Ihr Auto ist betroffen? Wollen Sie entschädigt werden? +++
In unserem kostenfreien Online-Check erfahren Sie in einer Minute, wie Ihre Chancen im Dieselskandal bei den Marken V‌W, A‌udi, S‌eat, S‌koda, P‌orsche, M‌ercedes-B‌enz, B‌MW und O‌pel stehen. Fordern Sie nach dem Check direkt unsere kostenfreie Ersteinschätzung an und machen Sie Ihr Recht zu Geld.
Jetzt kostenlos prüfen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.