Blitzer in Salzgitter sollen Tempoverstößen vorbeugen

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 31. August 2020

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

So wird Rasern in Salzgitter Einhalt geboten

Blitzer sind in Salzgitter keine Seltenheit.
Blitzer sind in Salzgitter keine Seltenheit.

Salzgitter ist eine große Stadt im nördlichen Harzgebiet, die im Südosten Niedersachsens liegt. Die Stadt ist Sitz der Salzgitter AG und bildet mit den beiden Städten Braunschweig und Wolfsburg eine Regiopolregion. Sie ist eine von neun Oberzentren Niedersachsens.

Die Blitzer in Salzgitter sollen überprüfen, ob das Tempolimit eingehalten wird. Dies dient der Verkehrssicherheit. Wenn Sie in Salzgitter in eine Radarkontrolle geraten sind, landet schnell ein Bußgeldbescheid in Ihrem Briefkasten. Dieser kann neben Bußgeldern auch Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot von bis zu drei Monaten beinhalten. 

Wo stehen feste Blitzer in Salzgitter? Wie viele mobile Blitzer sind in Salzgitter heute aktiv? Was passiert, wenn Sie geblitzt wurden? Wie können Sie gegen Geldbußen vorgehen? Antworten auf diese Fragen liefert der folgende Ratgeber.

Geblitzt in Salzgitter? Rechnen Sie hier aus, was das kostet!

Achtung! Trotz Gültigkeit des neuen Bußgeldkatalogs werden auf Grund von Unstimmigkeiten in den meisten Bußgeldstellen derzeit die alten Bußgelder angewendet:

Blitzer in Salzgitter: Aktuelle Meldungen

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Wo stehen feste Blitzer in Salzgitter?

Wo lauern in Salzgitter die Blitzer?
Wo lauern in Salzgitter die Blitzer?

Nachfolgend listen wir Ihnen einige Standorte auf, an denen sich stationäre Blitzer in Salzgitter befinden. Zusätzlich können dort auch mobile Radarfallen eingesetzt werden, um Temposünder zu überführen:

  • Industriestraße Mitte bei der Auffahrt A39
  • Kattowitzer Straße stadteinwärts
  • Kattowitzer Straße nahe dem Römerbad

Wichtiger Hinweis: Da die mobilen Radarfallen in Salzgitter auf ein Überraschungsmoment setzen, werden die Standorte normalerweise nicht im Voraus bekannt gegeben. Dies ist nur bei Blitzermarathons üblich. Sie können sich jedoch in der Regel über das Radio informieren lassen, wenn beispielsweise ein neuer Blitzer in Salzgitter aufgestellt wurde.

Weiterführende Informationen zum Blitzer

Die Kosten für Blitzer sind je nach Verstoß unterschiedlich. Wenn Sie geblitzt wurden und Näheres über die einzelnen Blitzer-Strafen wissen wollen, wählen Sie bitte hier die passende Kategorie aus:

In Salzgitter von einem Blitzer erfasst: Was nun?

Zunächst muss die Behörde den Halter des Fahrzeugs bestimmen. Dieser erhält daraufhin einen sogenannten Anhörungsbogen. In diesem kann der Fahrzeughalter zur Ordnungswidrigkeit Stellung nehmen und ggf. denjenigen benennen, der das Kfz zum Tatzeitpunkt steuerte. Dazu ist er jedoch nicht verpflichtet.

Äußert er sich zum Fahrer, verschickt die Behörde einen Bußgeldbescheid, in dem die Sanktionen vermerkt sind, welche laut Bußgeldkatalog aufgrund der Geschwindigkeitsüberschreitung fällig werden. Dabei kann es sich um ein Bußgeld, Punkte in Flensburg oder ein Fahrverbot handeln. Zahlt die betroffene Person das Bußgeld, gilt das Bußgeldverfahren als abgeschlossen.

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Was, wenn der Blitzer in Salzgitter vermeintlich falsch gemessen hat?

Mit der Hilfe von einem Anwalt können Sie herausfinden, ob der Blitzer in Salzgitter falsch gemessen hat.
Mit der Hilfe von einem Anwalt können Sie herausfinden, ob der Blitzer in Salzgitter falsch gemessen hat.

Bei sehr hohen Geschwindigkeitsüberschreitungen kann es zu einem Fahrverbot kommen. Sind Sie der Meinung, dass die Messung durch den Blitzer in Salzgitter ungenau war, können Sie innerhalb von 14 Tagen nach Zustellung des Bußgeldbescheids schriftlich Einspruch erheben. Dies ergibt vor allem dann Sinn, wenn Sie beruflich auf Ihren Führerschein angewiesen sind.

Die zuständige Behörde wird den Fall dann erneut prüfen. Sollte sie jedoch auf die Sanktionen bestehen, wird der Fall vor dem zuständigen Amtsgericht verhandelt. Dann ist es empfehlenswert, einen Anwalt für Verkehrsrecht in Salzgitter zu beauftragen. Der Anwalt kann dann beispielsweise das Messprotokoll der Radarfalle einsehen und dieses auf Messfehler überprüfen. Falls er fündig wird, besteht die Möglichkeit, dass die Sanktionen aufgehoben werden.

Wichtiger Hinweis: Ein weiterer Einwand ist die Verjährungsfrist der Geschwindigkeitsüberschreitung. Dies ist der Fall, wenn drei Monate nach dem Vorfall keine Geldbuße bekannt gegeben oder keine Ermittlungsmaßnahmen ergriffen wurden.

Bildnachweise: depositphotos.com/jovannig (Vorschaubild), depositphotos.com/jovannig, fotolia.com/TimSiegert-batcam, fotolia.com/cameris

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (53 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Blitzer in Salzgitter sollen Tempoverstößen vorbeugen
Loading...
Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar

Wussten Sie, dass Sie gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen können?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.
Hier kostenlos prüfen →

Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2020 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.