Anwälte und Kanzleien für Verkehrsrecht in Berlin

Nachfolgend finden Sie eine von unserer Redaktion zusammengestellte Liste von Rechtsanwälten und Kanzleien für Verkehrsrecht in Berlin.

Kanzlei Schwarz Rechtsanwälte
Kanzlei Schwarz Rechtsanwälte
Adresse: Potsdamer Straße 107, 10785 Berlin, Deutschland
Telefax
030 60 50 51 51
Rechtsan­walt Alexander Pabst
Rechtsan­walt Alexander Pabst
Adresse: Winterfeldtstrasse 1, 10781 Berlin, Deutschland
Telefax
030 236 33 101
Jansen & Ramminger Rechtsanwaltskanzlei
Jansen & Ramminger Rechtsanwaltskanzlei
Adresse: Kopenhagener Straße 8, 10437 Berlin, Deutschland
Telefax
030 41 72 22 14
Rechtsanwalt Felix Haug
Rechtsanwalt Felix Haug
Adresse: Welserstraße 10 – 12, 10777 Berlin, Deutschland
Telefax
030 34 64 68 099
Bunzel Rechtsanwälte
Bunzel Rechtsanwälte
Adresse: Mommsenstraße 55, 10629 Berlin, Deutschland
Telefax
030 88 77 36 20
Rechtsanwalt Jens Ruprecht
Rechtsanwalt Jens Ruprecht
Adresse: Mainzer Straße 21, 10247 Berlin, Deutschland
Telefax
030 67 89 34 06
Rechtsanwalt Alexander Rothholz
Rechtsanwalt Alexander Rothholz
Adresse: Wittenbergplatz 2, 10789 Berlin, Deutschland
Telefax
030 23 63 77 269
Haber Müller Gieseke – Rechtsanwälte & Steuerberater
Haber Müller Gieseke – Rechtsanwälte & Steuerberater
Adresse: Drakestraße 48, 12205 Berlin, Deutschland
Telefax
030 810 321 149
Jörg Fickert und Jürgen Wedel Rechtsanwälte
Jörg Fickert und Jürgen Wedel Rechtsanwälte
Adresse: Jessnerstraße 31, 10247 Berlin-Friedrichshain, Deutschland
Telefax
030 291 60 57

Die Reihenfolge der Kanzleien in dieser Liste ist bei jedem Seitenaufruf zufällig und sagt nichts über eine bestimmte Platzierung aus.

So finden Sie den richtigen Anwalt für Verkehrsrecht in Berlin

Ein Anwalt für Verkehrsrecht in Berlin kann Sie bestmöglich vertreten.

Ein Anwalt für Verkehrsrecht in Berlin kann Sie bestmöglich vertreten.

Mit seinen rund 3,5 Millionen Einwohnern, die sich auf zwölf Bezirke verteilen, ist Berlin die bevölkerungsdichteste Gemeinde Deutschlands und gleichzeitig seine Hauptstadt.

Der Berliner Fernsehturm, die Gedächtniskirche, der Gendarmenmarkt oder die East-Side-Gallery sind nur einige Möglichkeiten, einen Tag in der Hauptstadt zu verbringen. Unzählige Museen, Theater, Festivals sowie das Berliner Nachtleben laden zum Staunen und Entdecken ein.

Berlin verfügt über 150 Bus-, 22 Straßenbahn -, 15 S-Bahn-, 10 U-Bahn- und 5 Fährlinien. Im Januar 2012 waren zudem 7.600 Taxis in der deutschen Hauptstadt unterwegs. Bei einem so dichten Verkehr ist es kaum verwunderlich, dass es öfter zu Unfällen kommt. Ein Anwalt für Verkehrsrecht in Berlin kann Sie unterstützen, wenn es in Deutschlands Hauptstadt mal gekracht hat.

Geschwindigkeitsüberschreitungen, Rotlichtverstöße oder Parkvergehen: Der Fachanwalt für Verkehrsrecht in Berlin weiß Rat

In der Spreemetropole muss alles schnell gehen. Aus diesem Grund sind Rotlichtverstöße oder Geschwindigkeitsüberschreitungen keine Seltenheit. Werden Sie jedoch zu Unrecht beschuldigt, einen solchen Verstoß begangen zu haben oder Sie haben eine plausible Erklärung dafür, dann sollten Sie sich an einen auf das Verkehrsrecht spezialisierten Anwalt in Berlin wenden.

Auch bei Parkverstößen können Ihnen ortsansässige Fachanwälte unter die Arme greifen: Ein Fachanwalt kennt die Vorschriften wie seine Westentasche und ist mit den Handlungsabläufen der Behörden bestens vertraut.

Welcher Anwalt für Verkehrsrecht in Berlin passt zu mir?

Bei Unfällen mit Fahrradfahrern greift Ihnen der Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Berlin unter die Arme.

Bei Unfällen mit Fahrradfahrern greift Ihnen der Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Berlin unter die Arme.

1,5 Millionen Wege werden jedem Tag mit dem Fahrrad von den Berlinern zurückgelegt. Als Autofahrer müssen Sie dementsprechend große Rücksicht auf Radfahrer nehmen.

Sollte es doch einmal zum Verkehrsunfall kommen, kann ein Fachanwalt für Verkehrsrecht Sie in Berlin bestmöglich beraten und vertreten.

Um einen Fachanwalt in Berlin ausfindig zu machen, dem Sie wirklich vertrauen, können Sie beispielsweise bei der Rechtsanwaltskammer der Hauptstadt recherchieren.

Eine weitere Möglichkeit stellt das Nachfragen im Bekannten- bzw. Freundeskreis dar. Sicherlich gibt es den einen oder anderen, der nach einem Verkehrsunfall oder in puncto Fahrverbot schon Erfahrungen mit einem Anwalt für Verkehrsrecht in Berlin gemacht hat.

Ansonsten können Sie die Erstberatung einer Kanzlei nutzen, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Diese sagt bereits einiges über die Arbeitsweise der Rechtsanwälte aus.

Bildnachweise: istockphoto.com/Matthew Dixon (Vorschaubild), istockphoto.com/Matthew Dixon, istockphoto.com/freie-kreation

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading ratings...Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren: