Anwalt für Verkehrsrecht in Magdeburg: Hier finden Sie die passende Kanzlei

+++ Sind Sie als Anwalt im Bereich Verkehrsrecht tätig? +++
Mit einem Kanzleiprofil auf bussgeldkatalog.org gewinnen Sie neue Mandaten im Bereich Verkehrsrecht.
[Hier klicken für mehr Infos]

Den richtigen Anwalt für Verkehrsrecht in Magdeburg finden

Einen Anwalt für Verkehrsrecht in Magdeburg können Sie in unserer Liste finden.

Einen Anwalt für Verkehrsrecht in Magdeburg können Sie in unserer Liste finden.

Magdeburg erlebte in seiner Geschichte Höhen und Tiefen: War es im Mittelalter ein politisches Machtzentrum und später eine bedeutende Industriemetropole, wurde es im Dreißigjährigen Krieg und beim Bombenangriff 1945 weitgehend zerstört. Seit 1990 erlebt Magdeburg eine Renaissance als Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, wovon unter anderem die Aufsehen erregende Grüne Zitadelle von Friedensreich Hundertwasser kündet.

Auch wenn in Magdeburg heute weniger Menschen leben als zu seiner Blütezeit, herrscht in der Innenstadt nach wie vor viel Verkehr. Ob auf dem Breiten Weg oder der Ernst-Reuter-Allee: Überall können Sie in einen Unfall verwickelt werden oder sich einen Bußgeldbescheid einfangen, sollten Sie gegen die StVO verstoßen.

In diesem Fall benötigen Sie einen Rechtsanwalt in Magdeburg, der das Verkehrsrecht und seine Tücken ganz genau kennt.


Name und SchwerpunktAdresse und Kontaktmöglichkeiten
Rechtsanwalt Mathis Ruff

Verkehrsrecht, Familienrecht

Zur Website
Mathis Ruff Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
(bundesweit tätig)

Telefon: 030 20 898 12 12
Email: kanzlei@rechtsanwalt-ruff.de

Zur Website
Rechtsanwalt Mathias Voigt

Verkehrsrecht

Zur Website
Rechtsanwalt Mathias Voigt
(bundesweit tätig)

Telefon: 030 20 898 12 12
Email: info@rechtsanwaltvoigt.de

Zur Website
Rechtsanwalt Volker DänekasWiener & Dänekas Rechtsanwälte
Friesenstrasse 26
39108 Magdeburg
Rechtsanwalt Matthias EndlerRechtsanwalt Matthias Endler
Sternstr. 33
39104 Magdeburg
Rechtsanwalt Alfred HartAnwaltskanzlei Alfred Hart
Halberstädter Straße 13
39112 Magdeburg

+++ Sind Sie als Anwalt im Bereich Verkehrsrecht tätig? +++
Mit einem Kanzleiprofil auf bussgeldkatalog.org gewinnen Sie neue Mandaten im Bereich Verkehrsrecht.
[Hier klicken für mehr Infos]

Wie kann Ihnen ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Magdeburg helfen?

Ein Anwalt für Verkehrsrecht in Magdeburg kann Sie auch bei einem Prozess vertreten.

Ein Anwalt für Verkehrsrecht in Magdeburg kann Sie auch bei einem Prozess vertreten.

Bei einem schweren Autounfall, aber auch schon bei einer einfachen Geschwindigkeitsüberschreitung wird für Sie das Verkehrsrecht relevant. Ein Anwalt in Magdeburg, der sich mit diesem Rechtsgebiet auskennt, kann Ihnen beispielsweise dabei helfen, nach einem Autounfall von Ihrem Unfallgegner Schadensersatz zu fordern, wenn dieser den Unfall zumindest teilweise verursacht hat.

Er kann Sie auch in einem Prozess auf Schmerzensgeld vertreten, wenn Sie nach einem Unfall längere Zeit mit körperlichen Einschränkungen zu kämpfen hatten.
Einen Verkehrsanwalt in Magdeburg sollten Sie auch aufsuchen, wenn Sie rechtlich gegen einen Bußgeldbescheid oder Punkte im Verkehrszentralregister vorgehen wollen, die Sie widerrechtlich erhalten haben. Auch Behörden machen nämlich Fehler, was ganz besonders für die Messgeräte gilt, welche sie einsetzen. Zögern Sie daher nicht, sich juristische Hilfe heranzuziehen, wenn Sie der Ansicht sind, dass ein Bußgeldbescheid oder ein Punkt in Flensburg nicht gerechtfertigt sind. Nicht alle Maßnahmen, welche die Behörden gegen Sie verhängen, sind auch rechtens.

Ein Anwalt für Verkehrsrecht in Magdeburg kann sich auch dafür einsetzen, dass Ihr Fahrverbot in eine Geldstrafe umgewandelt wird. Dazu muss er das zuständige Gericht davon überzeugen, warum ein Fahrverbot für Sie unzumutbar ist.

Welche Qualifikationen hat ein Fachanwalt für Verkehrsrecht?

Möchten Sie auf Nummer sicher gehen, können Sie sich einen so genannten Fachanwalt für Verkehrsrecht in Magdeburg suchen, der seine Expertise in diesem Rechtsgebiet bereits mehrfach unter Beweis stellen musste.

Wenn Rechtsanwälte in Deutschland sich im Verkehrsrecht besonders gut auskennen, können Sie einen Titel als Fachanwalt beantragen. Dazu müssen Sie einiges an Praxiserfahrungen in diesem Rechtsgebiet aufweisen, indem Rechtsanwälte beispielsweise eine Reihe von Verkehrsrechtsfällen bearbeitet haben. Zusätzlich ist die Teilnahme an einem Fachkurs erforderlich, den ein Anwalt mit mehreren Klausuren erfolgreich abschließen muss, bevor er sich offiziell als Fachanwalt bezeichnen darf.

In Deutschland gab es im Jahr 2014 insgesamt 3.410 Fachanwälte für Verkehrsrecht. Dies ist einer von bisher 23 verschiedenen Fachanwaltstitel. Ein Anwalt kann maximal drei solcher Titel gleichzeitig tragen.
+++ Sind Sie als Anwalt im Bereich Verkehrsrecht tätig? +++
Mit einem Kanzleiprofil auf bussgeldkatalog.org gewinnen Sie neue Mandaten im Bereich Verkehrsrecht.
[Hier klicken für mehr Infos]
+++ Sind Sie als Anwalt im Bereich Verkehrsrecht tätig? +++
Mit einem Kanzleiprofil auf bussgeldkatalog.org gewinnen Sie neue Mandaten im Bereich Verkehrsrecht.
[Hier klicken für mehr Infos]

Bußgeldkatalog 2017 als PDF
Der aktualisierte Bußgeldkatalog des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.