Menü

Blitzer in Augsburg erfassen Geschwindigkeitsübertretungen

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 17. August 2022

Auf der Jagd nach Rasern im Südwesten Bayerns

Rote Ampel überfahren? Die meisten Blitzer in Augsburg lösen bei so einem Verstoß aus.
Rote Ampel überfahren? Die meisten Blitzer in Augsburg lösen bei so einem Verstoß aus.

Knapp 300.000 Menschen leben in der drittgrößten Stadt in Bayern. Damit ist Augsburg neben München und Nürnberg eine der drei Metropolen in Deutschlands größtem Bundesland. Nicht verwunderlich ist es daher, dass täglich viel auf den Augsburger Straßen los ist.

Um die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen zu überprüfen, bedienen sich die Behörden fester und mobiler Messgeräte. Letztere werden üblicherweise von Beamten der Polizei betrieben.

Ignorieren Sie das Tempolimit auf der Straße, gefährden Sie nicht selten andere Verkehrsteilnehmer und sich selbst. Die Durchsetzung einer angemessenen Geschwindigkeit im Verkehr stellt daher keine behördliche Willkür dar. Doch wo stehen die Blitzer in Augsburg? Hier erfahren Sie es.

FAQ: Blitzer in Augsburg

Wo stehen in Augsburg feste Blitzer?

Die Standorte einiger stationärer Blitzer in Augsburg finden Sie hier.

Welche Verkehrsverstöße dokumentieren die Blitzer in Augsburg?

Die meisten Blitzer dienen dazu, Geschwindigkeitsüberschreitungen aufzudecken. Es gibt aber auch Modelle, die Rotlichtverstöße oder sogar beide Ordnungswidrigkeiten registrieren.

Was kann ich bei einer Fehlmessung unternehmen?

Haben Sie aufgrund eines Messfehlers eines Blitzer in Bayern einen Bußgeldbescheid erhalten, können Sie gegen diesen innerhalb von 14 Tagen Einspruch einlegen.

Geblitzt in Augsburg? Rechnen Sie hier aus, was das kostet!

Blitzer in Augsburg aktuell: Meldungen

Aktuelle Blitzer-Standorte in Augsburg

Nachfolgend erfahren Sie, wo es in Augsburg feste Blitzer gibt. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, bietet aber eine Orientierungshilfe:

Feste Blitzer in Augsburg: Wo sie heute stehen, erfahren Sie in der nebenstehenden Liste.
Feste Blitzer in Augsburg: Wo sie heute stehen, erfahren Sie in der nebenstehenden Liste.
  • Bürgermeister-Ackermann-Straße, Kreuzung Kriegshaberstraße
  • Donauwörther Straße, Ecke Dieselstraße
  • Hans-Böckler-Straße, Kreuzung Schillstraße
  • Blücherstraße, Ecke Schleiermacherstraße
  • Neuburger Straße, Ecke Radetzkystraße
  • Pilgerhausstraße, Richtung Osten
  • Schaezlerstraße, Kreuzung Fröhlichstraße
  • Friedbergerstraße, Ecke Wolframstraße
  • Inverness Allee, vor der Unterführung in Richtung Hochfeld

Weiterhin gibt es einen Blitzer auf der B17 in Richtung Augsburg, welcher sich auf Höhe der Ausfahrt Messe befindet. Im angrenzenden Friedberg auf Höhe Chippenham-Ring steht ebenfalls ein Geschwindigkeitsmessgerät, welches zugleich als Ampelblitzer fungiert – Richtung Augsburg und in entgegengesetzter Fahrtrichtung.

Wichtig: Nicht nur feste Blitzer werden in Augsburg eingesetzt, sondern auch mobile Messgeräte. Da deren Standort in der Regel nicht bekanntgegeben wird, werden Autofahrer dazu animiert, sich grundsätzlich an die Geschwindigkeitsbegrenzung zu halten. Dennoch erfahren Sie in den Nachrichten im Radio unter Umständen, wo ein mobiler Blitzer aufgestellt wurde.

Neue Hightech-Blitzer in Augsburg

Hightech-Blitzer in Augsburg: Neu sind sie mittlerweile nicht mehr, aber zuverlässig und effizient.
Hightech-Blitzer in Augsburg: Neu sind sie mittlerweile nicht mehr, aber zuverlässig und effizient.

Bereits Ende des Jahres 2016 wurden drei neue Blitzer in Augsburg in Betrieb genommen, die für einige Aufregung sorgten. Die PoliScan-Geräte können nicht nur in beide Fahrtrichtungen blitzen, sondern auch als Rotlichtblitzer dienen. In Augsburg sind diese Messgeräte in der Schaezlerstraße, in der Friedbergerstraße und in der Inverness Allee zu finden. Zu erkennen sind sie leicht an ihrem charakteristischen Äußeren: Es handelt sich um etwa zwei Meter hohe, graue Blitzersäulen.

Sie ersetzen demzufolge die klassische Blitzerampel in Augsburg. Der PoliScan arbeitet mittels laserbasierter LIDAR-Technologie. Das Gerät misst die Geschwindigkeit von Fahrzeugen, die in den Messbereich einfahren. Hierfür sind keine zusätzlichen Bauteile in der Fahrbahn nötig, wie es etwa bei Geräten mit Induktionsschleifen der Fall ist.

Weiterführende Informationen zum Blitzer

Die Kosten für Blitzer sind je nach Verstoß unterschiedlich. Wenn Sie geblitzt wurden und Näheres über die einzelnen Sanktionen wissen wollen, können Sie sich hier informieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (98 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Blitzer in Augsburg erfassen Geschwindigkeitsübertretungen
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2022 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.