Feste und mobile Blitzer in Essen: Was Sie wissen müssen

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 3. November 2020

Essen: Viele Pendler und Raser

Die Blitzer in Essen suchen nach Temposündern.
Die Blitzer in Essen suchen nach Temposündern.

„Mit insgesamt über zwei ­Millionen Berufstätigen, die Tag für Tag innerhalb der Grenzen des Reviers zur Arbeit fahren, ist das Ruhrgebiet die mit Abstand größte zusammenhängende Pendlerregion Nordrhein-Westfalens.“ – Der Westen

Die Großstadt im Herzen des Ruhrgebiets ist die zehntgrößte Stadt Deutschlands. Als wichtiger Industrie-, Wirtschafts- und Hochschulstandort gibt es in Essen überdurchschnittlich viel Pendlerverkehr. Im letzten Jahr sind rund 126000 Menschen nach Essen gependelt, rund 80000 Essener pendelten jeden Tag in eine Stadt zum Arbeiten.

Viel Pendlerverkehr bedeutet nicht nur viel Stau, sondern auch viele ungeduldige und gestresste Autofahrer mit wenig Zeit. Mit stationären und mobilen Blitzern in Essen versuchen Stadt und Polizei die vielen Raser zu erwischen und den Verkehr sicherer zu machen.

Wo stehen die Standblitzer in Essen? Was können Sie tun, wenn Sie unrechtmäßig geblitzt wurden? Der nachfolgende Ratgeber wird Ihnen diese Fragen umfassend beantworten.

FAQ Blitzer in Essen

Wo stehen die festen Blitzer in Essen?

Ein Blitzer steht in der Bredeneyer Straße und zwei auf der A 40 in der Buderuskurve. Die anderen festen Blitzer der Stadt Essen (NRW) sind nicht mehr in Betrieb.

Wie lange nach Erhalt des Bußgeldbescheids kann ich Einspruch einlegen?

Sie können innerhalb von 14 Tagen Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einlegen.

Wie ist der Einspruch gegen einen Bußgeldbescheid einzureichen?

Der Einspruch ist schriftlich bei der zuständigen Bußgeldstelle einzureichen.

Geblitzt in Essen? Rechnen Sie hier aus, was das kostet!

Achtung! Trotz Gültigkeit des neuen Bußgeldkatalogs werden auf Grund von Unstimmigkeiten in den meisten Bußgeldstellen derzeit die alten Bußgelder angewendet:

Aktuelle Meldungen zum Blitzer in Essen

Essen hat ein ernstes Raser-Problem

Durch mobile Blitzern in Essen werden Raser überführt.
Durch mobile Blitzer in Essen werden Raser überführt.

Die Stadt Essen will durch die Erweiterung der mobilen Blitzer die Geschwindigkeitskontrollen verstärken, da diese dringend notwendig seien. Im November 2019 ist beispielsweise eine Kontrolle in einer 30er-Zone direkt neben einer Kita und einem Spielplatz durchgeführt worden. In nur drei Stunden sind dort fast 1400 Autofahrer zu schnell gefahren.

Anfang des Jahres wurde ein neuer fester Blitzer am Werdener Berg in Betrieb genommen. Nach Angaben der Stadt gibt es aktuell in Essen mit den zwei Blitzern auf der A40 insgesamt drei aktive stationäre Blitzer. Eine Verkehrserhebung hatte zuvor ergeben, dass an der abschüssigen Strecke jeder dritte Autofahrer zu schnell fährt.

Übersicht der stationären Blitzer in Essen

Nachfolgend sehen Sie eine Übersicht über die aktuellen festen Blitzer in Essen. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

  • Bredeneyer Straße
  • A40 (Buderuskurve)

Achtung! Die Stadt Essen baut seit Jahren kaum noch feste Blitzer, vielmehr setzt sie auf die mobilen Blitzer. Die meisten Starenkästen sind schon lange nicht mehr in Betrieb, dafür sind aber fünf Blitzerautos unterwegs, um Raser zu erfassen. In diesem Jahr soll ein sechstes dazu kommen.

So können Sie sich gegen eine fehlerhafte Messung wehren

Wer in Essen von einem Blitzer erwischt wird, muss zunächst auf seinen Bußgeldbescheid warten.
Wer in Essen von einem Blitzer erwischt wird, muss zunächst auf seinen Bußgeldbescheid warten.

Radarfallen liefern nicht immer korrekte Messergebnisse, sodass die Sanktionen manchmal nicht gerechtfertigt sind. Wenn Sie von einem Blitzer fotografiert wurden, wird kurze Zeit später ein Bußgeldbescheid im Briefkasten liegen.

Sie haben dann die Möglichkeit innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt des Bußgeldbescheids Einspruch einzulegen. Diesen müssen Sie schriftlich an die zuständige Bußgeldstelle richten. Es ist immer eine Einzelfallentscheidung, ob sich ein Einspruch wirklich lohnt. Sie sollten im Voraus abwägen, ob ein Einspruch in Ihrem Fall sinnvoll ist.

Quellen und weiterführende Links

Bildnachweise: eigenes Bild (Header), fotolia.com/© anweber (Vorschaubild), fotolia.com/© anweber, fotolia.com/© Shutter81, fotolia.com/© Wolfilser

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,68 von 5)
Feste und mobile Blitzer in Essen: Was Sie wissen müssen
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2020 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.